1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Geflashtes SGS Plus verkaufen: Reeller Marktpreis?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von Mouro, 10.06.2012.

  1. Mouro, 10.06.2012 #1
    Mouro

    Mouro Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    360
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Phone:
    Galaxy S7 Edge 32 GB
    Hallo Leute,

    ich überlege, mein SGS Plus zu verkaufen und aufs Note umzusteigen.
    Das S Plus ist vom Januar aus einer 1und1 Vertragsverlängerung, optisch und technisch in top Zustand aber geflasht (Cymod hier aus dem Forum) also dann ohne Garantie.

    Was wäre für dieses Gerät ein vernünftiger Verkaufspreis, so dass Käufer und Verkäufer zufrieden sein können?

    Ist es überhaupt ratsam, ein geflashtes Gerät mit Garantieverlust zu verkaufen und gibt es Käufer, denen das nichts ausmacht oder ist es dadurch so stark im Preis gesunken, dass ich es besser als Ersatzgerät behalte bzw. in der Familie weiterverschenke?

    Danke!!
     
  2. sweetrose1984, 10.06.2012 #2
    sweetrose1984

    sweetrose1984 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S Plus
    Du kannst doch ne offizielle Stock-Rom flashen? So ist dann auch wieder die Garantie gegeben.

    Danach würde ich es dann einfach verkaufen. Preis: keine Ahnung...
     
    MrNilsson und Mouro haben sich bedankt.
  3. SnoPoX, 10.06.2012 #3
    SnoPoX

    SnoPoX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    StockROM drübba, dann Reset, Fertig. So hat der potentielle Käufer selbst die Möglichkeit, zu entscheiden, ob er ne CustomROM rauf macht oder was auch immer er machen will (die Möglichkeit hat er zwar auch mit Cymod, aber ich würde auch alles weitestgehend im Original Zustand verkaufen).

    Wegen Preis: Also du wirst, je nach Zustand und Zubehör, sicher noch über 200€ dafür bekommen. Da ich meins vor über einem halben Jahr für 260€ gekauft habe, ist dies natürlich nur ein kleiner Verlust.
    Vergleiche einfach die Preise bei ebay und Co, da sind schon mehr als 200€ drin.
    Die SIMLock Telefone sind meistens etwas günstiger, ich weiß nicht wie es sich bei dir verhält, ob es SIMLock hat als "Verlängerungsgerät". Dann kannste noch ein paar Kröten abziehen oder versuchen den SIMLock zu entfernen, beim normalen Galaxy S ist dies schnell getan, ob es beim S Plus auch funktioniert kann ich dir nicht sagen. Ohne Simlock kann man es noch etwas teurer verkaufen.

    Wenn sich jemand in deiner Familie oder im Freundeskreis freuen würde und du es guten Gewissens weitergeben würdest, dann würde ich das natürlich bevorzugen. Wann bekommt man schon ein Telefon günstig und weiß, dass es funktioniert (bei Gebrauchtgeräten im Elektronikbereich immer eine heikle Sache).
     
    Mouro bedankt sich.
  4. Mouro, 10.06.2012 #4
    Mouro

    Mouro Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    360
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Phone:
    Galaxy S7 Edge 32 GB
    Danke für den Tipp; dass man einfach eine Stock ROM drüberflashen kann ist mir ganz entgangen - würde ich dann natürlich machen.
    Hm, 200€ für ein gebrauchtes SGS Plus wo ein neues nur 50€ mehr kostet? Hätte ich nicht gedacht, habe so an 150€ gedacht.
    Bei Ebay habe ich schon geguckt - da sind nur selten SGS Plus zum vergleichen drin, S1 und S2 dagegen viele.

    Die 1und1 Geräte haben keinen SIM - Lock dafür aber im Auslieferungszustand ein Software Branding was jetzt weg ist (da wird bestimmt auch keiner drum trauern) :)
     
  5. B2ST, 10.06.2012 #5
    B2ST

    B2ST Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.03.2012
    Ich war bis gestern auf kurz davor mein S Plus für 210€ zu verkaufen.
    Bei mir haben eben die Kopfhörer gefehlt.
    Minimale feine Striche sind auf der Rückseite zu sehen.
    Letztendlich wurde es doch nicht verkauft, da der Käufer sich für ein anderes Produkt entschieden hat, aber er selbst meinte, dass er anfangs 230€ für das Gerät im Kopf hatte.
    Meins ist eben ohne SimLock und hat auch kein Branding.
    Das Angebot empfand er als sehr reizend. Wer bekommt schon für ein halbes Jahr altes, schon einigermaßen neuwertiges S Plus ohne Branding und SimLock, für 210,- :)
    Ach nicht zu vergessen, dass ich schon Displayschutzfolien drauf habe und ein Silikon Case dazugegeben hätte :D
     
