1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. internetdienst, 01.09.2011 #1
    internetdienst

    internetdienst Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,
    ich bin neu hier im Forum und seit gestern Besitzer eines Galaxy Tabs. Bin soweit sehr zufrieden mit dem Gerät (bis auf das Vodafone Branding!).

    Nun ist mir aber leider schon etwas negativ aufgefallen und ich würde gerne euren Rat dazu wissen, ob dies ein Fehler ist und ich das Gerät eventuell tauschen lassen sollte.

    Wenn ich mit etwas Druck in die Mitte des Bildschirms drücke, dann bildet sich unter dem Glas so etwas, dass aussieht wie Flüssigkeit. (Weiss nicht wie es besser beschreiben soll, aber ihr kennt dieses Phänomen bestimmt!). Das Glas berührt hier an einer Stelle das LCD und nun frage ich mich, ob das bei euch auch so ist, oder ob mein Gerät etwas schief und schlecht verbaut wurde. Ich habe nämlich auch etwas größere Spaltmaße als wohl üblich. Dieses Thema wurde hier im Forum ja auch schon behandelt.

    Da ich noch genügend Zeit habe, das Gerät umzutauschen, würde ich gern auf Nummer sicher gehen. Wäre natürlich ärgerlich, wenn dadurch eventuell Folgeschäden im Laufe der Zeit entstehen können.

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    p.S:

    Weiss vielleicht jemand, wie man anhand der Seriennummer das Produktionsdatum des Galaxy Tabs herausfinden kann? Funktioniert dies ähnlich wie beim Galaxy S?
     
  2. mizch, 01.09.2011 #2
    mizch

    mizch Android-Guru

    Ich kann drücken wie ich will (in vernünftigen Grenzen, mit Gewalt nicht probiert) und auf dem Display tut sich nichts.
     
  3. GKage, 01.09.2011 #3
    GKage

    GKage Android-Experte

    Hab es gerade ausprobiert (an allen Stellen mittleren Druck (also nicht zu fest)) und Display war bei mir ganz normal.
    Ich rate dir es einschicken zu lassen denn dies ist sicherlich nicht standard.

    Habe grad gegooglet, jemand hat im Februar dieselbe Frage auch schon gestellt, hat aber leider keine Antwort gekriegt. Vielleicht wissen die anderen etwas mehr.
     
  4. vanadiel, 01.09.2011 #4
    vanadiel

    vanadiel Junior Mitglied

    Jo. Ist eigentlich normal. Allerdings wüsste ich keinen Grund, warum man soviel Druck auf das Display anwenden sollte.:confused:
     
  5. GKage, 01.09.2011 #5
    GKage

    GKage Android-Experte

    @vanadiel: Da es bei mir und "mizch" nicht vorkommt, kann dies sicherlich nicht normal sein.
    Hab soeben auch schon etwas fester zugedrückt und es tut sich immer noch nichts. (egal ob Display an oder aus)
     
  6. vanadiel, 01.09.2011 #6
    vanadiel

    vanadiel Junior Mitglied

    mhm......Habe in meinem Betrieb hier 3 Tabs im Einsatz. Kann es bei allen feststellen. Allein schon dadurch, das durch den Druck,der Kunstoffboden samt Innenleben nach oben gegen das Glas drückt. Wenns natürlich auf nem Sessel liegt, der nachgibt, passiert das nicht.
     
  7. lolgot3n, 01.09.2011 #7
    lolgot3n

    lolgot3n Erfahrener Benutzer

    Tatsächlich! Wenn ich fest zudrücke hab ich den effekt auch. Aber wer geht denn bitte so grob mit seinem tab um?^^

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  8. internetdienst, 01.09.2011 #8
    internetdienst

    internetdienst Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Vielen Dank für eure Antworten! Wenn Vanadiel drei Tabs hat bei denen dies auftritt, denke ich, dass es eventuell ein geläufiger "defekt" ist und je nach Produktionsreihe auftritt. Diejenigen, die das Problem nicht haben, besitzen wohl einfach ein etwas besser verarbeitetes Galaxy Tab.

    Hab nun schon viele verschiedene Geräte gehabt und leider jedesmal eines mit diversen Produktionsfehlern erwischt, egal welcher Hersteller. Da tauschen oft mühselig ist und Zeit in Anspruch nimmt, versuche ich dies mittlerweile so gut es geht zu vermeiden, ausser es geht nicht anders.

    Weiss denn jemand ob es möglich ist, dass das LCD Schaden nehmen kann bevor das Glas bricht etc? Oder sind diese LCD's relativ robust was diesen Effekt angeht?

    Ich muss halt keinen starken Druck ausüben um den Effekt zu erzielen.
    Tritt auch hauptsachlich in der Mitte auf, am Rand ist nichts.

    Vielen Dank.
     
  9. Zebra, 01.09.2011 #9
    Zebra

    Zebra Android-Hilfe.de Mitglied

    ich kann bei meinemdrücken wo ich will.dieser effekt tritt absolut nicht auf
     
  10. vanadiel, 01.09.2011 #10
    vanadiel

    vanadiel Junior Mitglied

    Dann könnte es natürlich sein das bei deinem was nicht stimmt. Denn um diesen Effekt zu erreichen, muß ich dann doch schon sehr staken Druck ausüben.

    Aber Druck brauchst ja so gut wie gar keinen ausüben. Das Display reagiert nicht besser, je fester man es berührt ;)
     
  11. stonedraider, 01.09.2011 #11
    stonedraider

    stonedraider Android-Hilfe.de Mitglied

    Tritt bei mir auch auf. Wäre mir allerdings nie im Normalbetrieb aufgefallen. Soviel Druck sollte man absolut nicht auf das Display ausüben.
    Glaube aber kaum, dass das jemand nicht hat, zumindest bei ausreichend Druck. Müsste ansonsten verschiedene "Härtegrade" an Displays geben, sollte dies jemand nicht haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.09.2011
  12. internetdienst, 01.09.2011 #12
    internetdienst

    internetdienst Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Wie gesagt, ich muss dafür nur ganz wenig Druck ausüben. Denke ich werde versuchen es umzutauschen. Danke noch mal für eure Hilfe.
     
  13. fossi33, 02.09.2011 #13
    fossi33

    fossi33 Android-Experte

    Also ich muss da ganz gewaltig mit dem Daumen drücken um den Effekt zu haben

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. display berührt glas

    ,
  2. displayglas berührt lcd