1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Purzelkater, 20.03.2012 #1
    Purzelkater

    Purzelkater Threadstarter Erfahrener Benutzer

    'n Abend!

    Nach dem Update auf GB 2.3.6 mit Kies und dem rooten des Tabs lief eigentlich alles ganz gut. Ärgerlich war nur, dass "Google Play" 90% meiner Apps als nicht mehr kompatibel eingestuft hat, nachdem ich die LCD Density von 240 auf 182 gesetzt hatte.
    In einem Anflug von "Was soll schon schiefgehen?" hab ich dann den "LCD Density Modder Pro" geholt und brav den enthaltenen Market Fix installiert. Dabei kam auch die Meldung, dass danach die Daten vom Google-Konto neu eingerichtet werden müßten, aber das sollte ja nun kein Problem sein - dachte ich.
    Nach einem Reboot war mein Google Konto dann auch weg, aaaaber:
    Unter Einstellungen > Konten kann ich nur noch Facebook, Twiiter, MySpace und "Unternehmen" hinzufügen. Von einem Google Konto ist weit und breit nichts mehr zu sehen.
    Wenn ich Google Play öffne, kommt die Meldung, dass kein Konto eingerichtet wäre und ob ich das jetzt machen wolle. Nach "ja" schließt sich jedoch das Fenster und das wars dann.
    Wenn ich versuche Google Mail zu starten, poppt kurz eine Meldung auf, aber dann ist sie auch gleich wieder weg und Google Mail geschlossen.

    Wo ist mein Google Konto hin und wie bekomme ich es zurück aufs Tab? :blushing:

    Grüße vom
    Purzelkater
     
  2. deeway, 20.03.2012 #2
    deeway

    deeway Android-Lexikon

  3. Purzelkater, 20.03.2012 #3
    Purzelkater

    Purzelkater Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ok, hab die zip geladen, aber wie gehts jetzt weiter? Hab auch schon die accounts.db gelöscht, aber am verschwundenen Google Konto ändert sich nicht. :(

    [edit] Scheinbar hatte der Density Modder das "Google Service Framework" zerschossen. Ist diese apk nicht da, gibt bei Android auch kein Google Konto mehr - das muss man aber auch erstmal wissen, hätte mir viele Stunden Arbeit und ein formatiertes Tab erspart.
    Jedenfalls kennt mich mein Tab nun wieder, nur der Play Store schmiert ab, sobald was runtergeladen werden soll. Aber das das Tab nun eh schon platt ist, überlege ich, gleich auf ICS umzusteigen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2012
  4. junior2, 20.03.2012 #4
    junior2

    junior2 Android-Guru

    Du musst sie in einem Recovery flashen.
    Das macht der Rom Manager für dich, und du kannst auch direkt die Option "Zip von SD-Karte installieren" auswälen, und nach dem installieren des Recoverys macht er allein(das Installieren braucht auch nur ein Klick)

    Mit ADB könnte das auch gehen, da weiß ich aber nicht wie...

    Ich könnte dir auch die Anwendungen, die zur Anmeldung eines Google-Accounts notwendig sind zur Verfügung stellen.
    Da würde aber noch ein bisschen dauern, weil ich sie auseinem NandroidBackup entnehmen muss.

    PS: DrMole hat meinen ausführlichen Beitrag zusammen mit deinem Thread gelöscht:ohmy:
     
  5. Purzelkater, 20.03.2012 #5
    Purzelkater

    Purzelkater Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Da sind wir wohl gerade hier im Thread aneinander vorbei gelaufen... ;)

    Danke! Aber scheinbar lag es lediglich an der fehlenden GoogleServiceFramrwork.apk. Hab den ganzen Tag nach Lösunhen gesucht, aber meistens gabs "nur" Probleme, wenn das Konto bereits eingerichtet war. Wie oben schon geschrieben, hätte ich irgrndwo einen Hinweis auf das GSF gefunden, hätte mir das ne Menge Arbeit erspart.

    Joi, schon gesehen... :-/ Crosspost war es ja nur bedingt - aus meiner Sicht. Und da es ja wirklich eher ein allgemeines, als ein Samsung-Problem war/ist, wäre es IMHO sinnvoller gewesen, beide Threads zusammen zu führen und im Allgemein weiter laufen zu lassen...
     
