1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

GPS-Signal nicht abrufbar?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy W (I8150) Forum" wurde erstellt von micha51, 27.12.2011.

  1. micha51, 27.12.2011 #1
    micha51

    micha51 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2011
    Hallo,
    ich bin ganz neu hier und habe gleich ein paar Fragen.
    Erst einmal zu meinem Smartphone.
    Ich habe mir ein Samsung Galaxy W (I5150) gekauft (Aldi) Das ist übrigens mein erstes Smartphone und ich bin auf dem Gebiet absoluter Laie.
    Ich möchte ua. die Apps -Maps- und -Find mein Car- nutzen.
    Jetzt ist aber mein Problem. Das Smart findet keinen Standort/Sender.
    Meldung: Standort kann derzeit nicht abgerufen werden.

    Ich habe es bereits mit mehreren SIM probiert aber es geht einfach nicht.
    Ergebnisse waren.
    Unter Telefoninfo > Status > Signalstärke habe ich das gefunden:
    - Aldi SIM -93dBm 10ASU Netzwerktyp EDGE
    - Telekom SIM -101dBm 9ASU Netzwerktyp EDGE
    - Vodaphone SIM -81dBm 16ASU Netzwerktyp EDGE

    Bei jedem SIM-wechsel kam auch die Abfrage welche Einstellung/Option???
    zB.
    - E-Plus
    oder
    - E-Plus (md.de)
    Eines von beiden musste aktiviert werden.
    Welche Option ist den richtig?

    Ich habe hier im Forum betr. Einstellungen bereits alles durchsucht und hoffe, dass ich die Einstellungen (so wie sie hier bereits beschrieben wurden) durchgeführt.

    Kann mir evtl. einer einen Tipp geben, was ich evtl. verkehrt gemacht habe?
     
  2. railan, 27.12.2011 #2
    railan

    railan Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    265
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Phone:
    Huawei Honor 4x
    Hi!
    Hast du Paketdaten eingeschaltet? Einstellungen-Drahtlos und Netzwerke-Mobile Netzwerke

    Die Einstellungen ohne (md.de) ist normalerweise richtig.
    Die (md.de) ist wohl für mobilcom-debitel.

    Findet das Handy die Position, wenn du es 'ne halbe Stunde rauslegst?

    Ach ja, GPS ist schon eingeschaltet - oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2011
    micha51 bedankt sich.
  3. micha51, 27.12.2011 #3
    micha51

    micha51 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2011
    Danke,
    ich habe jetzt die Paketdaten eingeschaltet und das Smart mehrmals ein und ausgeschaltet.
    Die Paketdaten hatte ich ausgeschaltet weil da stand, das zusätzliche Kosten entstehen.
    Das (md.de) habe ich auch wieder geändert. Also jetzt ohne.
    Der GPS-Standort wurde aber immer noch nicht gefunden.
    Werde es jetzt mit einer halben Stunde versuchen.

    Ps. Kann es evtl. damit zusammenhängen, dass die Vodafon SIM nur Telefon Flat hat. Bei der beim Kauf beiliegenden Aldi SIM weis ich auch nicht, ob da Internet mit dabei ist.

    Im Januar werde ich versuchen meinen Vertrag Vodafone (1und1) Telefonflat mit einer Internetflat zu erweitern.
     
  4. railan, 27.12.2011 #4
    railan

    railan Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    265
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Phone:
    Huawei Honor 4x
    Ich glaube, es gibt nur wenige Karten, die Internet komplett blockieren, wenn man es nicht gebucht hat (Fyve ist so eine). Die meisten rechnen es halt per Volumen oder Zeit ab. Da müsstest du noch mal beim Anbieter nachschauen.
    Per Datenverbindung werden halt die GPS Hilfsdaten geladen, damit das Handy schon mal weiß nach welchen Satelliten es suchen muss.
    Dann hat man nach max. ca. 15 Sekunden die Position.

    Zeigt das Handy in der Leiste oben rechts eine Datenverbindung an?
    Also 3G,H oder E?
    Wenn nicht, könnte es an der Karte liegen.
    Dann doch noch mal eine andere probieren.
    Oder, wenn schon zuviel rumprobiert wurde, vielleicht erst mal einen Werksreset.
     
    micha51 bedankt sich.
  5. micha51, 27.12.2011 #5
    micha51

    micha51 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2011
    Nein da steht nichts. Nur Uhrzeit, Batterieanzeige Netzstärke (zZt. 3 Balken) WLAN (bin jetzt wieder zu Hause) Bluetooth.

