1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Größe des Note im Alltag

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von Skyliner, 14.11.2011.

Größe des Note im Alltag

  1. Keine Probleme mit der Größe - nutze es als Hauptsmartphone im Alltag

    560 Stimme(n)
    89.2%
  2. Nutze es als Zweitgerät - da für den Alltag zu groß

    21 Stimme(n)
    3.3%
  3. Nutze es nur als Mini-Tablet

    16 Stimme(n)
    2.5%
  4. Das Note ist mir zu groß

    31 Stimme(n)
    4.9%
  1. Skyliner, 14.11.2011 #1
    Skyliner

    Skyliner Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,646
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Black
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab A6 LTE
    Wearable:
    Moto 360
    Nach nun knapp zwei Wochen Nutzung, finde ich die Dimensionen des Note gar nicht mehr so übermächtig :smile:

    Man gewöhnt sich erstaunlich schnell an das erstmal ungewohnt große Smartphone.

    Ich nutze das Note allerdings nicht als Haupt-Smartphone im Alltag, da ist mein Defy+ einfach z.Zt. nicht zu toppen, zumal ich im Job auch die Outdoor Eigenschaften brauche ;)

    Aber in der Freizeit ist das Note Genial, da stört mich die Größe gar nicht, im Gegenteil, ich freue ich mich über das große Display und dessen Vorteile :thumbsup:

    Mich würde jetzt mal interessieren, wie Ihr mit der Größe des Note im Alltag zurecht kommt.

    Deswegen mal diese Umfrage, hoffe auf rege Beteiligung :thumbup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2011
  2. Semenchkare, 14.11.2011 #2
    Semenchkare

    Semenchkare Android-Lexikon

    Beiträge:
    932
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    iPhone 6s plus
    Ich komme mit der Größe im Alltag auch wunderbar zurecht. Größer dürfte es zwar wirklich nicht sein, aber so ist es noch in Ordnung.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. milkyway, 14.11.2011 #3
    milkyway

    milkyway Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hallo!

    Hier liegen das Note sowie das Samsung Galaxy S2 rum. Zurzeit nutze ich nur das Note, welches als Geschäftshandy dient. Das bedeutet, dass Emails darauf bearbeitet werden, gesurft wird und Kalender etc. wichtige Tools sind. Da ist die Größe einfach ideal. Natürlich wird man ab und an schräg angeschaut, was man mit diesem Riesenteil will. Die hauptsächlich gestellte Frage ist, ob man damit auch noch telefonieren kann. Nach einer kurzen Demonstration (halten des Notes ans Ohr) ist das dann beantwortet.

    Einziger Nachteil ist, dass die passenden Gürteltaschen noch nicht so weit verbreitet sind. Die Tasche, die ich momentan nutze, ist da eher suboptimal, passt aber. Momentan habe ich mein iP4 hier vor mir liegen. Ich bin verwundert, dass ich den Bildschirm dort jemals als ausreichend groß angesehen habe. Er ist doch arg mickrig im Vergleich zum S2 und geradezu winzig gegenüber dem Note. Empfangstechnisch ist das Note sehr gut, etwas besser als das S2, erheblich besser als das iP4.

    Gerootet und mit dem Kernel von frank_m sowie den passenden Tools (Apps) läuft das Note sauber und der Akku verliert pro Stunde ca. 2% bei Nutzung. Push (via TopuchDown) habe ich ausgestellt und auf Poll alle 10 Minuten umgestellt. Was will ich mehr?

    CU Oliver
     
    -Mico- und ulihubert haben sich bedankt.
  4. Flauschibüsi, 14.11.2011 #4
    Flauschibüsi

    Flauschibüsi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Benutze das Note ganz normal als Hauptsmartphone. Passt in die Hosentaschen meiner Jeans, kann sogar Autofahren wenns in der Tasche steckt -> Alles super :thumbsup:
     
  5. dasDirk, 14.11.2011 #5
    dasDirk

    dasDirk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    23.10.2010
    Also ich komme super mit dem Note klar. Paßt in die Hosentasche, nur beim hinsetzen nehm ich es im Gegensatz zum alten Phone immer raus. Akku ist super, das Display gigantisch. Warte nun auf meine Autohalterung da ich es im Urlaub als Navi nutzen möchte.
     
  6. JustDroidIt, 14.11.2011 #6
    JustDroidIt

    JustDroidIt Android-Guru

    Beiträge:
    3,043
    Erhaltene Danke:
    885
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Hat hier vielleicht jemand noch ein Desire HD und kann mal ein Bild zum Grössenvergleich machen? THX :)
     
  7. Stitscher, 14.11.2011 #7
    Stitscher

    Stitscher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    16.05.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    -Mico-, toffifee, boutyron und 11 andere haben sich bedankt.
  8. Nudelholz, 14.11.2011 #8
    Nudelholz

    Nudelholz Android-Experte

    Beiträge:
    768
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    02.03.2010
    Ich finde das Note gerade noch so in Ordnung von der Größe her, mit einer Hand fällt die Bedienung schwer, aber es geht.

    Es passt auch in die Hosentasche, solange man keine enge Jeans anhat, also alles in Ordnung. Größer sollte es aber wirklich nicht sein, dann wäre es schon ein Tablet.
     
  9. Darktrooper, 14.11.2011 #9
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Bedienen mit einer Hand ? Ich weiß ja nicht wozu ich ein Smartphone benutzt aber ich konnte mein kleines MILESTONE schon nicht mit einer Hand bedienen. OK Telefonieren war ok... Aber ich konnte zum Beispiel "Pitch to Zoom" nicht mit einer Hand machen. Texte habe ich ebenfalls mit 2 Händen gemacht, weil schneller geht.
     
    agent_schmudde bedankt sich.
  10. milkyway, 14.11.2011 #10
    milkyway

    milkyway Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hallo!

    Was immer wieder für staunende Augen sorgt, auch die von iPhone-Nutzern, ist die Swype-Tastatur. So schnell kann ich mit einer normalen Tastatur nicht tippen, wie ich mit Swype die Wörter eingeben kann. Das große Display vom Note macht es nochmals einfacher. Hat man seine unbekannten, aber wichtigsten Wörter Swype beigebracht, läuft die Eingabe super schnell und flüssig. ich bin mir nicht sicher, ob ich auf einer Hardware-Tastatur ähnlich schnell wäre - ich würde sagen, dass nein.

    CU Oliver
     
  11. bonovox, 14.11.2011 #11
    bonovox

    bonovox Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,377
    Erhaltene Danke:
    200
    Registriert seit:
    04.07.2011
    Das Note ist jeden Taler wert, bin super zufrieden. Das große Display bietet fast nur Vorteile:

    - surfen
    - zocken
    - Nachrichten ...alles schöööön groß.

    Wer ein Smartphone nur zum telefonieren sucht, sollte einen weiten Bogen darum machen...
     
  12. Semenchkare, 14.11.2011 #12
    Semenchkare

    Semenchkare Android-Lexikon

    Beiträge:
    932
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Phone:
    iPhone 6s plus
    Ich weiß auch nicht, warum Ein-Hand-Bedienung ein Kriterium sein sollte. Wozu hat man zwei Hände? Was macht denn die andere Hand, wenn nur eine tippt?
     
  13. DVBMan, 14.11.2011 #13
    DVBMan

    DVBMan Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    05.11.2011
    Das Note ist von der Größe her kein Problem.
    Die Umgewöhnung von iOS auf Android, die ist das Problem... :rolleyes2:
     
  14. Frank2, 14.11.2011 #14
    Frank2

    Frank2 Android-Experte

    Beiträge:
    631
    Erhaltene Danke:
    263
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Früher hatte ich einen iPaq h3660 mit PCMCIA-Expansionspack in der ein Nokia Card-Phone steckte. Damit ging Internet und telefonieren (aber nur per Kopfhörer).
    Das Teil war fast genauso groß wie das Note (nur deutlich dicker) und es ging auch damit (irgendwie).
     

