1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Garantiefall - welches Shipped ROM installieren?

Dieses Thema im Forum "HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum" wurde erstellt von krempel, 20.07.2011.

  1. krempel, 20.07.2011 #1
    krempel

    krempel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2009
    Da meine unteren Touchscreen-Bereiche nicht mehr funktionieren möchte ich es beim Media Markt einschicken lassen.
    Ich habe die Suchfunktion auch schon bemüht aber ich lese die verschiedensten Meinungen welches original-RUU man verwenden sollte.

    Ich weiß nicht welches ROM ich von hier: Shipped ROMs herunterladen und installieren soll.

    RUU_Hero_T-Mobile_DE_2.73.111.26_release_signed_NoDriver
    oder
    RUU_Hero_HTC_WWE_2.73.405.66_WWE_release_signed_NoDriver?

    Oder soll ich das Recovery drauf lassen, da ich danach mit Sicherheit wieder ein Custom ROM verwenden werde. Wenn ja, wie gehe ich dann vor?
    Mein Hero habe ich damals im Media Markt gekauft (es ist also kein G2 Touch).

    Danke schonmal!
     
  2. mysteri0us, 21.07.2011 #2
    mysteri0us

    mysteri0us Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Mach ne Goldcard und nimm die RUU_Hero_HTC_WWE...., danach bist du wieder ganz am Anfang (Android 1.5 und original Recovery), lass noch schnell die Updates auf 2.1 durchlaufen und dann ab zum Mediamarkt. Wenn es ein Garantiefall ist, wird das Gerät getauscht, da wäre es blöd das Custom Recory drauf zu lassen.

    Gruß mysteri0us
     
  3. krempel, 21.07.2011 #3
    krempel

    krempel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2009
    Danke für deine Antwort!
    Zum Verständnis:
    was bewirkt das Erstellen einer Goldcard? Benötige ich diese um RUU_Hero_HTC_WWE... auszuführen?
     
  4. mysteri0us, 22.07.2011 #4
    mysteri0us

    mysteri0us Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Eine Goldcard ist eine normale SD-Karte mit modifiziertem Master Boot Record. Du kannst mit einer solchen SD-Karte dann mit dem Standard-Bootloader beliebige ROMs aufspielen, also auch die RUU ausführen, welche sowohl dein ROM, als auch dein Recovery überschreibt.

    Ich habe noch kein Versuch gemacht eine RUU mit root, aber ohne Goldcard auszuführen. Probier es aus, wenn es nicht geht, kommt schon beim Starten der Installation ein Fehler und dein Held bleibt unverändert.

    Mit Goldcard sollte es auf jeden Fall gehen, ich hab so schon aus nem G2-Touch n Hero gemacht und auch ein gerootetes Hero zurück in den Originalzustand gebracht.
     
  5. haateecee, 23.07.2011 #5
    haateecee

    haateecee Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2011
    du brauchst keine goldcard!
     
  6. krempel, 25.07.2011 #6
    krempel

    krempel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2009
    Also ohne Goldcard habe ich gerade einen 131 Fehler im RUU Programm bekommen. Ich probiere es jetzt mal mit der Goldcard aus.

    EDIT: auch mit der Goldcard kommt der Fehler. Ist es doch die falsche RUU?

    EDIT2: scheinbar liegt der Fehler 131 an der microSD Karte. Ohwei... das alles ist ganz schön aufwendig.

    EDIT3: mit einer anderen microSD Karte hat es nun endlich geklappt. Vielen Dank für eure Unterstützung!
    Jetzt hoffe ich nur, dass die HTC-Leute mit der Garantieabwicklung nicht rumtrödeln (der Media Markt Mitarbeiter meinte es könnte bis zu zwei Monate in Anspruch nehmen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2011
  7. krempel, 05.09.2011 #7
    krempel

    krempel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2009
    Da ich mein Hero jetzt leider nochmal einschicken muss muss ich es auch wieder auf die Originalfirmware bringen.
    Die Goldcarderstellung klappt aber nicht, da die http://psas.revskills.de/?q=goldcard Webseite offline ist. Gibt es eine Möglichkeit die Firmware auch ohne RUU zu "downgraden"? Beispielsweise per Recovery?
     
