1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

GMail stürzt ab

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum" wurde erstellt von sthoeft, 01.08.2012.

  1. sthoeft, 01.08.2012 #1
    sthoeft

    sthoeft Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Ich habe folgendes Problem. Die GMail Anwendung hängt sich bei mir dauernd auf. Dabei friet das Bild ein und oft geht GMail dann einfach ohne Fehlermeldung zu. Es ist kaum mehr zu nutzen.

    Habe schon versucht die Daten zu löschen. Habe GMail deinstalliert und neu installiert, verschiedene Versionen (4.0.3; 4.0.4; 4.0.5) ausprobiert, alles ohne Erfolg. In einem anderen Forum wurde ein Zusammenhang mit Chrome beschrieben. Habe es jetzt mal deinstalliert, mal sehen.

    Kennt sonst wer das Problem? Wie wurde es gelöst? Will eigentlich nur ungerne einen Wipe machen...

    Habe das aktuelleste Asus OTA Update drauf. Sonst nur gerootet, eigener Startbildschirm und Schrift geändert. Die Probleme waren aber schon vor diesen "Anpassungen" da.
     
  2. hilola, 01.08.2012 #2
    hilola

    hilola Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2012
    Ich hatte das gleiche Problem. Irgendwann (ohne das ich etwas bestimmtes getan habe) hat sich das Problem von selbst gelöst.

    Jetzt stürzt aber maps die ganze Zeit ab...
    Mal schauen
     
  3. sthoeft, 01.08.2012 #3
    sthoeft

    sthoeft Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Ok. Ich teste jetzt mal wie es sich ohne Chrome verhält

    Der ursprüngliche Beitrag von 13:11 Uhr wurde um 15:05 Uhr ergänzt:

    Update:
    Es liegt an Chrome. Habe es eben versuchsweise wieder installiert und prompt hat sich gmail wieder aufgehängt.
     
  4. Tholo, 01.08.2012 #4
    Tholo

    Tholo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    16.07.2011
    Ich habe das Problem mit Maps und Gmail ebenfalls seit heute. Aber nichts neues Installiert oder was geändert, ggf ist es ja irgendwas bei Google selbst.

    Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk 2
     
  5. sthoeft, 01.08.2012 #5
    sthoeft

    sthoeft Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Also ich habe das Problem schon seit längerem, aber es hat in letzter Zeit einfach extrem zugenommen.
     
  6. sthoeft, 02.08.2012 #6
    sthoeft

    sthoeft Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Neues GMail, Version 4.1.2. Mal sehen ob das Problem jetzt behoben ist.
     
  7. fridgeS3, 05.08.2012 #7
    fridgeS3

    fridgeS3 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Da ich mich mit dem gleichem Problem plage, hat das Update die Abstürze beseitigt?
     
  8. sthoeft, 16.08.2012 #8
    sthoeft

    sthoeft Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Nein, leider nicht. Anfangs dachte ich das das Abstürzen von GMail der Vergangenheit angehört. Aber Pech. Ist wieder aufgetreten und durch Deinstallation von Chrome war es sofort weg.
     
  9. fridgeS3, 16.08.2012 #9
    fridgeS3

    fridgeS3 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Das ist komisch, ich habe kein Chrome installiert, jedenfalls nicht bewusst oder ist der "Stock"-Browser = Chrome?
     
  10. sthoeft, 18.08.2012 #10
    sthoeft

    sthoeft Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Beim, Chrome ist nicht der Stock Browser.
     
  11. sthoeft, 25.08.2012 #11
    sthoeft

    sthoeft Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Update

    Musste mein Tablet auf Werkszustand zurück setzten und seitdem keine Probleme mehr.
     

Diese Seite empfehlen