1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Gelöst] Defy deutsche und amerikanische Version - Unterschiede?

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Mopsi von Mopsilus, 30.03.2011.

  1. Mopsi von Mopsilus, 30.03.2011 #1
    Mopsi von Mopsilus

    Mopsi von Mopsilus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Hallo zusammen,

    mein Name ist André und ich hab mich heute hier angemeldet, weil ich einige Fragen zum Defy habe. Ich möchte mir unbedingt eins kaufen, werde aber noch einige Monate in Nordamerika verbringen, bevor ich nach Deutschland zurückkomme. Jetzt vergleiche ich seit einigen Tagen die Versionen, die hier und in Deutschland angeboten werden, werde aber nicht recht schlau daraus und hoffe hier auf Antworten:

    Hier sind die Spezifikationen für die deutsche Version vom Defy:
    MOTOROLA DEFY mit MOTOBLUR - Android Smartphone mit Blur - Touchscreen - wassergeschützt staubdicht kratzfest - Vollständige Spezifikationen - Motorola Mobility, Inc. Deutschland

    Hier sind die Spezifikationen der amerikanischen Version:
    DEFY with MOTOBLUR - Android Smart Phone with Blur - Touchscreen - Water Dust Scratch Resistant - Tech Specs - Motorola Mobility, Inc. USA

    Und hier ist das Angebot, dass ich mir angeschaut hab:
    Mobile Phones MP3iPodMobiles - Motorola Defy (Black) Android 2.1 SIM Free / Unlocked

    Wenn man sich jetzt anschaut, welche Netzwerke unterstützt werden, sieht man, dass auf allen drei Seiten unterschiedliche Daten angegeben sind.
    Jetzt zu den Fragen:

    - Sind das wirklich unterschiedliche Versionen desselben Handies, oder wird da nur wegen Werbung etc. was anderes angegeben?

    - Welche Version ist die, die in dem Angebot (3. Link) genannt wird? Die Angabe bei den Netzwerken steht so weder auf der deutschen, noch auf der amerikanischen Seite?

    - Bei Amazon.com habe ich noch ein Angebot gefunden, wo allerdings offensichtlich die Nahost-Version des Handies angeboten wird... Ist das nochmal eine unterschiedliche Version, welche Netzwerke unterstützt die? Bei Amazon.com selbst gibt es zu den technischen Daten gerade mal vier Zeilen...

    - Welche Unterschiede außer den unterstützten Netzwerken gibt es noch?

    - Wird die hier gekaufte Version in Deutschland funktionieren und auch 3G-Empfang haben? Gerade da scheint der Unterschied zu liegen...

    In Deutschland werde ich vermutlich eine Prepaid-Karte im E-plus Netz nutzen. Hier in Amerika werde ich wohl nur die W-LAN Funktion (in meiner Unterkunft) benutzen, um nach Deutschland zu skypen, weil ich hier ein ganz billiges Handy im Supermarkt bekommen hab, dass sich bei jedem Einkauf mit Freiminuten auflädt... :lol:

    Wäre super, wenn jemand mit Ahnung oder vielleicht sogar persönlicher Erfahrung was zu den unterschiedlichen Versionen des Defy sagen könnte!

    mfg
    André


    ps: Sowas könnte man in Deutschland auch mal einführen anstatt Punkte für Handtücher und son Kram zu verteilen... Bin jetzt seit über einem Monat hier und hab noch keinen Cent extra aufs Handy geladen, obwohl ich täglich telefoniere. :thumbsup:
    OK, dafür kostet vernünftiges Essen hier ja auch schon nen Vermögen...:thumbdn:
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2011
  2. TrippleT, 30.03.2011 #2
    TrippleT

    TrippleT Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,903
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Wenn keiner will, fang ich mal an...

    Also...ich habe ein euro DEFY, arebeite in New York und nehme das DEFY dann immer mit...das einzige was ich "bedingt fuer 3G" machen muss um in den US zu telefonieren ist das Radio Basband aendern...dafuer gibt es inzwischen aber ein tool...frueher musste man die dateien selbst austauschen...Das Euro DEFY kann naemlich kein US WCDMA 1700/2100 sondern WCDMA 1900 nur GSM 850/900/1800/1900 ist identisch...ich zwitsche das Radio Baseband also nur wegen WCDMA (3G)...

    PS: Ich wuerde sagen Link 3 ist die US version...siehe WCDMA...
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2011
  3. Mopsi von Mopsilus, 30.03.2011 #3
    Mopsi von Mopsilus

    Mopsi von Mopsilus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Hallo TrippleT,

    vielen Dank für die Antwort. Wenn ich Dich richtig verstehe, lässt sich das also softwareseitig lösen? Das wäre ja schonmal ne richtig gute Nachricht. Muss man zum Austausch der Dateien manuell bzw. auch per Tool das Defy erst jailbraken / rooten oder geht das einfach per Download der App aus dem Netz?

    Weißt Du zufällig auch (vielleicht von Arbeitskollegen / Bekannten hier in den USA mit Defy) etwas über die restlichen Unterschiede? Funktioniert zB der Android-Market dann in der deutschen Version, sobald ich die Sprache auf deutsch umstelle? Oder lande ich bei einem amerikanischen Handy immer in der englischen Version?

    Grüße
    André
     
  4. TrippleT, 30.03.2011 #4
    TrippleT

    TrippleT Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,903
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Also fuer das switch tool braucht man root...von der US version weiss ich leider weiter nix, kenne niemanden mit US DEFY...der matket passt sich soviel ich mitbekommen habe dem jeweiligen land an in dem man mit der sim eingeloggt ist...hab nicht so darauf geachtet, aber bin der meinung mit meiner DE sim in den USA $ preise gesehen zu haben...es gibt aber einen Market switcher der allerdings auch root benoetigt...

    Sent from my restroom using a jungle drum...
     
  5. Mopsi von Mopsilus, 31.03.2011 #5
    Mopsi von Mopsilus

    Mopsi von Mopsilus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Hallo TripleT,

    vielen Dank für die Hilfe! Werde mal noch ein bißchen Preise vergleichen und auf nen noch besseren Dollarkurs hoffen - Die Kaufentscheidung ist jedenfalls schonmal gefallen!

    Grüße
    André

    ps: 1,40$ für 1€... Ich liebe es, Deutscher zu sein!
     

Diese Seite empfehlen