1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. founder, 31.01.2010 #1
    founder

    founder Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Kann Galerie nicht nützen, weil extrem langsam und stürzt auch ab.

    Kein Wunder, die thumbnail Datenbank ist ja auch 95 MB mit über 9000 Bilder groß.

    Also habe ich mal dies gelöscht, ".nomadia" in den Folder internet gespielt,
    wo meine gesamte Homepage abgelegt ist.

    Nachher nochmals Gelerie gestartet, indexiert wieder alle Bilder im Folder internet und ignoriert .nomedia
     
  2. Operator, 01.02.2010 #2
    Operator

    Operator Android-Lexikon

    Heißt die Datei auch wirklich nur ".nomedia" bei dir?

    Wenn du Windows verwendest, dann sind die Dateierweiterungen standardmäßig ausgeblendet, so dass die Datei unter Umständen beispielsweise ".nomedia.txt" heißt und deshalb nicht vom Spica erkannt wird.
     
  3. founder, 01.02.2010 #3
    founder

    founder Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Den Unsinn bei Windows Dateiendungen ausblenden schalte ich auf jeden Windows System sofort ab.

    Habe mit AndroZip File Manger kontrolliert.

    Heißt .nomedia und ist 0 Byte lang
     
  4. Operator, 01.02.2010 #4
    Operator

    Operator Android-Lexikon

    Mir gefällt es auch nicht, dass die standardmäßig ausgeblendet werden und deshalb werden die auch bei mir direkt wieder aktiviert ;).

    Hast du das Gerät schon mal neugestartet?
     
  5. founder, 01.02.2010 #5
    founder

    founder Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Im Schnitt 2 mal pro Tag :(
     
  6. crazyVII, 28.01.2011 #6
    crazyVII

    crazyVII Neuer Benutzer

    auch wenn der post alt ist, ist bei mir seit heute auch der fall.

    zum ersten mal getestet am neuen handy -> motorola defy, android 2.1

    galerie igoniert ".nomedia" file

    keine ahnung weshalbs :=) tipps immer willkommen :)
    danke! && grüße :)
     
  7. inazr, 29.01.2011 #7
    inazr

    inazr Android-Experte

    Ladet euch mal das app sdrescan runter. Einmal ausführen und danach sollte das gehen.
     
  8. crazyVII, 29.01.2011 #8
    crazyVII

    crazyVII Neuer Benutzer

    :===)

    --> time brought the change :)
    einfach abwarten, kein reststart kein taskkill -> hat einfach nach einer nach geklappt :)

    danke :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2011
  9. cosmos321, 21.05.2012 #9
    cosmos321

    cosmos321 Android-Lexikon

    Der Thread ist zwar schon ganz schön alt, trifft aber genau mein Problem:

    Ich nutze ICS 4.0.3 mit der Stock-Galerie-App und da nervt es mich, dass diese ALLE Ordner der SD-Karte indiziert, da somit viel "Müll" in der Galerie angezeigt wird.

    Der Tipp mit der ".nomedia" Datei scheint aber nicht mehr zu funktionieren, zumindest nicht bei mir. Meine Google-Galerie hat die Version 1.1.30682 !

    Hat jemand eine andere Idee?
     
  10. cygnus-a, 21.05.2012 #10
    cygnus-a

    cygnus-a Android-Experte

    An Deiner Stelle würde ich mich nicht länger mit der Stock-Galerie herumärgern. Es gibt eine deutlich überlegene Alternative:

    QuickPic:

    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.alensw.PicFolder

    QuickPic ist extrem schnell und leistungsfähig und kann z.B. ausgewählte Ordner einfach ausblenden.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Nomedia heute

    ,
  2. nomedia ignorieren

    ,
  3. android 0byte .nomedia

    ,
  4. 0byte .nomedia,
  5. nomedia