1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Genug Leistung für ein Galaxy ?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S SCL (I9003) Forum" wurde erstellt von Androidchen, 30.12.2011.

  1. Androidchen, 30.12.2011 #1
    Androidchen

    Androidchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Hallo ersmal liebe Community, ihr habt mir schon sehr viel geholfen bevor ich mich hier angemeldet hab danke dafür erstmal :)

    So dann war es heute endlich soweit, ich habe mir mein erstes Android Handy geholt(i9003 für 229€) ich dachte das reicht erstmal für den Anfang.
    Bin bin jetzt auch ziemlich zufrieden mit dem Gerät. Habe es auch schon über Kies auf 2.3.5 geupdated, zu meiner überraschung läuft seitdem sogar GTA3 relativ flüssig.

    Hab dann grad mal ein Benchmark(Quadrant) durchgeführt und bin auf immer so auf +/- 1230 Punkte gekommen, ich würde jetzt nur gern wissen ob es da noch verbesserungsmöglichkeiten gibt, ohne das ich das Handy rooten müsste oder ähnliches, da ich nicht jetzt schon die Garantie verlieren möchte.
     
  2. hulkhardy1, 30.12.2011 #2
    hulkhardy1

    hulkhardy1 Android-Guru

    Beiträge:
    2,465
    Erhaltene Danke:
    476
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tap A LTE
    Sorry für den OTon aber hast du es bei Saturn gekauft? Weil ich hab mir gestern auch für 229€ das i9003 geholt und bin auch mehr als zu frieden.

    So jetzt zur Sache wenn ich alles richtig gelesen haben kann man wohl die CPU übertakten aber dann verlierst du auch die Garantie und das willst du ja nicht.
    Bin aber auch so wie du ganz neu hier mit dem Android Handy.
     
  3. Androidchen, 30.12.2011 #3
    Androidchen

    Androidchen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Ja hab ich auch bei Saturn gekauft, glaube da haben wir nichts falsch gemacht :)
     
  4. Randall Flagg, 30.12.2011 #4
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Was bringt euch das, wenn ihr hohe Ergebnisse, im Benchmark habt?
    Das ist nur ein virtueller Schwxxx Vergleich, mehr nicht.
    Wenn alles schön smooth läuft, dann ist es doch gut.
    Wozu übertakten? Das bringt im Alltag rein gar nichts, nur in den tollen BM, die niemand interessieren.
    Was hätte es jetzt für einen Aussagekraft, wenn da 500 Punkte mehr wären?
    Richtig, keine..

    Erfreut euch, an den Handys und lernt Android erstmal kennen, bevor ihr an Overclocking ran geht, ohne zu verstehen, was genau ihr da tut.
    Sonst habt ihr bald einen 200 Euro Briefbeschwerer.

    Die gefühlte Geschwindigkeit ist am wichtigsten.
    Egal was irgend ein theoretischer Wert euch erzählt, der gar keine Aussage treffen kann, wie gut/schlecht ein System läuft.

    Edit: Ich hatte früher auch ein S1 und mit diversen Mods dann über 2000 Punkte im Benchmark.
    Trotzdem lief das System, mit nachfolgenden Firmwares, sehr viel runder, obwohl es nur noch knapp über 1000 Punkte hatte.
    Daran seht ihr, was das aussagt...

    Und "Nein", ohne Root und den Wechsel auf einen anderen Kernel, geht es sowieso nicht. Von daher hat sich das dann ja eh erledigt. :)

    Getaptalkt von unterwegs
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2011
    hulkhardy1 und Androidchen haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen