1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[gelöst] Mit Smartphone lokalen Browser öffnen?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von teufelchen, 10.07.2011.

  1. teufelchen, 10.07.2011 #1
    teufelchen

    teufelchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Hallo zusammen,

    ich suche eine Möglichkeit, mit einem Smartphone auf einen Laptop zu zugreifen und dabei den lokalen Browser zu öffnen. Mehr müsste nicht sein.
    Geht das irgendwie?

    Gruß, teufelchen
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2011
  2. mibaf, 10.07.2011 #2
    mibaf

    mibaf Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.05.2011
  3. teufelchen, 10.07.2011 #3
    teufelchen

    teufelchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Vielen Dank für Deine Antwort. Was aber, wenn der Pc keine Internetverbindung hat? Geht so etwas auch über WLAN?
    Das wäre die optimalste Lösung!
     
  4. nexus08_15, 10.07.2011 #4
    nexus08_15

    nexus08_15 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    273
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    07.01.2010
    Teamviewer gibt's auch noch - ist sogar kostenlos.
     
  5. Wild Bill Kelso, 10.07.2011 #5
    Wild Bill Kelso

    Wild Bill Kelso Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    es gibt nicht allzuviele anwendungsmöglichkeiten für einen browser ohne internetverbindung ...
     
  6. teufelchen, 10.07.2011 #6
    teufelchen

    teufelchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2011
    da hast Du ganz Recht! Aber in der Arbeit ist eine Internetverbindung offizell verboten.
    So dachte ich mir, ich mache eine lokale Page (Server: xampp) wo
    die Kollegen mit einem Smartphone zugreifen und Daten eingeben können.

    Wäre klasse wenn das funktionieren würde!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2011
  7. teufelchen, 10.07.2011 #7
    teufelchen

    teufelchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Kann man das irgendwie umsetzen?
     
  8. Schnello, 10.07.2011 #8
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ja was spricht dagegen die interne IP Adresse des Servers zu verwenden wenn du das Phone über W Lan ins Netzwerk der Firma einbindest?

     
  9. teufelchen, 10.07.2011 #9
    teufelchen

    teufelchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Im Prinzip spricht nichts dagegen. Aber so weit kenne ich mich nicht aus
    um das zu realisieren.
    Es sollte einfacher funktionieren. Nehmen wir mal an, ein Laptop oder Pc
    steht in der Arbeit "ohne Firmennetzwerk". Es muss sich im Beispiel ja
    nicht in der Arbeit abspielen. Ein Pc/Laptop, ein lokaler Server und ein
    Smartphone. Mit dem Smartphone sollte nun der Browser am Pc/Laptop
    geöffnet werden und auf der vorhandenen Page Daten eingeben werden können.
     
  10. Thyrion, 11.07.2011 #10
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Frage 1: Wieso gibst du die Daten nicht über das Smartphone ein?
    Frage 2: Wieso öffnest du nicht einfach auf dem PC den Browser (statt das über das Smartphone zu machen) und gibst du die Daten ein?

    Um ehrlich zu sein, ich verstehe das Problem noch immer nicht und ich denke vielen anderen geht es hier ähnlich.

    Wozu brauchst du da den PC? Smartphone mit WLAN verbinden, URL eingeben, fertig.
     
  11. Kranki, 11.07.2011 #11
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Ich behaupte mal, dass eine Firmen-IT, die Internet-Zugänge offiziell verbietet, es auch nicht gerne sieht, wenn die Nutzer wilde Server betreiben.
    Darüber hinaus ist "über Remote Desktop auf einen Laptop zugreifen, da einen Browser starten und damit auf einen lokalen Webserver zugreifen" nichts, was man in einer Firma machen sollte. Oder überhaupt irgendwo.

    Um die Frage also zu beantworten: Ja, es geht. Ich erkläre aber nicht wie, weil ich sowas nicht unterstützen will. Das kann man viel besser lösen.
    Die Smartphones sollten die Web-App direkt mit ihrem eigenen Browser öffnen, und wenn irgend möglich sollte der Server auch nicht auf irgendeinem x-beliebigen Anwender-Pc mitlaufen.
     
  12. teufelchen, 11.07.2011 #12
    teufelchen

    teufelchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2011
    @Thyrion

    zu Frage 1.) Die Daten werden in einer Datenbank abgespeichert und diese
    liegt auf dem lokalen Server. Es wäre eben klasse, wenn man die Daten
    per Smartphone in den Browser tippen könnte.

    zu Frage 2.) teilweise mache ich das auch, aber der Laptop wird von mehreren
    oft benutzt und so kommt man nicht immer dazu. Die Möglichkeit, über das
    Smartphone Daten einzugeben, würde auch eine Zeitersparnis darstellen.
    Eventuell kann man sich das jetzt schwer vorstellen, aber es ist so.
    Später gibts dann einen Stand Pc, der nur für solche Zwecke hergenommen werden würde,
    auch genemigt! ;-)

    @Kranki

    Nun, die Erlaubnis einen "lokalen" Server zu betreiben ist vorhanden,
    also keine Sorge, ist das ganze doch für die Firma!

