1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gerissenes Display damit austauschen?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von Padreic, 07.07.2012.

  1. Padreic, 07.07.2012 #1
    Padreic

    Padreic Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2012
  2. Rob2222, 07.07.2012 #2
    Rob2222

    Rob2222 Android-Guru

    Beiträge:
    2,206
    Erhaltene Danke:
    1,180
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Das AMOLED-Display und das Glas sind verklebt.
    Daher muß man eben die gesamte Einheit tauschen.

    Das hindert Verkäufer natürlich nicht, einfach mal "nur das Glas" anzubieten.
    Wie gesagt, eigentlich ist das eher Pfusch, was aber nicht heißen soll, daß es unmöglich ist.

    Würde mich mal interessieren, ob das jemand schafft, halbwegs vernünftig nur das Glas zu tauschen bekommen.

    Gruß
    Rob
     
  3. mattes71, 07.07.2012 #3
    mattes71

    mattes71 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.02.2011
    kostet glaube ich um die 230€-250€.
     
  4. Keldin, 07.07.2012 #4
    Keldin

    Keldin Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Das ist wirklich Pech, hatte ein Displayschaden bei meinem I9000. Die Reparatur kostete mir damals 180€.
     
  5. Padreic, 07.07.2012 #5
    Padreic

    Padreic Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2012
    Du meinst also es ist - zumindest theoretisch - möglich, nur das Glas zu erneuern?

    Hast du dazu weitere Infos?

    Vielen Dank!
     
  6. Randall Flagg, 07.07.2012 #6
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Beim S2 war es der gleiche Preis. 186 Euro habe ich damals gezahlt.
    Na ja, größeres Display, andere Technik, gestiegene Nebenkosten.. :winki:

    Also ich kenne das auch so, dass Display und Touchscreen nur als Einheit gewechselt werden können, inklusive Rahmen (so war's beim S1 und S2).
    Ob da funktioniert, keine Ahnung. Ich bin da auch skeptisch.
     
  7. Padreic, 07.07.2012 #7
    Padreic

    Padreic Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2012
    War das beim S2 auch verklebt?

    Habe da nämlich eine Anleitung gefunden nur das Glas zu wechseln...

    Wenn es da verklebt war, funktioniert das beim S3 bestimmt auch :)
     
  8. Rob2222, 07.07.2012 #8
    Rob2222

    Rob2222 Android-Guru

    Beiträge:
    2,206
    Erhaltene Danke:
    1,180
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Ich denke, mit genügend Bastelkenntnissen und genügend Fingerfertigkeit ist es möglich.

    Von welcher Qualität das Ergebnis ist und wie zufriedenstellend es ist, steht auf einem anderen Blatt.

    Schau mal hier bei 11:30. Da ist erstens das AMOLED Display schon mit kaputt und schau mal, wie fragil das ist, als er das Display rauspuhlt:

    How to Replace Screen Digitizer on Galaxy S3! - YouTube

    Er tauscht hier AMOLED+GLAS, behält den Rahmen.

    Hier ist nochmal ne Erklärung zum S2, warum es eigentlich unmöglich ist:
    Galaxy S2 Glass Screen Only - Why its impossible to replace the front glass.. - YouTube

    Hier nochmal ein Video zum S3:
    Galaxy S3 Screen Replacement Frame Change Over - YouTube


    Wobei mir eigentlich so war, daß ich mal ein Video gesehen habe, daß mal jemand beim S2 nur das Glas getauscht hat. Ich bin mir aber nicht sicher und ich finde das Video momentan auch nicht.

    Gruß
    Rob
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  9. Padreic, 08.07.2012 #9
    Padreic

    Padreic Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2012
    Hier:
    Samsung Galaxy s2 Display Reparatur - YouTube
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  10. Rob2222, 08.07.2012 #10
    Rob2222

    Rob2222 Android-Guru

    Beiträge:
    2,206
    Erhaltene Danke:
    1,180
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Huhu,

    nein das wars nicht. Das Video ist eh geschnitten. Er baut nur das Glas aus, es ist aber kein AMOLED darunter.
    Dann baut er AMOLED+GLAS ein.
    Er muss das davor schon auseinander gehabt haben, un das Glas nochmal für das Video raufgetan haben.