    Die Karte (App Maps) war schon auf dem Smart. Welche Karte und wo her?

    Werksreset? Gehen da nicht alle meine Einstellungen wieder weg? Ich bzw. meine Enkelin haben Stunden gebraucht, um das jetzige so einzustellen.
    Das Smart habe ich am 23.12. gekauft und am 24.12. die Vodafone Telefonflat SIM eingelegt. Am 26.12. Abends war immer noch kein GPS. Ok da hatte ich noch nichts von der muss Einstellung -Datenpakete- gewusst. Oder liegt es vielleicht daran, dass es nur eine Telefonkarte ist? Also ohne Internet. Heute hatte ich die für 30Tage kostenlose Aldi-SIM aktiviert und jetzt klappte es endlich.

    So jetzt mal was positives.
    Ich habe Deinen Rat befolgt und ca. 45Minuten gewartet. Dann ging die Positionsanzeige. Dauert zwar und musste ein paar mal suchen lassen, aber dann klappt es.
    Natürlich haben wir es gleich mal in der Praxis, beim wandern ausprobiert. -Such mein Car App- gestartet und gespeichert. Nach ca. 3km wieder die App gestartet und die Route im Fußgängermodus berechnen lassen. Dauerte ca. 3 Minuten und dann wurde die Karte, mit Route, km Angabe, Zeit usw. angezeigt. Ich war überrascht, was für eine klasse Karte da zur Verfügung steht. Google Earth? Ist ja besser als im Auto-navi.

    Gruß
    micha
     
  6. railan, 27.12.2011 #6
    railan

    railan Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    265
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Phone:
    Huawei Honor 4x
    Dann hast du wohl keine Datenempfang. Links neben der Netzstärke steht sonst 3G,H oder E und 2 Pfeile. Außer du bist jetzt mit dem WLAN verbunden, dann hat das Priorität. Zieh doch mal die Leiste oben runter, schalt WLAN aus und schau jetzt mit der Alid Karte, ob die Datenanzeige jetzt da ist.

    Nein, ich meinte eine Sim Karte

    Beim Werksreset ist alles weg. Ich dachte du bist erst am Anfang...


    Wenn das Handy eben diese sog. A-GPS Daten laden kann, dauert das Finden der Position dann nur noch Sekunden.
    Funktioniert das mit der Aldi Karte auch nicht?
    Ich bin jetzt ein bissl irritiert, denn wenn Google Maps eine Straßenkarte anzeigt, müßte eine Datenverbindung da sein, denn die wird ja online geladen.

    Grüße Rainer
     
  7. micha51, 27.12.2011 #7
    micha51

    micha51 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2011
    hallo Rainer,

    Habe das WLAN jetzt ausgeschaltet. Jetzt sind ein E mit 2 Pfeilen

    Na ich probiere seit dem 24.12. und versuche es einzustellen.

    A-GPS Daten ? Was ist das?
    Vorhin unterwegs mit der Aldi hat es geklappt. Die Map-Karten wurden angezeigt.
    Die Karten werden online geladen? Ich dachte sie sind installiert, so wie bei einem Navi?

    Habe gerade mal meine aktuelle Handyrechnung online (1und1) abgerufen.
    Oh Schreck. Stand 25.12. 8:57Uhr und da sind im 2 Tagen schon einiges an MB und Teuronen aufgelaufen. Eigenartiger Weise wurde jede Stunde (auch nachts) zur gleichen Zeit abgebucht.
    Wenn ich daran denke, dass meine Enkelin gestern Stundenlag gesurft hat.!?

    Jetzt muss ich aber die "Notbremse" ziehen. So war das nicht geplant.
    Mit der kostenlosen 30 Tage Aldi Talk SIM kann zwar nichts passieren, aber trotzdem.

    Ggf. muss ich einige Anwendungen Apps runterschmeissen bzw. deaktivieren. Nur welche?
     
  8. railan, 27.12.2011 #8
    railan

    railan Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    265
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Phone:
    Huawei Honor 4x
    Hallo Micha,

    lass dir A-GPS hier erklären:
    Assisted Global Positioning System

    Die Karten der gängigen Navigationsprogramme werden online geladen.
    Deine Enkelin hat doch sicher zu Hause über's WLAN gesurft - oder.

    Ich denke "Notbremse" ist nicht das geeignete Mittel um an so einem Gerät Spaß zu haben. Da hättest du dir ein einfaches Handy kaufen können.
    Du brauchst eine Datenflat für 5-10 Euro pro Monat um die ganzen praktischen Sachen nutzen zu können.
     
