1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gigantische Zahlen: Hunderte Millionen Chinesen pushen den Mobilfunkmarkt

News vom 09.12.2016 um 07:07 Uhr von don_giovanni

2813557183_919448bdb4_z.jpg
Wir berichteten euch vor kurzem, dass Android sich weiterhin wie ein Lauffeuer ausbreitet und die Mobilfunkwelt dominiert. In diesem Artikel fokussierten wir uns zwar auf westliche Länder, doch ist vor allem in Asien die Dominanz besonders stark. Dies liegt nicht zuletzt am enormen Zuwachs bei der mobilen Internetnutzung eines Volkes: Der Chinesen. 538 Millionen Chinesen sind mit dem Internet verbunden - das sind im Verhältnis zur Gesamtzahl zwar nicht viel mehr als ein Drittel, doch von diesem Drittel nutzen 388 Millionen Menschen auch mit ihren mobilen Geräten das Internet. Damit greifen mehr als 70% der chinesischen Internetnutzer über diesen Weg auf das Web zu. Diese Zahl ist im vergangenen Jahr um 22 Prozent gestiegen, viel davon geht auf der Konto der Android-Smartphone-Hersteller. Besonders ZTE und Huawei haben gute Absätze erzielt und nutzen diese, um im internationalen Geschäft weitere Expansionen vorzunehmen. Gestern hat beispielsweise ZTE das "Grand X"-Smartphone in London vorgestellt.

2813557183_919448bdb4_z.jpg google-android-asia.jpg

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Android Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Aktuelle Zahlen: Android dominiert weltweite Märkte - mit Abstand!
Erfreuliches Ergebnis: Android im Vereinigten Königreich mittlerweile weit vor iOS
Statement: Apple-Anhänger bricht eine Lanze für Android OS und das HTC One X

Quellen: Chinese mobile internet usage jumps 22 percent to 388 million | The Verge
China's Online Population Rises To 538 Million : NPR
??????????
http://phandroid.s3.amazonaws.com/wp-content/uploads/2011/11/google-android-asia.jpg
 

Diese Seite empfehlen