1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

"Gangstar: West Coast Hustle" im Test

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von Cajux, 18.09.2010.

  1. Cajux, 18.09.2010 #1
    Cajux

    Cajux Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Hallo liebe User,
    dies hier ist mein erster Beitrag. Machen wir was nützliches draus.


    In diesem Thread werde ich sowohl bekannte, als auch weniger populäre Games für Android-Smartphones vorstellen, den Sinn und Aufbau des Games beschreiben und die App streng bewerten. Am Ende kommt noch ein subjektives Fazit und eine Gesamtwertung in Form von Sternen.

    Ein Stern ist sehr schlecht und das steigert sich bis zu fünf Sternen, was sehr gut wäre. Soweit zum Testaufbau. Fangen wir an!


    Gangstar west coast hustle:

    Das Spiel: Das Spiel selbst ist mit GTA zu vergleichen. In dem Spiel bist du ein Gangster, der mit einem Kollegen Aufgaben zu erledigen hat. Du musst für Mafiabosse Gangster der verfeindeten Gang umbringen, wichtige Personen in der Szene vor Anschlägen schützen, Autos klauen, aus dem Gefängnis ausbrechen, Polizisten bestechen und erschiessen, Anschläge ausüben usw. Dabei stößt du auf einige Hindernisse, Kollegen werden getötet, du musst vor der Polizei abhauen und du wirst in Geschäfte eingewickelt, von denen du lieber die Finger lassen solltest. Als du dann auch noch deinen Partner bei einer Schiesserei verlierst, geht es erst so richtig los. Du wirst ihn rechen müssen.....

    Bewertung: Die Geschichte ist sehr interessant und gut umgesetzt, die Grafik ist in Ordnung, nicht ganz so gut wie auf dem Iphone. Die Stadt ist für ein Handygame relativ groß. Es gibt leider nur 6 Waffen, die du schon am Anfang des Spiels erwerben kannst. Im ganzen Spiel giebt es 17 Autos, keine speziellen Autos. Alle Autos kann man von Anfang an bekommen. Man kann sie kaufen, aber sie fahren auch frei rum, oder stehen auf Parkplätzen. Einige Leckerbissen fahren dennoch rum. Das schnellste Auto gibt es zum Beispiel nicht so oft im Spiel, wenn man es hat, macht das Fahren viel Spaß. Du kannst das Auto durch Neigen oder durch ein Lenkrad steuern, das kannst du in dem Options-Menü so einstellen, wie du es willst. Wenn du die Missionen erfüllst, gibt es Abwechslung, denn du fängst klein mit einer normalen Waffe an und dann steigert es sich bis hin zum Raketenwerfer. Die Steuerung ist gewöhnungsbedürftig, aber nach einiger Zeit kommt man mit ihr gut zurecht. Ein weiterer Mangel sind die wenigen Personen, wenn du Missionen erfüllst, triffst du einige Personen, die es sonst im freien Spiel nicht gibt. Aber wenn du frei durch die Gegend rennst, triffst du vieleicht gerade mal 15 verschiedene Personen. Das Ballern macht im Spiel viel Spaß, wenn du 3-4 Personen im Spiel erschossen hast, jagt die Polizei dich, vor der kannst du flüchten, oder sie auch erschießen. Dann jagen die dich immer mehr. Bei 5 Sternen stehen überall Polizisten. Das ganze Spiel wechselt dreimal den Ort. Die Standard-Stadt, Chinatown und ein Gefängnis. In der Standard-Stadt gibt es Autowerkstätte und Waffenläden. Es gibt einen Fischmarkt und eine winzige Kirmes. Kaufen kannst du dort aber nicht. Außerdem gibt es noch einen Strand. Polizisten laufen nur am Strand herum sonst sieht man keine, zumindest dann, wenn man nicht gejagt wird. Es gibt eine Unterstadt, mit vielen Mafiosen, die haben gute und teure Waffen. Nach zwei Stunden kennt man fast alles im Spiel. Langweilig wird es dennoch nicht, denn das rumballern macht auch nach einem Monat noch Spaß.Die Missionen hast du nach einem Tag erfüllt und hast dann so viel Geld, um genügend Waffen zu kaufen und dann wird richtig geballert.....

    Fazit: Insgesamt ein schönes Spiel, die Missionen sind interessant, aber leider schon nach einem Tag erfüllt. Nach einiger Zeit kennt man alles und es gibt keine Abwechslung mehr. Spaß macht es jedoch lange. Das Spiel hat eine für ein Handyspiel relativ gute Grafik allerdings mit wenigen Details. Es gibt keine Vögel, Schilder oder Häuser, aus denen Personen kommen. Die Häuser stehen nur so rum. Die Personen laufen nur sinnlos durch die Gegend und machen nichts. Autounfälle gibt es manchmal und sie sind die einzige Abwechslung nach einiger Zeit.

    Grafik: :****
    Steuerung: :***
    Spielspaß: :*****
    Umsetzung: :*****
    Missionen: :***
    Abwechslung: :**

    Gesamtwertung: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:

    [​IMG]

    Spiel auf Milestone getestet und mit dem auf dem Iphone verglichen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2010
    McFlow bedankt sich.
  2. Lacke, 18.09.2010 #2
    Lacke

    Lacke Android-Experte

    Beiträge:
    469
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    19.03.2010
    Wieso schreibst du nicht direkt für eine Seite? Schreib mal Dan Fury an, Androidpimps braucht noch einiger Redakteure, wäre das nichts? Gruß
     
  3. Cajux, 18.09.2010 #3
    Cajux

    Cajux Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Danke Lacke für den Tipp. Mal schauen wie ich mich so schlage. Es werden weitere Tests zusammen gefasst udn am Ende schneide ich die alle zusammen. Es können sich Rechtschreibfehler eingeschlichen haben. Heute Abend werde ich alles noch einmal kräftig korrigieren.

    mfg
     
  4. McFlow, 18.09.2010 #4
    McFlow

    McFlow Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
  5. gado, 18.09.2010 #5
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Hab den Titel mal angepasst und verschoben. :)
     
  6. Cajux, 19.09.2010 #6
    Cajux

    Cajux Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Danke erstmal.
    Ich möchte noch einen kleinen Spieletipp hinzu fügen, wenn ihr ein rennen fahrt, schiesst so lange auf die Autos der Gegner, bis sie kaputt gehen, dann habt ihr alle Zeit der Welt und ihr könnt einfach durch die Gegend fahren udn Leute aus dem Auto raus erschießen, ohne von der Polizei geschnappt zu werden. Oder wenn man über die Autobahn fahrt einfach am Ende rechts abbiegen, dort sollte es nach unten gehen und dann nochmal links abbiegen, dort in der Nähe stehen auch die Züge, die leider nei fahren und das ist ein Mafiaviertel dort müsst ihr die mit den weißen Anzügen abknallen und ihr bekommt gute Waffen udn die haben meistens so um die 91$ dabei.
     
  7. Lukas92, 05.10.2010 #7
    Lukas92

    Lukas92 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2010
    Danke für den Tipp werde es ausprobieren ;) Lg lukas
     

Diese Seite empfehlen