1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Google Mail deinstallieren

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von Seph, 09.03.2012.

  1. Seph, 09.03.2012 #1
    Seph

    Seph Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,110
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Hi,

    habe das neue Samsung Note seit heute. :) Die GoogleMail App finde ich nervig, habe aber keine Möglichkeit gefunden sie zu edinstallieren. Möchte lieber die von Samsung nutzen. Idee?

    EDIT:

    Hat das Sammy Programm kein push? Habe dort ein Googlemail Konto eingerichtet. Bei meinem HTC Desire ging das...
     
  2. Kanalcommander, 09.03.2012 #2
    Kanalcommander

    Kanalcommander Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Um vorinstallierte Apps zu löschen brauchst du ROOT Zugriff. Dann kannst du sie beispielsweise mit TitaniumBackup löschen.
    Aber zum Glück ist der Speicher ja groß genug, so dass man kaum rooten muss nur um 1-2 vorinstallierte Apps zu löschen.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
  3. Seph, 09.03.2012 #3
    Seph

    Seph Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,110
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Wenn ich es richtig sehe brauche ich die Googlemail App aber um Push zu verwenden...das ist natürlich fail. Sogar mein altes HTC Desire konnte das....
     
  4. fragi, 09.03.2012 #4
    fragi

    fragi Android-Guru

    Beiträge:
    2,306
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Phone:
    LG G3
    Wenn man Push haben will, ist die Samsung Email App für die Tonne.

    Falls du etwas alternatives verwenden willst, kann ich dir nur K9 Mail empfehlen.

    Google Mail ist eigentlich auch ganz nett. Push funktioniert an der Stelle wunderbar.

    Zum entfernen von Systemanwendungen (wie zum Beispiel Google Mail) solltest du dich in den FAQ umschauen (speziell zum Thema Root und Titanium Backup).
     
  5. Seph, 09.03.2012 #5
    Seph

    Seph Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,110
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Hab's jetzt halt als Exchange eingericihtet...funzt soweit. Ist ja auch nichts anderes als Push im Prinzip.
     
  6. MotoDave, 12.03.2012 #6
    MotoDave

    MotoDave Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Ich nutze auf meinem Note die Samsung Mail-App (super!). Leider erhalte ich E-Mail Benachrichtigungen immer doppelt - ein mal über die Samsung eigene E-Mail App und ein weiteres Mal über die G-Mail App. Letztere verwende ich eigentlich nicht, aber wird wohl - wie ich hier lese - für die Push-Funktionalität benötigt.

    Gibt es aber nun eine Möglichkeit, zumindest die Benachrichtigung der G-Mail App zu deaktivieren? Abgesehen davon stört sie mich ja nicht.

    Danke und Gruß
    Dave
     
  7. yannik996, 12.03.2012 #7
    yannik996

    yannik996 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.03.2012
    Rooten und dann mit titanium backup löschen

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit der Android-Hilfe.de App
     
  8. MotoDave, 12.03.2012 #8
    MotoDave

    MotoDave Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Ich lese hier aber, dass G-Mail für die Push-Funktionalität benötigt wird. Oder habe ich das falsch verstanden?

    Rooten möchte ich nicht. Gibt es keine einfachere Möglichkeit, nur die Benachrichtigung zu deaktivieren?
     
  9. Dadof3, 12.03.2012 #9
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Was nervt dich denn daran? Die bloße Existenz?
    Nutz sie doch einfach nicht, dann tut sie auch nix!

    Einfach in den Kontenoptionen deines Google-Kontos Google Mail ausschalten.
     