  8. mysteri0us, 05.09.2011 #8
    mysteri0us

    mysteri0us Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Also bisher scheint es keine Alternative zu der Website zu geben. Du solltest aber mal diesen Thread beobachten: gold card image site down - xda-developers

    Google ist schon voll mit gleichen Anfragen wie diese hier, auch von früheren Fällen wo die Seite mal down war, da kam sie immer wieder online nach 1-2 Tagen.

    Du kannst das ROM Image aus der RUU raus bekommen und via Recovery flashen ja, aber dann hast du immernoch das Custom Recovery drauf, was HTC sicherlich auffallen wird.
     
  9. krempel, 05.09.2011 #9
    krempel

    krempel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2009
    ich bin echt am verzweifeln. Jetzt habe ich die Goldcard erstellt und bekomme in der RUU den Fehler 140 Bootloader Version Fehler.
    habe mir schon zig RUU .exe Dateien heruntergeladen aber es klappt nicht...

    Kann es sein dass mein Bootloader neuer ist als die vom RUU?

    Im Desire Forum trat das Problem schon mal auf: http://www.android-hilfe.de/root-ha...nden-bootloader-fehler-140-a.html#post1611774

    Wenn ja, welches RUU soll ich dann verwenden?
    Vorallem habe ich das alles doch schon mal erfolgreich mit der RUU_Hero_HTC_WWE_2.73.405.5_WWE_release_signed_NoDriver durchgeführt. Der Unterschied zu damals ist dass ich jetzt elelinux drauf habe.
    Ich versteh das nicht :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2011
  10. mysteri0us, 05.09.2011 #10
    mysteri0us

    mysteri0us Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Also generell sind die WWE RUU's die brandingfreien und damit die richtigen für dein Hero. Je höher die Nummern, desto neuer (Android 1.5, pre-update, Android 2.1 und die neuere Updates).

    Der Sinn einer RUU ist es, alles zurück zu setzten: Bootloader, Recovery, ROM, Radio. Also ist es egal, was du für eine ROM installiert hast.

    Schonmal die Forum Suche und Google nach dem 140er Fehler in Verbindung mit dem Hero probiert?

    Alternativ flashe doch mal ne Standard pre-rooted 2.1 oder ältere ROM und versuch dann die RUU laufen zu lassen.

    Treiber und HTC Sync sind richtig installiert? Wäre auch noch ein Ansatzpunkt.
     
  11. krempel, 05.09.2011 #11
    krempel

    krempel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2009
    ich habe ziemlich viel Recherche betrieben was den 140er Fehler angeht. In einem anderen Forum wird gesagt es gäbe verschiedene RUU_Hero_HTC_WWE_2.73.405.5_WWE_release_signed_NoDriver.exe Setups mit verschiedenen Bootloadern. Davon habe ich aber sicher schon aus vier verschiedenen Quellen heruntergeladene Setups ausprobiert.
    Ein User hat es auch so gelöst indem er die ROM.zip aus dem Setup per Hboot/fastboot installiert hat.
    Das hat bei mir aber nicht geklappt da in der Kommandozeile dann auch angezeigt wird, dass der Bootloader nicht passt.

    Ich bin echt mit dem Latein am Ende.

    HTC Sync habe ich übrigens nicht installiert - es sollte doch auch mit den adb Treibern alleine funktionieren. Sonst käme die RUU nicht mal so weit das Handy in den fastboot zu bringen und dann den Bootloader abzugleichen, oder?
     
  12. mysteri0us, 06.09.2011 #12
    mysteri0us

    mysteri0us Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Wieso flasht du die rom.zip nicht über das Recovery? Aber wie gesagt, das Recovery bleibt davon unberührt.

