1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galerie anzeige einstellen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von michaelh72, 19.11.2011.

  1. michaelh72, 19.11.2011 #1
    michaelh72

    michaelh72 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.11.2011
    hallo
    habe beim note das Problem das er in der Galerie jeden mist anzeigt.das heißt auch
    Verzeichnisse von Programmen wo ein Icon drin ist. will aber ja nur Foto Ordner oder so haben. kann man das wo einstellen?
    habe leider bisher nix gefunden.
     
  2. uschi002, 19.11.2011 #2
    uschi002

    uschi002 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Hi!

    Das ist bei mir auch so. Hab bis jetzt noch keine Lösung gefunden!

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. michaelh72, 19.11.2011 #3
    michaelh72

    michaelh72 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.11.2011
    was komisch ist kann mich nicht erinnern das beim alten Handy das so war
     
  4. indidi, 19.11.2011 #4
    indidi

    indidi Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.07.2010
    Das war beim SGS2 auch schon.

    Guckt euch mal die APP Quick Pic an,
    Ist sehr konfortabel und man kann Ordner ein-oder Ausschließen und versteckte Ordner die mit einer " .nomedia " Datei geschützt sind mit einem Passwort zum öffnen versehen.

    Für die normale Galerie gibtes die sehr simple APP " Galerie Ausblender "

    Sent from my GT-N7000 using Tapatalk
     
  5. michaelh72, 19.11.2011 #5
    michaelh72

    michaelh72 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.11.2011
    wie heist die app ? finde nix was quick pochert oder so heist
     
  6. Gingerbreadx3, 19.11.2011 #6
    Gingerbreadx3

    Gingerbreadx3 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Die App heisst Quick Pic nicht Pocher haha

    Gesendet mit Samsung Galaxy S2
     
  7. indidi, 19.11.2011 #7
    indidi

    indidi Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.07.2010
    Haste recht, schon geändert :)

    Sent from my GT-N7000 using Tapatalk
     
    michaelh72 bedankt sich.
  8. michaelh72, 19.11.2011 #8
    michaelh72

    michaelh72 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.11.2011
    super app ! vielen dank !
     
  9. Madmac, 19.11.2011 #9
    Madmac

    Madmac Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.02.2010
    Gibt es denn ausser QuickPic noch bessere Alternativen für das Note?
    Ich finde, die Standardgalerie ist optisch toll, jedoch vom Handling her Käse. Da punktet QuickPic - ist jedoch optisch eher Standard. Gibt's da nicht noch was Besseres?
     
  10. Darktrooper, 19.11.2011 #10
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Ich kann mich da noch an dieses "nomedia" erinnern. Es war eine Textdatei die man in Jeden Ordner packen sollte damit die nicht in der Mediengallery erscheint. Das war damals so bei den Audiofiles. Wie es jetzt bei den Bildern ist weiß ich nicht mehr.Ob es überhaupt Funktioniert ??..
     
  11. Michael Mols, 19.11.2011 #11
    Michael Mols

    Michael Mols Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,485
    Erhaltene Danke:
    357
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Sony Xperia X Compact
    Die . nomedia funktioniert einwandfrei!
    Einfach in den Ordner kopieren in dem sich Bilder befunden, die man nicht in der Galerie sehen möchte.

    Notiert mit meinem Samsung Galaxy Note mit Hilfe der Android-Hilfe.de-App
     
  12. tamino, 29.11.2011 #12
    tamino

    tamino Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Hab das gleiche Problem mit dem Note.

    Wüedest du mir das bitte genauer erklären mit nomedia.

    Vielen Dank
     
  13. Allaman, 29.11.2011 #13
    Allaman

    Allaman Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.10.2010
    "Galerie aus" macht das, kostelos ausm MArket
     
  14. tamino, 29.11.2011 #14
    tamino

    tamino Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Danke aber die App
    "Galerie aus" finde ich nicht :confused2:
     
  15. Darktrooper, 30.11.2011 #15
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Einfach ne textdatei am PC öffnen und dann umbenennen.
    Sie heißt ja dann eigentlich *.txt Die musst du dann umbenennen in *.nomedia
    Und die Datei musst dann in den jeweiligen Ordner rein, wo die Bilder NICHT angezeigt werden sollen ;)
     
  16. frank_m, 30.11.2011 #16
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Nimm den "Galerie Ausblender".
     
  17. Allaman, 30.11.2011 #17
    Allaman

    Allaman Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Die meinte ich...
    sry im menü wird nur Galerie aus angezeigt^^
     
  18. Avanti, 30.11.2011 #18
    Avanti

    Avanti Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    399
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Habe das auch mit der .nomedia gemacht und es funktioniert auch toll. Allerdings habe ich das auch in meinem Musikordner gemacht, damit die ganzen Cover nicht mit in der Galerie angezeigt werden. Ist jetzt halt nur "doof", das meine Musik auch nicht mehr vom Musicplayer erfasst wird. Die Apps "Folder Play" und auch der "Mortplayer" zeigen sie allerdings an.
     
  19. tatoe, 30.11.2011 #19
    tatoe

    tatoe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Guten Morgen,

    es sollte auch reichen, vom PC auf die entsprechenden Dateien (die nicht angezeigt werden sollen) manuell zuzugreifen, rechte Maustaste, Eigenschaften und dann den Haken bei versteckt machen.

    Gruß
    tatö
     

Diese Seite empfehlen