1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Geburtstage (Android für Anfänger)

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von GrünesTelefon, 16.06.2011.

  1. GrünesTelefon, 16.06.2011 #1
    GrünesTelefon

    GrünesTelefon Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    Hallo zusammen!

    Bin nicht nur neu hier sondern beschäftige mich auch erst seit kurzem mit Android. Meine Süße brauchte ein neues Telefon und hat ihr (langsam zerfallendes) W580i gegen das Shakira (X8) ersetzt. Ich werde wahrscheinlich demnächst auch auf Android umsteigen (Neo?).

    Nun zum Problem: Habe das gesamte Telefonbuch vom W580i per Bluetooth aufs X8 geschoben. Da kam dann sofort die Reklamation von ihr: da fehlen die Geburtstage in den Kontakten und im Kalender! Nun könnte ich mir einfach eine der zahlreichen Apps ziehen und hoffen das das damit irgendwie geht, aber ich hätte da vorher gern noch ein paar Hintergrundinfos zum Verständnis. Meine konkreten Fragen hierzu:
    Beinhalten die Kontakte bei Android-Telefonen generell keine Geburtstage?
    Kann man das Telefonbuch austauschen (is ja alles irgendwie modular bei Android)?
    Wo speichern diese Geburtstags-Apps die Termine (Verbindung zum Kalender bzw. den Kontakten)?
    Könnt ihr mir eine möglichst einfache App zum Thema empfehlen (am besten mit Importmöglichleit)?
    Übrigens: habe bisher keine Ahnung vom Google-Kalender und weiß nicht so recht was man mit dem vcf-Format alles machen kann

    Ich hoffe nicht zu sehr zu nerven, aber meine Liebste ist in solchen Dingen recht ungeduldig. Vielen Dank schonmal!
     
  2. Insomaniac, 17.06.2011 #2
    Insomaniac

    Insomaniac Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Was mir auf die Schnelle einfiele, wäre, zumindest hab ich es so gemacht, die Geburtstage online im Google-Konto bei den Kontakten per Hand nachzutragen. Dann erscheinen sie auch im jeweiligen Kontakt auf dem Handy. In den Kontaktem auf dem Handy gibt es die Option meines Wissens nach nicht, jedoch wird die Information nach einer Synchronisation auf dem Handy "nachgetragen".
     
  3. Thyrion, 17.06.2011 #3
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Du musst erstmal schauen, ob die Geburtstage bei den Kontakten überhaupt eingetragen wurden (1), oder ob sie nur nicht im Kalender angezeigt werden (2).

    zu (1): Das geht am einfachsten über die Weboberfläche deines Google-Accounts unter Kontakte. Wenn die Geburtstage fehlen, solltest du sie hier nachtragen

    zu (2): Damit die Geburts- und Jahrestage auch im Kalender auftauchen, musst du im Google-Account einen zusätzlichen Kalender aktivieren/abonieren: "Geburts- und Jahrestage meiner Kontakte". Danach im Kalender-App auf dem Handy diesen Kalender ebenfalls in den Anzeigeoptionen aktivieren und die Geburtstage sollten nun auch auf dem Handy angezeigt werden.

    EDIT:
    - Das Telefonbuch selber kannst du nicht austauschen (das ist dann doch ein zu zentraler Bestandteil). Du kannst aber die App(s) zur Verwaltung ändern.
     
  4. karstens, 17.06.2011 #4
    karstens

    karstens Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.06.2011
    Also auf dem HTC HD2 mit Androi 2.3.x gibts es direkt im Adressbuch eine Möglichkeit Geburtstage zu pflegen.

    Da es das auf meinem Tel auch nicht gibt habe ich die hier im Forum mehrfach genannte app eboBirthday installiert und bin bisher echt zufrieden damit, habe die app aber auch erst 1 Tag :-D
     
  5. nex, 17.06.2011 #5
    nex

    nex Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Ich hatte vor meinem Androiden auch SonyEricsson Handys. Ich habe dann mit dem MyPhoneExplorer das Adressbuch und den Kalender mit Google synchronisiert. Und schon hatte ich ganz einfach alle Kontakte inkl. Geburtstag auf meinen Androiden. Kann den Weg nur empfehlen.
     
  6. GrünesTelefon, 17.06.2011 #6
    GrünesTelefon

    GrünesTelefon Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    Hallo nex! Der Weg klingt verlockend einfach. Hab das alte Fon jetzt mal mit MyPhoneExplorer verbunden und alles runtergeladen. Aber wie bekomm ich das jetzt auf das Google-Konto? Wie gesagt, hab bisher null Erfahrung mit Google-Konto. MfG

    Nachtrag: Hab die Kontakte im Google-Konto :) Den Kalender "Geburts- und Jahrestage meiner Kontakte" kann ich mir da auch schon ansehen. Aber wie bekomme ich nun diesen Kalender in "meinen Kalender" eingefügt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2011
  7. nex, 18.06.2011 #7
    nex

    nex Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Ich denke mal gar nicht. Brauchst du auch nicht. Du musst den Kalender "Geburts- und Jahrestage meiner Kontakte" einfach in deinem Androiden aktivieren und schon werden die Kalendereinträge angezeigt.
     
  8. GrünesTelefon, 18.06.2011 #8
    GrünesTelefon

    GrünesTelefon Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    Hallo nex! Sowas hab ich mir schon fast gedacht - sowas in der Art steht ja auch in den anderen Themen hier im Forum. Was mich nur sehr wundert: Der (vorinstallierte) Kalender hat gar kein Menü (wenn ich im Kalender auf die "Menü-Taste" drücke passiert gar nichts). Könnte das ein Programmfehler sein? Eigentlich hat doch alles in Android so ein Menü, oder? Jedenfalls finde ich keine Möglichkeit irgendeinen Kalender auszuwählen.

    Hab mich übrigens noch ein wenig mit den Geburtstags-Apps beschäftigt und mal EboBirthday installiert. Dieses hat fleißig die gesamten Geburtstage aus den Kontakten gelesen. Per Widget und Alarm kann man sich dann vorwarnen lassen. Macht einen netten Eindruck! Im Kalender stehen die Geburtstage zwar auch so nicht, aber damit kann man schonmal leben.

    Vielen Dank schonmal für die Hilfe!!!
     
  9. nex, 19.06.2011 #9
    nex

    nex Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Hmm, ich kenne die Systemveränderungen von Sony nicht so genau. Aber bei HTC kannst du in der Kalender App einfach "Menü -> Mehr -> Kalender" auswählen und dort dann entsprechenden Kalender markieren und schon werden sie angezeigt.
     

Diese Seite empfehlen