    Gruß
    Robert
     
  11. Padreic, 08.07.2012 #11
    Padreic

    Padreic Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2012
    Werde es nun mal versuchen...

    Wenn ich es vermassel kann ich ja immernoch das komplette modul einbauen oder? :)
     
  12. Rob2222, 09.07.2012 #12
    Rob2222

    Rob2222 Android-Guru

    Beiträge:
    2,206
    Erhaltene Danke:
    1,180
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Ja, das ist der springende Punkt. Wenn das Display eh hinüber ist, kann man ja mal schauen, ob man das Glas abkriegt, ohne das AMOLED zu zerstören.

    Gruß
    Rob
     
  13. s84

    s84 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    07.07.2012
    Die Artikelbeschreibung in deinem Link macht mich allerdings stutzig. Da steht im Titel was von Objektiv und weiter unten was von "Lens"... nicht dass es nachher nur ein neues Glas für die Kamera ist ;)
     
  14. nogmok, 14.07.2012 #14
    nogmok

    nogmok Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2012
    Ich habe es heute auch geschafft...

    Was mich aber mal interessiert, wie das mit dem Corning Glass 2 so schnell gehen kann.

    Mir ist schon klar, dass nichts wirklich unkaputtbar ist. Bei meinem Galaxy S2 habe ich es geschafft, als ich es in der hinteren Hosentasche hatte und mich dann drauf gesetzt habe. Der Tausch kostete auch ca. 180 €.

    Was mich dann aber geärgert hat, ist dass ich ganz schnell wieder Kratzer drin hatte, ohne dass ich wüsste, wie die da reingekommen sein könnten. Also keine grobe Behandlung, und selbst wenn, das Gorilla Glas sollte das ja eigentlich aushalten.

    Egal, jetzt habe ich das S3, seit einer Woche. Direkt am 2. Tag lässt meine kleine Tochter das Gerät auf unsere Fliesen fallen. Ich weiß ich weiß, wer gibt seiner 2 Jahre alten Tochter auch ein S3 in die Hand... Mea Culpa, aber so ist es nun mal passiert. Da war allerdings erstmal "nur" ein Kratzer im Display. Hab ne Schutzfolie drüber geklebt und man sah es kaum noch. Heute ist mir das Teil selbst aus der Hand gefallen, nur ca. 50 cm, auf Betonboden. Ein fetter Sprung ist das Ergebnis... :(

    Jetzt mal ehrlich, bevor es Gorilla Glas gab, sind meine Handys auch 1000 mal runter gefallen, und nichts ist passiert. Und jetzt, aus so einer geringen Höhe, und Schrott.
     
  15. Darkman, 15.07.2012 #15
    Darkman

    Darkman Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,837
    Erhaltene Danke:
    13,178
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    S4 Active & Note 5
    Tablet:
    Surface 3 Pro
    Der Ebay Link ist nur rein das Displayglas... da ist nichtmal der Touch drinne... Sowas nennt man Pfusch und als unerfahrener wage ich zu behaupten das man mehr kaputt macht als wieder heile macht!

    Das S2 / S3 / GN ist komplett verklebt (Glas/Touch/Display/Rahmen) .... schaut in meine Signatur! Dort seht ihr den genauen Aufbau des S3s.

    Da Ihr ja noch sicherlich eure Garantie irgendwie erhalten wollt, empfehle ich euch nichtmal zu versuchen den Touch einzeln zu tauschen!!!

    w-support.com verlangt für die Rep 249€ inkl. Versand... im freien Handel kostet es so 210-230€ .... oder Ihr besorgt euch das Modul einzeln und baut es selbst um... das ist gar nicht mal so schwer.... siehe Signatur :flapper:

    Und zum Thema Gorilla Glas... die Tatsache das die Displays immer größer werden, werden sie auch immer empfindlicher! Früher sind wenn nur die Displays selbst gesprungen aber in den heutigen Zeiten ist es immer das Displayglas und nicht mehr das Display. Bei einem Sturz oder Schlag hilft auch kein Gorilla Glas....
     
    delpiero223 bedankt sich.
  16. SlntBob, 15.07.2012 #16
    SlntBob

    SlntBob Android-Experte

    Beiträge:
    816
    Erhaltene Danke:
    204
    Registriert seit:
    16.02.2010
    Phone:
    HTC 10
    Bei meinem S1 ist damals das Display gerissen, nicht das Glas
     
  17. delpiero223, 15.07.2012 #17
    delpiero223

    delpiero223 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,410
    Erhaltene Danke:
    2,791
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Note 4
    Das stellt meines Wissens aber eher eine Ausnahme dar.

    Gesendet von meinem U8510 mit Tapatalk 2
     
  18. Darkman, 15.07.2012 #18
    Darkman

    Darkman Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,837
    Erhaltene Danke:
    13,178
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    S4 Active & Note 5
    Tablet:
    Surface 3 Pro
    Ausnahmen bestätigen die Regel :lol:

    Prozentual gehen mehr Touchs als displays kaputt das ist richtig....
     
  19. MrsTofuu, 22.08.2012 #19
    MrsTofuu

    MrsTofuu Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.08.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ein neuer Benutzer mit neuen infoooos :D

    Also mein erstmal was passierte. Meine freundin wollte ihren rucksack auftragen, schwingte es, BAAAAM, gegen mein handy. Ich versuchte noch dannach zu hechten aber es fiel trotzdem zu boden. Beim aufschlag des handys auf den boden stoppte mein herz für kurze zeit zu klopfen. Beim anblick meines handys blieb meine welt für einen augenblick stehen. Innerlich rastete ich total aus, aber da es ein versehen war, beschloss ich mich meine freundin nicht blöd anzusprechen, sondern erstmal paar häuserblocks weiter zu laufen und eine runde zu heulen.

    Nach mehreren recherchen bin ich drauf gestoßen, dass
    eine handyreperatur 185€ bei kaputtem amoleddisplay UND glas kostet.
    Bei nur kaputtem, gerissenen, gesprungenem glas 125€.

    Nach weiteren recherchen stiess ich auf ebay. Dort wird nur das glas für 16,90€ verkauft. aus hongkong. da ich aber weiss dass display und glas miteinander verklebt sind, hats mich gewundert wie man das glas einsetzen sollte. Also informierte ich mich weiter.
    In einem forum stiess ich drauf dass man das glas vom display trennen kann, indem man es mit einem föhn erhitzt. der klebstoff wird weich und somit kann man es kinderleicht mit einem tool abheben. ist mir trotzdem ein tick zu unsicher.

    Ich werde es beim nächsten gehaltseingang (ende des monats^^) mich für den 125€ weg entscheiden. Dort werde ich beobachten und lernen wie die das teil da abheben wollen und euch von meinem bericht erstatten. :D



    Übrigens:
    Samsung wirbt mit dem gorilla glas 2 dass es fast unzerstörbar ist und unzerkratzbar bzw kratzfest gilt. NEN SCHEISS IST ES!!! ok wenn man mit einem messer oder nadel oder so an dem display entlanggeht passiert nix. Aber wenn es in der praxis runter fällt, bricht das display. Lässt man es im rucksack vergessen zerkratzt es (wie bei mir). Frechheit damit zu werben. :mad2:
     
    erwin76 bedankt sich.
  20. Darkman, 22.08.2012 #20
    Darkman

    Darkman Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,837
    Erhaltene Danke:
    13,178
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    S4 Active & Note 5
    Tablet:
    Surface 3 Pro
    Hättest du einen Link dazu? Weil das ist Pfusch!! Dann kannst du auch noch die 70€ drauf legen und hast ein Original komplett Modul.....

    Die Displayscheibe ist verklebt... das mit einem Fön oder ähnlichem zu erhitzen mag zwar funktionieren aber die neue Scheibe auf zu kleben funktioniert im Leben nicht qualitativ... und im Ergebnis nenne ich sowas pfusch!

    Von daher investiere lieber etwas mehr Geld und du wirst weiterhin mit deinem S3 viel Spass haben.

    Und noch als Tip wenn es deiner Freundin passiert ist kann man so etwas auch über die Haftpflicht Versicherung deiner Freundin abwickeln. Bei solch einem Schaden lohnt sich das.
     

Diese Seite empfehlen