Goldcard erstellen unmöglich!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von Capmaan, 03.05.2010.

  1. Capmaan, 03.05.2010 #1
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    Also: wollte wie beschrieben eine Goldcard erstellen mit der Anleitung hier im Forum. Hat leider nicht geklappt. Hab dann alles nochmal kontrolliert und hab es erneut versucht: wieder nicht geklappt. Dann hab ich gedacht, alle gute sind 3, also hab ichs nochmal funktioniert.
    Langsame habe ich an der Anleitung gezweifelt und hald mal ne andere genommen (die von "theunlockr.com"): wieder nicht geklappt!
    Danach hab ich alles nochmal mit ner anderen SD-Karte gemacht: wieder nicht gegangen!
    Was mach ich falsch? Hab schon im FAQ von Winne nachgeschaut und alles beachtet: geht immer noch nicht!
    ich hab die Karte 100%ig zu FAT32 formatiert (1GB). Ich hab jedes mal genau bis zur Zeile 0000170 markiert und die SD hab ich auch schon gewechselt (8GB)!
    Kann mir den niemand helfen?

    Und hab noch ne Frage: Wenn ich mit allem fertig bin, muss ich dan die modifizierte SD (im HxD-Editor) speichern? denn wenn ich es speichere geht es etwa. 5 min. und danach krieg ich ne fehlermeldung


    Kennt jemand eine Anleitung bei der man es mit Linux machen kann?
    Hoffe jemand kann mir helfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2010
  2. Kuni, 03.05.2010 #2
    Kuni

    Kuni Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    407
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Bist du nach exakt dieser Anleitung vorgegangen?
    Eigentlich ist das ne idiotensichere methode, da sprech ich aus erfahrung :D Und ob man das mit Linux oder Windows macht ist ziemlich egal, dann muss man nur den HxD für Linux finden und gut ist ;)

    mfg
     
  3. Capmaan, 03.05.2010 #3
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    Ja habs genau nach dieser Anleitung gemacht! Schritt für Schritt aber kein Erfolg:mad:
    Habs unterdessen noch mal versucht und es ging immer noch nicht.
    Ich hab nur gefragt weil der "originalThread zum Goldcard erstelle" Goldcard ohne WM Device oder Linux hiess.
    Darf ich mal fragen was du für eine SD-Karte benutzt hast?
     
  4. Kuni, 03.05.2010 #4
    Kuni

    Kuni Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    407
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Mit der Standard mitgelieferten 2GB ging es ohne Probleme, sowie mit einer Kingston 8GB class4

    Was genau passiert bei dir denn, bzw. was passiert bei dir nicht?
     
  5. Capmaan, 03.05.2010 #5
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    Ich habs genau auch mit einer 8 GB 4 Class gemacht. Wenn ich in den Bootloader boote, erschein
    "checking"
    "not allow"
     
  6. winne, 03.05.2010 #6
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Hallo,
    da ich diese Prozedur gerade zum 28975ten mal durchgezogen habe, nimm es mir nicht übel, wenn ich von einem Benutzerfehler ausgehe. ;)

    Hast du die beschriebene cid als Pärchen von hinten nach vorne eingegeben ?
    Hast du unter HxD den physikalischen Datenträger geöffnet und den Schreibschutz deaktiviert ?
    Hast du im HxD die 170ste Zeile bis zum Schluß markiert ?
    Hast du nach dem markieren "Schreiben" ausgewählt ?
    Hast du alles gespeichert ?
    :confused:

    Edit: Mit der DREAIMG.NBH sollte man gleich das originale 1.5, die flashrec.apk und das recovery 1.6.2 mit auf die Karte legen. Das originale 1.5 in update.zip umbenennen. Dann kann man nach dem Downgradeneustart ohne Anmeldung ins recovery booten und die 1.5 flashen. Da dann durchstarten und Astro downloaden, flashrec installieren und sofort starten. Recoverydaten eintragen, flashen lassen und ins recovery booten. Damit kann man dann alles weitermachen. Hab ich gerade so durchgezogen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2010
  7. Capmaan, 03.05.2010 #7
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    wenn ich ehrlich bin, habe ich langsam auch das Gefühl das ich den fehler mache

    1. Hab es genau als pärchen getauscht wie beschrieben (kann man auch machen lassen unter ( Soaa.me - (write down, copy, paste, and then) One-click hex reverse for GoldCard creation )
    2. Jap hab ich!
    3. Hab ich natürlich auch gemacht :D
    4. Hab ich auch gemacht
    5. Da liegt der haken: muss ich danach auf "datei speichern unter..." oder auf "alles speichern" ?

