1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Gelöst] Derbes Caching Problem mit den Kontakten

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Hille, 11.02.2011.

  1. Hille, 11.02.2011 #1
    Hille

    Hille Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Hallo.

    Ich habe grad folgenden Effekt gehabt: Ich habe einen (bestehenden) Kontakt auf Google geändert, dann das sync auf dem Handy manuell angestoßen. Konkret habe ich die Straße geändert.

    Dann schau ich den Kontakt auf dem SGS an und denk mir: Shit, den hat's nicht richtig gesynced. Dann geh' ich auf Menü > Bearbeiten. Und was zeigt's an: Die richtige (aktualisierte) Adresse, die ich eben bei Google eingetragen hab.

    Auf [Abbrechen] geklicked: Immer noch wird die alte Adresse angezeigt. Auf Menü > Bearbeiten: Neue Adresse. Einmal rein, Leerzeichen 'rein gemacht, [Speichern]: In der Listenansicht immer noch die alte Adresse.

    Ok, dann hab ich gedacht, dass ich das Handy mal neu starte - doch Fehlanzeige. Der Effekt tritt immer noch auf.

    Also: Normale Listenansicht: alte, falsche Adresse - Bearbeitungsansicht: neue, richtige Adresse.

    Und ja, es ist definitiv nur diese ein Postanschrift eingetragen!

    An was kann das liegen und vor allen Dingen: Wie behebe ich das?

    Froyo 2.2.1 / JPY
    Gruß - Hille.
     
  2. DrMole, 11.02.2011 #2
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Hallo du könntest probieren den Cache von den Kontaken zu löschen.

    Dazu machst du folgendes.
    Einstellungen>Anwendungen>Anwendungen verwalten>Kontaktspeicher>Daten Löschen

    Gruß
     
  3. Hille, 11.02.2011 #3
    Hille

    Hille Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Hmm,

    wenn ich nun im Galaxy alle Kontakte so lösche (nichts anderes macht das ja), und anschließend synce, dann werden mir doch auch alle Daten auf dem Google Konto gelöscht, weil dass ja den Abgleich zwischen Handy und google macht. Und die letzte Aktion auf dem Handy für alle Kontakte war ja: "Wurde gelöscht"

    Ich kann ja dem Sync Prozess leider nicht sagen, dass er einen "Downsync" machen soll und alles auf dem Handy durch die Google Daten überschreiben soll. (Was man beispielsweise -nur so als Vergleich- in der Nokia PC Suite einstellen kann: Alle Daten auf dem Handy durch die des PCs/Outlook hart überschreiben.)

    Gruß - Hille.
     
  4. DrMole, 11.02.2011 #4
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Dann sicher deine Kontakte vorher am PC wenn dir das Risiko zu groß ist...
     
  5. gokpog, 11.02.2011 #5
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Nein, normal sollte das gehen. Du löschst nicht die Kontakte, sondern nur die Datenbank in der sie gehalten werden. Wenn du dein Handy auf Werkszustand zurücksetzt und dein Google Konto neu einträgst, dann synct er ja auch nicht die leere Datenbank zu Google hoch.

    Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, dann exportiere dir vorher bei Google deine Kontakte.

    Ich würde auch als erstes mal die "Daten" löschen. Da muss was schief stehen, ich habe es gerade probiert nachzustellen (ebenfalls JPY) und sobald ich in Google auf speichern drücke und mein Handy in die Hand nehme, dann ist die neue oder geänderte Adresse drin und das in jeder Ansicht.
     
  6. Hille, 11.02.2011 #6
    Hille

    Hille Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Sodele...

    Jetzt hab ich mal Zeit gehabt, das zu machen. Huch, hab gar nicht gewusst, dass es so leicht ist, von seinen Google Kontakten ein Backup zu machen. Auch net schlecht. Das kann man immer mal brauchen :biggrin:

    Ok, Kontaktdaten gelöscht und gleich wieder drauf synchronisiert. Jetzt teste ich das noch mal mit dem veränderten Kontakt... (One-Two-Test....)

    **** Eine Minute später ****

    Hey, prima, das klappt! Super! So, jetzt habe ich nur noch ein Problem mit einem speziellen Kalendereintrag, der nicht gesynced wird... aber dazu mach ich einen neuen Thread auf..

    Danke Gruß, Martin.
     

Diese Seite empfehlen