1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. xammm, 15.06.2010 #1
    xammm

    xammm Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    Öffi ist zwar eine wirklich sehr coole App aber noch schöner wäre eventuell eine direkte Integration in Google Maps. Man kann zwar bei der Navigation in Maps schon das Bus Symbol auswählen aber es wird dann angezeigt "Die Reiseplanung mit Verkehrsmitteln steht in diesem Gebiet nicht zur Verfügung." Das gilt wohl für ganz Deutschland, ich habs nur in Berlin getestet. Ich hab deshalb mal bei der BVG nachgefragt ob sie planen mit Google zusammenzuarbeiten. Anscheinend gibt's da wirklich Bemühungen, Zitat:

    Wollte das nur alle Berliner im Forum wissen lassen. Mal sehen, ob wirklich was draus wird. So sieht Google Transit übrigens in Aktion aus:

    from: Stanley Park Causeway, Vancouver, BC V6B 3X8, Canada (Stanley Park Virtual Tour) to: SFU (SFU: Simon Fraser University)

    Gruß, Max
     
    sentry bedankt sich.
  2. bemymonkey, 15.06.2010 #2
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Danke für die Info... ich find's ja schon vorbildlich, dass inzwischen auf GMaps z.B. alle Bushaltestellen eingetragen sind.

    Wenn jetzt noch Routenplanung mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich wird... wow. :)