1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gingerbread-Launcher für Froyo - plötzlich rennt er wieder

Dieses Thema im Forum "Archos 70 Forum" wurde erstellt von cheefy, 15.12.2010.

  1. cheefy, 15.12.2010 #1
    cheefy

    cheefy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Hallo,
    bin heute mal ein bischen auf Zukunftsreise gegangen. Die diversen Gingerbread-Themes und das Keyboard scheitern noch an unserem read-only-filesystem, aber der Gingerbread-Launcher geht.
    Der Launcher ist bei Android für das App-Menü verantwortlich und vor allem für die Homescreens. Und das war ja das was Froyo auf dem Archos richtig langsam gemacht hat

    Zwar findet man ihn nicht im Market bei uns aber als sideload funktioniert er bestens. Und:
    Er ist wahnsinnig schnell!! Ich bin gerade mehr als überzeugt!
    Einziger Haken ihr müsst eure Homescreens einmal neu einrichten. Aber es lohnt sich!
    ACHTUNG: Der Launcher hat bisher nur Grösse von 4x4 sodass die orginalen Systemwidgets nicht drauf passen!!


    Anleitung zur Installation:
    Runterladen
    aufs Gerät kopieren
    im Filemanager ("Dateien") anklicken und installieren
    auf den Homescreen wechseln und in der Abfrage den unteren der beiden Launcher von com.modaco.launchergb auswählen einfach das Häkchen setzten fertig

    Deinstallation:
    Einstellungen - Anwendungen - Anwendungen verwalten - Heruntergeladen
    Die App nennt sich Übersicht,anklicken und entweder direkt deinstallieren,oder Standardeinstellungen löschen sodass man den alten Launcher wieder kriegt.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2010
    karl78 bedankt sich.
  2. nimrodity, 15.12.2010 #2
    nimrodity

    nimrodity Android-Experte

    Beiträge:
    670
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    27.05.2010
    Ist der speed besser wie beim adw launcher oder launcher pro?
    Leider ändert der launcher aber nichts an der gesamtperpormance
     
  3. cheefy, 16.12.2010 #3
    cheefy

    cheefy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Da ich beide nie auf dem Tablet hatte kann ich das nicht sagen.Ich finde das sich auch die Gesamtperformance verbessert hat,weil das einzige was bei mir wirklich laggy war war der Homescreen unsd das Menü.

    Probleme die ich bisher festgestellt habe sind:
    Energiesteuerungswidget geht nicht,wg Platz auf dem Homescreen,obwohl selbiger leer ist
    //um genau zu sein gehen alle systemwidgets (musik,video...) niht die eine breite von 5 haben,winamp und snowstorm aber gehen,musik in ganz klein auch

    Homescreen nur im Landscape,irgendwie dreht er sich nicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2010
  4. Indymen, 31.12.2010 #4
    Indymen

    Indymen Android-Experte

    Beiträge:
    573
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    18.03.2010
    Ist wirklich schnell, aber mein Energiewidget ist mir ans Herz gewachsen, und leider kein drehen mehr, werde es wohl vorerst nicht nutzen.
    Aber sehr interessant, was du so alles mit dem Tablet anstellst.
    Gruss Indy
     

Diese Seite empfehlen