    Hab noch ne Frage an dich: bei der Anleitung von Theunlockr.com steht das man bei der CID die ersten beiden Ziffern mit == ersetzen muss, was bei deinem TUT nicht steht. Was stimmt nun?

    Danke für eure Hilfe!
     
  8. winne, 03.05.2010 #8
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Wenn du die Zeilen getauscht hast, solltest du alles speichern und das dauert auch nur Sekunden.
    Bei der cid muss nix ergänzt oder geändert werden, außer dem beschriebenen Tausch der Reihenfolge.
     
  9. Capmaan, 03.05.2010 #9
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    ja aber unter " alles speicher.." was verstehst du da? Wenn ich auf Speichern klicke geht es ca. 5 minuten bis alles gespeichert ist. Wenn ich auf "alles speichern" klicke geschieht nichts. Sollte das so sein?
     
  10. winne, 03.05.2010 #10
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Ich habs eben so gemacht und es hat alles funktioniert, hat aber auf die Funktion keinen Einfluß. ;)
     
  11. Capmaan, 03.05.2010 #11
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    Mann habs eben nochmal versucht es geht nicht :S
    Bin ich den bescheuert oder was?
    Was klickst du den nun? "alles speichern"?

    Und was für eine Speicherkarte benutzt du? Geht es auch mit einer 1GB Karte?
     
  12. winne, 03.05.2010 #12
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Die Karte ist eigentlich egal, da nur der Bootsektor geändert wird und der Platz ist auch auf ner 1GB-Karte. ;)

    HxD
    1. Physikalischen Datenträger öffnen (Haken bei Schreibschutz entfernen).
    2. Goldcardimage öffnen (Voreinstellung lassen).
    3. Beim Image alles markieren und kopieren.
    4. Beim Datenträger den selben Bereich markieren und "Schreiben" lassen.
    5. (Optional) = "Alles speichern".
    6. HxD beenden.
    7. SDCard "Bereitstellung aufheben".
    8. DREAIMG.NBH und die anderen Empfehlungen auf die SD kopieren.
    9. Reboot mit gedrückter Kamerataste....

    Achtung : Formatierung und Erstellung im G1 durchführen.
     
  13. Capmaan, 03.05.2010 #13
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    Okee Danke viel mal Winne! Werd es gleich nochmal probieren. Kannst du mir jedoch noch was erklären? Was verstehst du unter "Formatierung und Erstellung im G1 durchführen?
     
  14. winne, 03.05.2010 #14
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Die Karte sollte sich im G1 und nicht in einem Kartenleser befinden !
     
  15. Capmaan, 03.05.2010 #15
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    Winne for Life :D
    Hat nun entlich funktioniert! Hab mal noch ne frage: wenn ich das DREAIMG.nbh File geUpdatet habe, muss ich denn immer die 1 GB Sd karte benutzen oder kann ich eifach die andere benutzen?
     
  16. Kranki, 03.05.2010 #16
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Die Goldcard dient nur dazu, eine DREAIMG.nbh einzuspielen, die nicht für dein Gerät bestimmt ist. (Genaugenommen fütterst du ein deutsches G1 mit einer .nbh für das ansonsten in allen Belangen identische UK-G1.) Wenn das erledigt ist, wird die Goldcard nicht mehr benötigt.
     
  17. winne, 03.05.2010 #17
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Guck in mein FAQ, denn wenn du swap und ext nutzt. Dann solltest du dich entscheiden. ;-)
     
    Capmaan bedankt sich.
  18. Capmaan, 03.05.2010 #18
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    Okee okee wird mir später alles durchlesen
     
  19. Capmaan, 03.05.2010 #19
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    ähm hätte da noch ne Frage: Mein G1 hat nun neu gebootet und ich muss mich mit meinem Account anmelden. Geht das nicht über WiFi? den ich hab kein Datenpacket und die APN von Swisscom kenn ich auch nicht
     
  20. Kranki, 03.05.2010 #20
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Führ ein manuelles Update auf 1.5 durch, dann kannst du die Anmeldung überspringen und dann über WiFi nachholen.
     

Diese Seite empfehlen