  10. Qwark2001, 14.03.2012 #10
    Qwark2001

    Qwark2001 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.03.2012
    Ich hänge mal meine absolute Anfängerfrage an diesen Beitrag an, da ich über die Suchfunktion kein reines eigenes Thema dazu gefunden habe. Ich besitze NOCH kein 'Smartphone', bin aber kurz davor mir das Galaxy Note zuzulegen. Ich möchte natürlich auf dem Note gerne meine Emails lesen und schreiben, habe aber keinen Google (Gmail) Account und möchte auch keinen haben. Über welche Software laufen beim Note dann meine Emails, die ich auf dem Laptop in Thunderbird verwalte und über einen eigenen Hoster bzw. meine Uni laufen (also kein Webmailzugang in dem Sinne)? Wäre dies ein Emailprogramm ähnlich Thunderbird oder Outlook, das sich auf meinem Emailserver einwählt usw.? Besten Dank!
     
  11. Seph, 14.03.2012 #11
    Seph

    Seph Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,110
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Android gibt's nur mit einem Googlekonto.
     
  12. Dadof3, 14.03.2012 #12
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Google Mail brauchst du nicht. Es ist eine ganz normale Mail-App dabei, mit der du deine Mails so wie bei Thunderbird per IMAP (notfalls auch per POP, aber weniger empfehlenswert) abrufen kannst.

    Etwas mehr Funktionen noch als diese mitgelieferte App bietet zudem K-9, das du dir kostenlos aus dem Play Store herunterladen kannst.
     
    Qwark2001 bedankt sich.
  13. Dadof3, 14.03.2012 #13
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Das ist eindeutig falsch.
     
  14. Qwark2001, 14.03.2012 #14
    Qwark2001

    Qwark2001 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.03.2012
    Danke für die schnelle Aufklärung (insbesondere bezgl. des Googlekontos). IMAP so nutzen zu können, wie ich es gewohnt bin, ist eine wichtige Voraussetzung. Vielen Dank!
     
  15. Seph, 14.03.2012 #15
    Seph

    Seph Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,110
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Right, gerade mal nachgelesen. Das war nur früher so. Wurde geändert und ist an mir vorbeigegangen. :)
     
  16. fragi, 14.03.2012 #16
    fragi

    fragi Android-Guru

    Beiträge:
    2,306
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Phone:
    LG G3
    Es ist eine Email App vorinstalliert. Die mag ich (und mögen auch andere) nicht sonderlich. Je nachdem was du vor hast, wird sie trotzdem reichen. Etwas umfangreicher und mächtiger wäre zum Beispiel K9 Mail. Die App müsstest du dir allerdings aus dem Play Store (ehemals Android Market) ziehen. Hierfür brauchst du allerdings einen Google Account (was ja gleichbedeutend mit einer Googlemail Adresse ist). Es gibt aber auch alternative Märkte (an dieser Stelle sei nur Androidpit genannt). Aber auch da müsstest du dich registrieren um Apps laden zu können...
     
  17. Dadof3, 14.03.2012 #17
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    K-9 kann man sich frei aus dem Netz runterladen, dazu benötigt man keinen Play Store und kein Google-Konto.
     
  18. fragi, 14.03.2012 #18
    fragi

    fragi Android-Guru

    Beiträge:
    2,306
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Phone:
    LG G3
    Don_Ron und Dadof3 haben sich bedankt.
  19. Kosake77, 07.11.2013 #19
    Kosake77

    Kosake77 Android-Experte

    Beiträge:
    715
    Erhaltene Danke:
    180
    Registriert seit:
    28.10.2012
    Ich verstehe nicht, warum immer k9 empfohlen wird. Aquamail kann mindestens genauso viel hat aber den entscheindenen Vorteil, dass die Einstellungen wesentlich intuitiver zu bedienen sind.
     
  20. user_99, 07.11.2013 #20
    user_99

    user_99 Android-Lexikon

    Beiträge:
    968
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    20.02.2012
    Weil die freie Version von AquaMail nur max zwei Postfächer zulässt, und diese Beschränkung bei K-9 nicht vorhanden ist ;)

    ... aber jeder soll das verwenden, was im am besten passt.
     
    MichelFell und fragi haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen