1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Googlemail - Push oder nicht push?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Finsinger, 04.08.2010.

  1. Finsinger, 04.08.2010 #1
    Finsinger

    Finsinger Threadstarter Gast

    Servus!

    Wie ist das denn nun mit dem Push der Mails über Googlemail?

    Ich hab mir einen Account eingerichtet, über den ich bereits das Adressbuch gesyncht habe, alles wunderbar.
    Dann kam ich auf die blendende Idee, mein T-Online-Account auch über googlemail abfragen zu lassen und auf den Androiden pushen zu lassen.

    Also T-Online-Adresse dort eingerichtet. Funktioniert soweit auch wunderbar, jedenfalls bis zum Posteingang in Google auf dem PC. Ab da geht nix weiter. Kein Push, keine Benachrichtigung, nüscht.

    Wenn ich in der Googlemail-App manuell auf synchronisieren gehe, dann werden die Mails gezogen, aber von Push keine Spur. Und ich hab auch noch keine Einstellung für einen Abfrageintervall gefunden.

    Was mach ich also falsch? :confused:

    Merci schon mal,
    Finsinger
     
  2. Checkpoint, 04.08.2010 #2
    Checkpoint

    Checkpoint Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Die Telekom lässt sich das bezahlen das die Mails abgerufen werden von ausserhalb.

    Ohne Knete geht da leider nix ... :)

    Mir fällt grad der Name des Paketes nicht ein, aber es ist so ... wollte ich auch mal so einrichten.
     
  3. Finsinger, 04.08.2010 #3
    Finsinger

    Finsinger Threadstarter Gast

    Nee, das ist mittlerweile ein alter Hut.

    Ich lass mir bereits seit vier Jahren meine T-Online-Mails auf´s Handy schicken, zuerst über mein altes SE K800i, die letzten beiden Jahre über Blackberry, funktioniert alles wunderbar.

    Und wie gesagt, in der PC-Version von googlemail kommen meine Mails ja auch an. Nur dann geht´s eben nicht ohne weiteres auf den Androiden.


    Edit:
    Alternativ würd´s mir auch reichen, wenn ich bei der serienmäßigen E-Mail-App von SE nen Abfrageintervall einrichten könnte (stündlich oder so), aber irgendwie find ich diesen Menüpunkt nicht.
    K9 wär schön, verweigert aber dauerhaft den Dienst, konnte mich bisher nicht überzeugen. Was gibt´s denn sonst noch für simple Mail-Apps?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.08.2010
  4. Finsinger, 04.08.2010 #4
    Finsinger

    Finsinger Threadstarter Gast

    Hab jetzt bei der Internetsuche diesen Artikel gefunden.
    androsecurity: Android Emailkonten einrichten

    Kann es evtl. daran liegen? (Speziell der unterste Absatz)
    Und wenn ja, wie mache ich dann den angesprochenen Hardreset?

    Okay, hab´s gefunden, läuft beim X10 wohl mit dem Programm "Update Service". Das hab ich daheim auf dem PC, wäre also kein Thema.
    Jetzt wär nur noch ne fachliche Meinung interessant, ob damit wirklich meine Push-Probleme zusammenhängen könnten...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.08.2010
  5. Kuni, 04.08.2010 #5
    Kuni

    Kuni Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    407
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Hmm ist fraglich ob das so einfach per push geht, Eine regelmäßige automatische Abfrage in der E-Mail App wäre eine Lösung.
    Mir würd da sonst eigentlich nur noch ein Weg noch einfallen. Und zwar könntest du doch alle Mails von T-Online weiterleiten lassen an GMail. Dann wird jede Mail als "normaler" Eingang erkannt und wird gepusht.
     
  6. Finsinger, 04.08.2010 #6
    Finsinger

    Finsinger Threadstarter Gast

    Nö, leider noch nicht mal das.

    Ich hab mir von meiner Arbeitsmailadresse Testmails geschickt, sowohl an die t-online-Adresse, als auch an die gmail-adresse, aber keine einzige wird durchgeschickt.
     
  7. Deanna, 04.08.2010 #7
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Werden die T-Online Mails in einen Extra-Ordner/Label in Googlemail einsortiert, bzw. hast du einen extra Posteingang?
    Oder werden die im Posteingang angezeigt? Wenn sie im Posteingang am PC liegen müssen sie auch an Handy angezeigt werden.
     
  8. Finsinger, 04.08.2010 #8
    Finsinger

    Finsinger Threadstarter Gast

    Schön wär´s ja...

    Hab´s eben gecheckt, im Google Posteingang auf dem PC liegen drei Mails an meine t-online Adresse (witzigerweise Memos, dass auf Threads von mir hier Antworten erstellt wurden. Aber das nur am Rande). Die krieg ich sicher auch auf den X10, wenn ich manuell aktalisiere, aber von selber rutscht da nix rüber.

    Wie gesagt, mir würd ja auch eine Option genügen, dass das Mailproggi in bestimmten Abständen syncht, aber die SE-App scheint das nicht zu bieten, K9 funzt nicht, und bei googlemail soll´s ja eigentlich (so wie ich das verstanden habe) gepusht werden. Oder?
     
  9. scheichuwe, 04.08.2010 #9
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Nur mal zur Sicherheit:
    Automatische Synchronisation hast du aktiviert?
     
  10. Finsinger, 04.08.2010 #10
    Finsinger

    Finsinger Threadstarter Gast

    Okay, jetzt komm ich mir vielleicht gleichn richtig doof vor: Nein........?
     
  11. scheichuwe, 04.08.2010 #11
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Dann aktivier die doch mal :)
    Keine Synchronisation - kein push
     
  12. Finsinger, 04.08.2010 #12
    Finsinger

    Finsinger Threadstarter Gast

    Tja, da ist wohl meine Paranoia mit mir durchgegangen,von wegen Google und so... ;)

    Okay, es läuft! merci für den nützlichen Schlag auf den Hinterkopf!
     

Diese Seite empfehlen