Google Maps als Stromkiller in der Nacht

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Dai-Sho, 21.01.2011.

  1. Dai-Sho, 21.01.2011 #1
    Dai-Sho

    Dai-Sho Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Hallo liebe Gemeinde,

    wie ich gerade festgestellt habe ist bei meinem Defy folgendes aufgetreten. Als ich es für die Nacht zur Ruhe gelegt habe, trat wohl Google Maps als Stromfresser auf und hat mir 51% meines Akkus leer gemacht, mit einer Nutzungszeit der CPU von knapp einer Stunde, ich nehme mal an, dass auch deswegen unser heiß geliebter "Suspend-Process" mit ganz vorn lag! Habe "eigentlich" (jedenfalls dachte ich das) nichts am Laufen, was auf Maps zugreift... vor allem in der Nacht!!! Kann mir jemand helfen und mir erklären warum das so ist?!

    Meine Konfiguration sowei:

    Auto-Sync aus
    alle Wetter-Apps oder ähnliches etc auf 3 Stunden refresh
    das einzige was auf IMAP-IDLE steht ist K9

    HAb echt keine Ahnung was da schief läuft! MEin Akku hält im Normalfall auch nicht mal nen Tag, deswegen wurde ich auf das Problem aufmerksam :scared:

    Vllt könnt ihr mir ja helfen!

    Vielen Dankim Voraus :smile:


    Dai-Sho
     
  2. shaft, 21.01.2011 #2
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Mir hat Maps auch mal den Akku leergezogen, es lag aber an einer Drittanwendung, die auf die Maps-API zugegriffen hat.
    Eventuell ist so ein Programm ja schuld? Maps an sich hat bei mir zumindest noch keine Probleme gemacht.
     
  3. Robomat, 21.01.2011 #3
    Robomat

    Robomat Android-Experte

    Beiträge:
    511
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Wenn ich beinahe zuschauen kann wie der Akku-Balken so wie bei Downloads runtergeht war bisher IMMER Google Maps schuld. Noch konnte ich kein System erkennen aber einmal gestartet scheint er mitzulaufen. Bisher habe ich mich immer mit Aus- und Einschalten beholfen. Dann ab und zu ein Blick in den Akkumanager um mich zu vergewissern, dass Maps nicht die Akku leersaugt.

    Am liebsten würde ich Google Maps zumindest vorübergehend komplett deinstallieren wenn es ginge. (Nein, rooten möchte ich deswegen noch nicht.)
     
  4. Dai-Sho, 21.01.2011 #4
    Dai-Sho

    Dai-Sho Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Hmmm... alles sehr dubios!

    Schon mal vielen Dank für die schnellen Antworten!

    Aber wie schon gesagt, ich wüsste nicht welche! Latitude usw. alles aus... Grad piepst es und verlangt nach seinem best buddy dem Ladekabel...

    Status:
    Maps immer noch mit 51% ganz oben
    danach Handy Standby 21%
    Telefon inaktiv 20%
    Android OS 4%
    AndroidSystem 2%

    Bin schon fast versucht nur deswegen einen Autokiller :glare: zu installieren! Es sei denn mir kann einer von euch helfen...
     
  5. flotterfrank, 22.01.2011 #5
    flotterfrank

    flotterfrank Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Gigaset QV1030
    Bei mir tritt das gleiche Problem auf. Einmal Maps gestartet und der Akku ist über Nacht leer, obwohl ich aus dem Programm gegangen bin und das Telefon auf Standby habe.

    Ich habe erst seit kurzem das Defy und bin neu bei Android dabei. Wie würde die Lösung mit dem Autokiller funktionieren? Welche App ist dafür zu empfehlen?
     
  6. Dai-Sho, 24.01.2011 #6
    Dai-Sho

    Dai-Sho Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Hab mich jetzt noch nicht weiter darum gekümmert, da dieses Phänomen zum Glück bisher nicht weiter aufgetaucht ist! aber ansonsten schau einfach mal in den Market und lies Dir die Kommentare der Nutzer durch! Ich glaube mich erinnern zu können, dass es da so ein Programm gibt, welches den Namen Advanced Task Killer (ATK) oder so ähnlich... Naja schau einfach mal! aber sei vorsichtig mit dem Killer setzt nicht zu viel auf die Autokill list sonst zerschießt du dir nachher noch dein System!

    Also drücke die Daumen!!!:thumbsup:
     
  7. CapSub, 24.01.2011 #7
    CapSub

    CapSub Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Ich kann aus vorheriger Erfahrung sagen: der Task-Killer wird nicht helfen, weil er google.maps in diesem Moment gar nicht als aktive App führt.

    Genau diesen merkwürdigen Fall hatte ich nämlich auch zwei Mal. Es half nur Ein~/Ausschalten.

    *edit: seither habe ich sogar probiert, diesen Zustand immer mal wieder zu provozieren, um nochmal ein bisschen experimentieren zu können. Er ist nie wieder aufgetreten. Also so blöd das klingen mag, ich wäre nicht nur an der bestmöglichen Art der Fehlerbeseitigung, sondern auch an der ~erzeugung interessiert ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2011

Diese Seite empfehlen