    Mouro bedankt sich.
  6. Mouro, 10.06.2012 #6
    Mouro

    Mouro Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    360
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Phone:
    Galaxy S7 Edge 32 GB
    Das ist bei meinem auch der Fall, man muss aber ganz genau hinschauen, kommt vom "auf den Tisch legen" usw.
    Zubehör ist komplett und dazu eine 8GB Speicherkarte (gut, die hat keinen Wert aber besser als keine) und eine Ledertasche. Headset / Kopfhörer habe ich einmal ausprobiert aber nie gebraucht.

    Bin ganz erstaunt, dass 200€ vielleicht noch drin wären. Bei gebrauchter Technik ist doch sonst der Wertverlust immer enorm hoch? Kurios, aber: Wäre ich selbst der Interessent würde ich bestimmt keine 200€ für ein gebrauchtes Gerät zahlen sondern dann sicherlich für 50€ mehr ein neues kaufen.

    Nachtrag:

    Da ich keinen Kaufbeleg wie bei einem Ladenkauf habe, sondern nur das Schreiben in dem steht dass ich es durch die Vertragsverlängerung bekommen habe - reicht das als Garantiebeleg für den Käufer im Schadensfall? Würde Samsung das akzeptieren? Soweit ich im Bilde bin hat 1und1 nämlich einen hauseigenen Reparaturservice für Kunden. Ich möchte natürlich nicht, dass der Käufer ev. Probleme bekommt.

    Werde mir das Ganze nochmal gründlich überlegen.
    Vielleicht wäre auch ein Tausch gegen ein Note möglich mit jemandem, dem es zu groß ist oder was auch immer und ich zahle den Wertausgleich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2012
  7. B2ST, 10.06.2012 #7
    B2ST

    B2ST Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.03.2012
    Nunja, vll hätte ich erwähnen sollen, dass seine Freundin ein Handy gesucht hat :) Er selbst meinte nur, dass der Preis nicht schlecht sei.
    Schade. Jetzt sitze ich noch an meinem S Plus fest.
    Ich würde es ehrlich gesagt auch nicht machen. Aber was solls.. Ich weiß ja nicht, wie andere Menschen ticken ^^ :D
    Aber 200€ sind für mich ein fairer Preis. Solange Rechnung und Garantie dabei sind, find ich es in Ordnung.
     
    Mouro bedankt sich.
  8. Mouro, 10.06.2012 #8
    Mouro

    Mouro Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    360
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Phone:
    Galaxy S7 Edge 32 GB
    @B2ST:

    Warum willst du eigentlich dein SGS Plus weggeben? Bist du nicht zufrieden oder hast du ein anderes Handy im Kopf?
    Mit meinem bin ich mehr als zufrieden doch gefällt mir das Note einfach mal richtig gut.
     
  9. B2ST, 10.06.2012 #9
    B2ST

    B2ST Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.03.2012
    Auf unserem schönen Marktplatz hier, ist ein One S mit leichtem 1&1 Branding für 396 zu kaufen. Da dachte ich mir einfach, wieso nicht? Das jetzige verkaufen und dafür ein nagelneues HTC One S :) Ansonsten bin ich mit dem Gerät auch sehr zufrieden.

    Der ursprüngliche Beitrag von 15:07 Uhr wurde um 15:16 Uhr ergänzt:

    Ich denke mal, dass es etwas schwierig werden könnte.
    Bei mir wäre halt das Problem, dass sich u.a. meine Handynummer auf der Rechnung befindet und auch meine Kundennummer.
    Ist aber (denke ich mal) gelöst, wenn ich eine Kopie davon mache und meine persönlichen Daten anschwärze.
    Aber ein Schreiben alleine?

    Ein Tausch wäre immer super. Bloß will keiner das SGS+ getauscht haben :(
    Hab schon bei mehreren Leuten angefragt (mit Zz meinerseits), aber die wollen alle nicht ^^
     
  10. Flextrick, 10.06.2012 #10
    Flextrick

    Flextrick App-Anbieter (unklar)

    Beiträge:
    4,260
    Erhaltene Danke:
    1,427
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Weiß nicht wie die Preise in Deutschland sind, aber ein neues S Plus bekommt man bei Libro in Österreich um 199€.
     
