1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gestern mein Defy erhalten - nun habe ich Fragen

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von busta.rhymes, 02.06.2011.

  1. busta.rhymes, 02.06.2011 #1
    busta.rhymes

    busta.rhymes Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Hi leute,

    ich habe die ganze Zeit ein Samsung Galaxy Ace gehabt und war unzufrieden mit der Leistung des Gerätes...
    Ich habe nun gestern mein Defy von O2 erhalten. Natürlich habe ich gleich Froyo Upgedated.

    Jetzt habe ich ein paar fragen zum Gerät....



    - Ist es möglich welche von den 7 Homescreens zu deaktivieren und nur 3 beispielsweise zu benutzen?

    - kann ich das Apps Menü auch so einstellen das ich stat von oben nach unten scroll seitwerts seiten blättern kann?

    - Warum zeigt mir der Taskmanager nur um die 200MB verwendbarer Arbeitspeicher an? Das Gerät hat doch insgesammt 512MB oder? Wie mache ich mehr frei....

    - bei mir sind ständig programme aktiv die ich nicht benötige... wie bei allen Android Phones...
    wie kann ich sinnvoll welche deaktivieren... beispiels dieses Voice Tool...

    - Gibt es eine Liste der Dienste die auf dem Defy laufen und wofür sie gut sind.... da läuft ziemlich viel mist im hintergrund... und wieder wie beende ich die am besten endgültig.

    - Habt ihr sonnst noch irgendwelche Tips für mich als Defy neueinsteiger - mit welchen kleinen tricks hole ich die meiste leistung raus?
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2011
  2. obiwan, 02.06.2011 #2
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    zu 1: anderen launcher installieren, zum beispiel adw launcher, launcherpro oder go-launcher.

    zu 2: siehe 1

    zu 3: warum willst ram frei machen? ist doch unsinn, ram ist immer möglichst voll zu halten damit dinge die man ständig braucht direkt abrufbar sind und nicht erst von der "festplatte" geladen werden müssen. das ist unter linux standard.

    zu 4: einige dinge lassen sich in den einstellungen der apps oder einstellungen allgemein deaktivieren. willst es überhaupt nicht mehr bleibt nur deinstallieren mit root-rechten. aber richtig stören tut davon eigentlich fast gar nix.

    zu 5: endgültig beenden siehe 4. kenne keine liste, findest du schon irgendwie mit google raus.

    zu 6: komm jetzt nicht auf die idee einen taskkiller zu installieren damit du immer freien ram hast, ist ne richtig bescheidene idee. das speichermanagment in android ist für die meisten fälle gut genug und beendet apps vernünftig und killt sie nicht einfach. davon abgesehen würden einige dienste eh sofort wieder starten, da hat der taskkiller dann ständig zu tun=akku schnell leer.

    Tricks kenn ich keine aber paar sinnvolle links findest hier drunter.
     
    busta.rhymes bedankt sich.
  3. busta.rhymes, 02.06.2011 #3
    busta.rhymes

    busta.rhymes Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.06.2011
    naja ich benutze mein handy sehr selten als smartphone aber halt öfter mal zum telefonieren... da gibt es dann nicht wirklich viele sachen die ich oft benutze...
    ich mag es aber wenn mein akku auch mehr als 2 tage hält ;-)

    ich habe auch gerade gesehen das der neue taskmanager der da mit geliefert wird beim neuen froyo sehr anständig ist.

    und dann mal noch zu kein taskmanager bzw killer nutzen:
    ich habe bei dem samsung ace garkeine andere wahl gehabt... wenn de da paar sachen gemacht hast hat das gerät fast gefreezed so langsam ist das geworden!
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2011
  4. obiwan, 02.06.2011 #4
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    war ja auch nur ein samsung ;)
    nutz das defy einfach und schau dir die sticky's an da hast genug input. bissl erfahrung musst du schon machen, hilft alles nix.
     
    busta.rhymes bedankt sich.
  5. lUuN, 02.06.2011 #5
    lUuN

    lUuN Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    09.02.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Also wenn du es hauptsächlich zum Telefonieren verwendest, solltest du keine Probleme haben auf 2 Tage zu kommen. Hängt natürlich auch davon ab, wieviel du telefonierst. Aber lies dir einfach mal das hier durch. Und vergiss nicht den "Danke"-Button zu drücken :winki:
    Ich komme durchschnittlich auf 2 Tage, hab neulich sogar etwas über 3 Tage geschafft :thumbsup:

    also, ich glaub da musst du dir beim Defy keine sorgen machen. Man kann ziemlich viele Apps gleichzeitig laufen lassen ohne Probleme. Ab und an kommt es bei mir schon mal zu Hängern, aber das liegt dann meistens an einer "schlechten" App.
    Falls du aber unbedingt einen Taskmanager haben willst: beim go-launcher ist zum Beispiel einer integriert.
     
    busta.rhymes bedankt sich.
  6. busta.rhymes, 02.06.2011 #6
    busta.rhymes

    busta.rhymes Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Thx für das Feedback leute... ich glaube als alter Windows User muss man sich erstnoch dran gewöhnen das man nicht alles schließen soll was man nicht mehr nutzt...
    und gerade deshalb bin ich freund der taskkiller.... das stört mich an android so wenn zich offene progs im background sind wenn ich nur mal ein app geöffnet habe.

    Ich muss mich daran wohl noch gewöhnen und auch an das handy laden jeden 2ten tag.
     

Diese Seite empfehlen