  9. micha51, 27.12.2011 #9
    micha51

    micha51 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2011
    Hallo Rainer,
    Ich hatte als letztes ein einfaches Samsung Klapphandy. Das ging nur zum telefonieren. Evtl. noch zum Simmsen. Habe ich jedoch noch nie gemacht.
    Naja, jetzt wollte ich eben mal was moderneres. Mir wurde immer gesagt, na Opa mach doch mal. Ist doch ganz einfach.? Mit PCs kommst ja auch noch klar.

    Meine Enkelin war beim anderen Opa online. Sie sagt ja, sie ist im WLAN gewesen. Hoffentlich.

    Meine Aldi gilt noch bis 26.01.12 bis dahin muss ich mir unbedingt eine Flat Karte.

    Habe heute 1und1 angemailt betr. Vertragsänderung/erweiterung. Bin schon viele Jahre dort Kunde und hoffe auf Bestandskunden,- Bonus

    Hast Du einen Tipp betr. Flat SIM-Karte?

    Wohnen allerdings sehr weit ab. (Hunsrück) Mit dem alten Handy war nur mit der Telekom SIM empfang. Eigenartiger weise, habe ich jetzt mit dem Smart und der Vodafone SIM einwandfreien Empfang. 3 bis 4 Balken.
     
  10. railan, 27.12.2011 #10
    railan

    railan Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    265
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Phone:
    Huawei Honor 4x
    Hallo Micha,

    Vodafone und Telekom haben sicher die am besten ausgebauten Netze und sind noch nicht völlig von Prepaid-Anbietern überlastet.
    Ich habe Vodafone und bin damit zufrieden.

    Am besten schaust du dir für dein bevorzugtes Gebiet die Netzabdeckung der Netzbetreiber an (googeln z.B. nach "Netzabdeckung Vodafone").
    Oder du fragst Freunde und Bekannte was sie haben und wie zufrieden sie sind.
    Welches Netz 1und1 nutzt, weiß ich nicht.

    Grüße Rainer
     
    micha51 bedankt sich.
  11. micha51, 28.12.2011 #11
    micha51

    micha51 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2011
    Hallo Rainer,
    1und1 nutzt meines Wissens? das Vodafone- Netz.
    Ich werde wohl ggf. bei dem Netzabieter bleiben obwohl der Empfang bei uns im Ort nicht so gut ist.
    Beispiel: ich habe für den Laptop mit dem USB mobile-Stick und der Vodafon-SIM keinen Empfang. Brauch ich hier auch nicht da ich einen DSL Anschluss habe. Den Stick brauche ich hauptsächlich für unterwegs. Dh. wir sind jedes Jahr mehrere Monate mit Wohnwagen unterwegs und ich will/muss auch da E-Mails abrufen und in Foren gehen. Auf vielen Campingplätzen gibt es WLAN allerdings sind die Nutzungsgebühren für einen! Tag höher als eine Monats Handyflat.
    Auch ein Grund für das Smart. Ehe ich den Laptop ausgepackt und mich eingelock, ein Paket für min 1 Stunde gebucht habe ist das mit dem Smart schon schneller erledigt.
    Ein weiterer Gedanke ist dann auch, dass Smart an den Laptop anzuschliesen und über dieses online zu gehen. So eine Art Router. Ob das techn. möglich ist weis ich noch nicht.
     
  12. mblaster4711, 28.12.2011 #12
    mblaster4711

    mblaster4711 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,008
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Moto G 3rd gen.
    Tablet:
    Lenovo A10-70
    nennt sich Teethering und sollte ab Android 2.2 bei jedem Androiden als Wifi-Teethering drin sein, bei mir nennt sich das 3G-Mobile-Hotspot", damit wird dein Android zum WLAN-Router, anschließen musst du es dann nur wegen Strom.

    Sent from my Milestone using Tapatalk
     
    micha51 bedankt sich.
  13. micha51, 28.12.2011 #13
    micha51

    micha51 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.12.2011
    Danke,
    genau so habe ich mir das auch vorgestellt.
    Habe zu Hause alle Verbindungen getrennt und die Einstellungen vorgenommen. Klappte alles einwandfrei. Na bei der nächsten Ausfahrt kann ich es dann ausgiebig Testen. So wird dann der USB mobile Stick überflüssig.
     

Diese Seite empfehlen