    Mouro bedankt sich.
  11. B2ST, 10.06.2012 #11
    B2ST

    B2ST Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.03.2012
    Hier bekommt man das S+ für mind. 250€ würd ich jetzt sagen. Im MediaMarkt kostet es soweit ich weiß immer noch 269,-
    Also noch ziemlich teuer?
    Und ein S+ aus AT in Deutschland, das man evtl mal zur Reparatur bringen will..
    Kann schwierig werden :D da werden die sich wahrscheinlich fragen, wieso man sich nicht gleich eins aus Deutschland kauft :)
     
  12. Flextrick, 10.06.2012 #12
    Flextrick

    Flextrick App-Anbieter (unklar)

    Beiträge:
    4,260
    Erhaltene Danke:
    1,427
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Nein war nur ne Info. Dachte, wenn er vielleicht von Österreich kommt wären 200 zu viel. ;)
     
  13. Mouro, 10.06.2012 #13
    Mouro

    Mouro Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    360
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Phone:
    Galaxy S7 Edge 32 GB
    Nein, ich komme aus Deutschland.
    Ich werde mal 1und1 anrufen und fragen, wie es bei Weiterverkauf aussieht im Garantiefall und hoffentlich eine brauchbare Auskunft bekommen.
    Wäre echt ärgerlich, wenn der Käufer einen Garantiefall hat, dieser abgelehnt wird weil das Gerät von 1und1 kommt und er das dann bei mir reklamiert und sein Geld zurückhaben will und sich alle nur unnötig rumärgern.

    Nachtrag: Habe vorhin mit 1und1 telefoniert und folgende Auskunft bekommen: Weiterverkauf und Inanspruchnahme der Garantie vom Käufer kein Problem. Ebenfalls haben sie mir eine Kopie der Rechnung zugemailt mit IMEI des Gerätes und dem Hinweis, dass die 90€ Zuzahlung von meinem Konto abgebucht werden. Gut, dieses Schreiben habe ich ja schon im Original. Dann kam noch der Hinweis, dass mich der Verkauf nicht von der Pflicht entbindet, monatlich die Pauschale von 10€ zusätzlich für das Handy abzudrücken, was ja klar ist. Also was das angeht scheint ein Weiterverkauf kein Problem zu sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2012
  14. djolivier, 10.06.2012 #14
    djolivier

    djolivier Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,234
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Das ist mittlerweile nicht mehr so. Ja, es gab das SGS Plus für 200€ bei Libro, aber nur zu Weihnachten. Heute zB kostet es dort 249,99 € ;). BTW war es beim Nexus S genau so... Einmal für 200 € bei Libro, heute kostets rund 300€.

    http://www.libro.at/technik/handy/samsung-galaxy-s-plus.html

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
     
    Flextrick bedankt sich.
  15. Flextrick, 10.06.2012 #15
    Flextrick

    Flextrick App-Anbieter (unklar)

    Beiträge:
    4,260
    Erhaltene Danke:
    1,427
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Aja, hast recht. War aber kürzlich noch auf 199€. Hab mich nämlich ein wenig geärgert als ich dort war. :lol:
     
  16. B2ST, 11.06.2012 #16
    B2ST

    B2ST Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.03.2012
    Ja, wenn das so ist, dann sollten doch keine Probleme mehr vorhanden sein^^
    Ich versuch immer noch erfolglos mein i9001 zu verkaufen.
    Wünsche dir mehr Erfolg dabei!
     
  17. Mouro, 12.06.2012 #17
    Mouro

    Mouro Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    360
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Phone:
    Galaxy S7 Edge 32 GB
    Bei Ebay letzten Sonntag abend waren doch 3 - 4 Stück drin, die gingen zwischen 180 - 210€ weg, nicht schlecht. Nach Ebay und Paypal Gebühren dürften bei 200€ runde 180 übrig bleiben.

    Hast du es mal bei Ebay Kleinanzeigen probiert (die kostenlosen & unverbindlichen nach Umkreis) ? (kleinanzeigen.ebay.de)
     
  18. B2ST, 13.06.2012 #18
    B2ST

    B2ST Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.03.2012
    Woah, nicht schlecht.
    Ne, bin nicht so ein Ebay Fan. Naja, wenn ich es aber verkaufen will, wird das wohl die letzte Möglichkeit sein :/
    Wie viel ist dein Handy wert? 200?
     

Diese Seite empfehlen