  6. junior2, 20.03.2012 #6
    junior2

    junior2 Android-Guru

    Also, in meinem (gelöschten) Beitrag stand auch drin, dass Google-Services-Framework gebraucht wird.
    Wenn du die Gapps flasht wird alles wieder funktionieren, auch der Market(Google Play).
    Gibt es schon offizielles ICS für dein "Smart-Tablet"?
    Oder willst du ein Rom flashen? Oder ein neuse Handy kaufen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2012
  7. 1sthandy, 21.03.2012 #7
    1sthandy

    1sthandy Gast

    Die Frage ist jetzt nicht dein ernst oder? :D
     

    Anhänge:

  8. junior2, 21.03.2012 #8
    junior2

    junior2 Android-Guru

    Custom-Roms sind wenn man es so nennen will "inoffiziell"...
     
  9. 1sthandy, 21.03.2012 #9
    1sthandy

    1sthandy Gast


    Es wird aber nichts anderes für unser Tab geben, somit ist es für uns offiziell, auch wenn es von XDA ist.
     
  10. junior2, 21.03.2012 #10
    junior2

    junior2 Android-Guru

    Wahrscheinlich wird das gleich wegen offtopic gelöscht und ich will auch keine Diskussion auslösen:
    Ich bleibe bei meiner Meinung, das Custom-Roms inoffiziell sind, denn für mein LG Optimus One wird es auch kein ICS (vom Hersteller) geben...

    Und du bleibst bei deiner Meinung, dass ein Update auf eine neue Android Version, die so nicht verfügbar würde, offiziell ist...
     
  11. Purzelkater, 21.03.2012 #11
    Purzelkater

    Purzelkater Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Leider ist Samsung davon überzeugt, dass ICS für das alte Tab nicht machbar ist. Angeblich, weil dann nicht mehr genügend Platz für die Samsung-Apps bleiben würde. Hm... wo war jetzt das Problem? Die ollen Apps haben mich immer am meisten gestört. ;) Und warum sollte man die fehlenden Apps nicht einfach nachinstallieren können, sofern man sie braucht?

    Allerdings hab ich letzens gelesen, Samsung wolle nochmal ein Update für das Tab (und das alte S) heraus bringen, welches zwar auf GB 2.3.6 basiert, aber neue Apps enthält und damit "Funktionen von ICS" nachrüsten soll.

    Ja, ich werde wohl ein ICS CustomRom ausprobieren. CustomRom waren schon zu WindowsMobile-Zeiten Pflicht, daher habe ich da auch keine Brührungsängste. Die Devs leisten da schon seit jeher gute Arbeit und die deutsche Community hier ergänzt das IMHO perfekt.

    Ich hab mir das Tab zugelegt, weil ich ein Gerät wollte, mit dem ich halbwegs vernünftig meine Inet-Sachen mobil erledigen (Browser, Mails, News-Reader) und - das war entscheidend - auch normal telefonieren konnte. Und da gab es keine Alternative zum Tab und gibt es m.W. auch jetzt noch nicht. Von daher werde ich beim Tab bleiben, erst Recht, wenn ICS vernünftig drauf läuft.
     
  12. rolituba, 22.03.2012 #12
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Bitte bleibt beim Thema. Danke!
     
  13. jsl

    jsl Android-Experte

    Hallo,
    hab folgendes Problem.
    Nach Umstieg von Stock auf Overcome habe ich nur noch ein Gerät im Google-Konto "verknüpft". Zuerst hat das Konto das Tab nicht mehr gefunden. Hab auch noch ein HTC Desire. Wenn ich gapps auf dem Tab installiere, findet er das Desire nicht mehr
    Wenn ich jetzt gapps auf dem Desire neu inst., findet das Konto das Tab nicht mehr.
    Bisher konnte ich immer zwischen den beiden Geräten innerhalb des Kontos(PC) wählen.
    Kann mir wer helfen?
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. google konto verschwunden

    ,
  2. android google konto verschwunden

    ,
  3. google konto nicht mehr vorhanden

    ,
  4. google konto weg,
  5. google konto auf handy weg,
  6. google konto weg android,
  7. kein google konto vorhanden,
  8. google play konto verschwunden,
  9. google konto auf samsung verschwunden,
  10. google konto nicht gefunden,
  11. google konto nicht vorhanden android 4.1.2,
  12. google konto ist weg,
  13. google nicht vorhanden ,
  14. Googlekonto nicht mehr da,
  15. samsung galaxy s4 google konto weg