    Also eigentlich sollte die RUU in der Tat vor dem Installationsstart meckern, dass kein HTC Sync drauf ist. Beim Hero hatte ich sowieso Sync drauf. Aber ich hatte vor ein paar Wochen versucht eines der Desire's per RUU zurück zum Werkszustand zu bringen, da hat er sofort gemerkt das kein Sync drauf ist und den weiteren Dienst verweigert. Nach dem Installieren von HTC Sync ging es dann problemlos, versuchs doch mal mit HTC Sync.

    Eigentlich sollte der RUU egal sein, was du für einen Bootloader hast, weil die RUU ihn überschreibt.

    Hast du mal eine andere ältere WWE anstatt der 2.73.405.5 probiert?
     
  13. krempel, 18.09.2011 #13
    krempel

    krempel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2009
    jetzt habe ich es mal einige Wochen liegen lassen um etwas abzuschalten, aber wegen der Garantie/Kulanz kann ich das auch nicht ewig ruhen lassen.
    Ich habe jetzt mal frühere RUU (RUU_Hero_HTC_WWE_1.76.405.6_WWE_release_signed_NoDriver, RUU_Hero_HTC_WWE_2.73.405.38_WWE_release_signed_NoDriver), als auch eine spätere (RUU_Hero_HTC_WWE_2.73.405.66_WWE_release_signed_NoDriver) ausgeführt und beide bringen den selben Fehler.
    HTC Sync habe ich nicht installiert - und ich denke auch nicht dass es daran liegt denn ich habe das ja schonmal ohne HTC Sync erflogreich hinbekommen.

    Ich habe jetzt noch den Thread gefunden:
    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-htc-desire/34222-flashvorgang-fehlerhaft.html
    Dort wird für das Desire beschrieben, dass die HBoot Version unterschiedlich sein kann. Welche brauche ich denn? Ich bin wirklich am verzweifeln

    Wenn ich die RUU ausführe zeigt mein Handy übrigens an dass ich HBOOT-1.76.0007 (HERO10000) habe. Wo finde ich das richtige RUU mit der richtigen HBOOT?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2011
  14. mysteri0us, 19.09.2011 #14
    mysteri0us

    mysteri0us Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    - HBOOT Downgrade brauchst du nicht, da die RUU den HBOOT auch überschreibt, beim Desire muss man ein wenig mehr auf die richtige RUU achten wegen der Display Treiber, das ist beim Hero nicht der Fall

    - Versuch es einfach mal mit HTC Sync

    - Kann es sein, dass du das ganze unter Windows 7 versuchst? Das führt auch immer wieder zu Problemen. Wenn ja, starte die RUU mal von einem Windows XP Rechner

    - USB Debug Modus ist auch an wenn du die RUU ausführst?
     
  15. krempel, 19.09.2011 #15
    krempel

    krempel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2009
    also ich habe es jetzt auch mit dem neuesten HTC Sync versucht - gleiches Problem.
    USB-Debug Modus ist immer angewesen. Ich habe es übrigens auch mal ohne Debug probiert - geht genauso.
    Und ja, ich verwende Windows 7. Dann muss ich es wohl mal mit XP probieren... Dauert halt bis ich wieder an den Rechner komme.

    Ohwe... Ich versteh das echt nicht. Kann es sein, dass die Goldcard nicht richtig funktioniert? (die habe ich übrigens selbst mit dem Hexeditor angefertigt)
     
  16. krempel, 03.10.2011 #16
    krempel

    krempel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2009
    Windows XP - HTC Sync ist installiert - und es funktioniert trotzdem nicht. [140] Bootloader Version Fehler.

    So hilf mir doch jemand! :( Liegt es vielleicht an der Goldcard?
     
  17. krempel, 04.01.2012 #17
    krempel

    krempel Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    12.09.2009

Diese Seite empfehlen