    Das ist natürlich schade! Was ist denn daran so schlimm, verstehe ich jetzt nicht?
     
  13. teufelchen, 11.07.2011 #13
    teufelchen

    teufelchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Irgendwie komme ich mir jetzt schon alls illegaler vor! Ich wollte eigentlich nur wissen,
    ob und wie es geht, mit einem Smartphone auf einem lokalen Server Daten einzugeben.
    Wenn man sich nur per WLAN einwählen und die IP des Lokalen Servers eingeben muss,
    dann ist es ja ok.
    Allerdings muss man da sicher etwas beachten, denn so leicht wird es wohl
    nicht funktionieren. Passwörter erstellen, Freigaben usw. ...
    Und genau so etwas würde ich gerne in Erfahrung bringen.
     
  14. woof, 12.07.2011 #14
    woof

    woof Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    17.10.2010
    Also die ursprüngliche Idee, bzw. missverständliche Formulierung der Idee, einen Browser fernzusteuern, der mit einem lokalen Webserver des gleichen Rechners arbeitet, die ist wahrlich seltsam, krude, der weiteren Überlegung nicht wert. (Insbesondere wenn man Deine nachfolgende Argumentation betrachtet, dass ja Dein Vorhaben auch funktionieren soll, obwohl bzw. während andere an dem Notebook arbeiten.)

    Die andere Sache, also den lokalen Webserver direkt über die WLAN-Verbindung anzusprechen sollte kein Problem sein, ich weiß nicht, warum Du das herbei redest ohne es probiert zu haben. Das ist erstens Konfiguration des Webservers und zweitens Konfiguration des Netzwerkes. Die Netzwerk-Konfiguration macht Dir der zuständige Admin, die Webserver-Konfiguration solltest Du Dir auch selbst zu Gemüte führen. An Android scheitert es meines Wissens nicht, IP als URL eingeben sollte reichen.
     
  15. Thyrion, 12.07.2011 #15
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Da muss ich woof zustimmen.

    Das von dir geforderte (Daten per Smartphone eingeben) geht ohne diese ominöse "Browser-Fernsteuerung auf einem PC".

    Dazu muss doch nur das Smartphone entweder im gleichen Netz hängen wie dein lokaler Webserver (z.B. per WLAN) oder der Webserver muss von "außen" (= Inet) erreichbar sein.

    In dem Fall: Den Browser des Smartphones öffnen, URL des Webservers eingeben, Daten eintippen, fertig!
     
  16. teufelchen, 12.07.2011 #16
    teufelchen

    teufelchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2011
    @Thyrion

    Die zweite Möglichkeit ist mir duchaus klar.
    Ich dachte nicht, dass ein Laie so schwer eine gute Antwort bekommt.
    Aber nun gut, so ist es nun mal.

    Ich möchte Euch aber dennoch für all Eure Antworten bedanken.
     
  17. Thyrion, 13.07.2011 #17
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Tut mir leid, aber den Post verstehe ich nicht.

    Ist das nun ein "ach was soll's - ich gebe auf"?
    Ist dein "Problem" gelöst?


    Das mit den guten Antworten ist so eine Sache, wenn die Frage inakurat gestellt wurde. Deine eigentliche Frage (Browserfenster auf einem PC per Fernsteuerung öffnen) wurde beantwortet), aber die Frage passte irgendwie nicht zu deinem Problem (Webserver per Smartphone ansprechen, um Daten einzugeben).


    Falls deine eigentliche Frage "Kann man mit einem Smartphone per Browser auf Webseiten zugreifen, die auf einem lokalen Server gehostet werden?" lauten sollte, dann wäre die (gute) Antwort einfach gewesen: "Ja, geht, wenn das Smartphone per WLAN im gleichen Netz angesiedelt ist"
     
  18. Kranki, 13.07.2011 #18
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Die Antworten waren nur nicht gut, wenn man auf "Wie mache ich X" nur "X macht man so" als gute Antwort ansieht. Meiner Meinung nach ist "X ist eine sehr schlechte Lösung deines eigentlichen Problems, mach stattdessen Y" eine viel bessere Antwort.
     
  19. teufelchen, 13.07.2011 #19
    teufelchen

    teufelchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Es wird viel nicht verstanden und mein Problem ist nicht gelöst, noch nicht.
    Du hast schon Recht! Mit Deiner Fragestellung wäre ich wohl eher ans Ziel
    gekommen. Sorry, für die nicht korrekten Fragen.

    Eventuell stelle ich jetzt noch so eine, also bitte nicht gleich schimpfen!
    Ist dazu ein WLAN-Router notwendig? Ist die IP 127.0.0.1 dann im Smartphone
    einzugeben oder muss man was besonderes beachten?
     
  20. Kranki, 14.07.2011 #20
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    127.0.0.1 ist per definitionem immer das eigene Gerät, das bringt dich nicht weiter. Du musst die Ip des Servers angeben. Die findest du auf dem Server in den Details der Netzwerkverbindung.
     

Diese Seite empfehlen