    Anhänge:

    db1nto bedankt sich.
  15. -=Ryo=-, 14.11.2011 #15
    -=Ryo=-

    -=Ryo=- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,467
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Galaxy S6 white
    Wearable:
    Asus ZenWatch 2
    Ich bevorzuge da eher Volltastatur... weil SWYPE oft die falschen Wörter raushaut oder es zuviele Möglichkeiten für ein Wort gibt, oder er das Wort nicht kennt... das hat mich beim Galaxy Tab schon vollends genervt.
    Auch die denkpausen zwischen den wörtern... derweil hab ich drei weitere getippt..


    Was die Größe angeht, also das Galaxy Tab war mir nach ca. 8 Monaten einfach zu groß (von wegen dran gewöhnen).

    Ich wollte was kleineres, das problemloser in die Hose passt und nicht so arg ausbeult (besonders im Hochsommer). Gab es nicht... nur klein oder weniger gut (Streak). Wurde daher das SK17i.


    Mit dem Note ist jetzt aber das Gerät da was ich mir damals wohl gewünscht habe. Scheinbar wesentlich kleiner als das Tab (Phone Size ist leider so blöde und hat weder das Tab noch SK17i in der Datenbank). Dennoch größer als die normalen Smartphones. Ergo man kann wohl im Hochformat damit sicher noch gut Tippen.


    Leider habe ich das teil auf der IFA Ignoriert... dachte wäre nur ein Notepad ^^ Mal sehen wann ich eines in der Hand habe.
     
  16. Avanti, 14.11.2011 #16
    Avanti

    Avanti Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    399
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Größe ist kein Problem, ich finde das Teil einfach nur super. Wenn ich da so auf mein S2 schaue, frage ich mich wie ich damit zurecht kam. Das Note ist super und ich liebe die Stifteingabe.
     
  17. Randall Flagg, 14.11.2011 #17
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Ich dachte immer das es viel zu groß ist.
    Samstag hatte ich mal eines zum beschnuppern.
    Sehr cooles Gerät und so groß finde ich's nicht. Hab eh immer weite Hosen an.
    Bin echt an Nachdenken, mein S2 zu verkaufen. Das Display ist nur geil!
    Ich muss auch mein S2 fast immer mit 2 Händen bedienen, meine Hände sind klein.
    Ich warte noch etwas wegen dem Preis.
    Derweil überlege ich weiter. ;)

    Sent from my GT-I9003 using Tapatalk
     
  18. Nick8876, 14.11.2011 #18
    Nick8876

    Nick8876 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Beim Auspacken dachte ich "Oha ... Ob ich mir das richtig überlegt habe ... Das ist ja riesig"
    48std später nehm ich mein altes iPhone 4 in die Hand, muss grinsen und denk "wie knuffig, wie hab ich sowas winziges bedient" :D das geht ja voll auf die Augen.
    Das Note ist jeden Cent wert und komplett alltagstauglich als Hauptsmartphone ;)
    Die Größe ist top !
    Es passt ans Ohr, es lässt sich mit einer Hand halten, passt noch bequem in die Hosentasche ...
    Im Alltag ist es sogar sehr augenschonend ;)
    Man muss sich aber manchmal auf merkwürdige Blicke einstellen "was ist das ? ... ist das ein Tablet ? ... ist das n Handy ?" <- lässt sich perfekt aus den Gesichtern ablesen.
    Wenn einen nicht stört, dass andere das eigene Handy "neue Schneideunterlage" nennen aufgrund der Größe, ist das Note die richtige wahl ;)
    Grüße
     
  19. rodina, 15.11.2011 #19
    rodina

    rodina Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    23.04.2011
    Also ich habe im Alltag doch so meine Probleme mit der Größe. Für die Bedienung braucht man meistens doch beide Hände und so so viele Größenorteile gegenüber meinem HTC Desire HD sehe ich auch nicht. Ich bin zumindest am Überlegen es doch wieder zu verkaufen, obwohl das Gerät an sich absolute Spitze ist.

    VG, Rodina
     
  20. Readme.txt, 15.11.2011 #20
    Readme.txt

    Readme.txt Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    25.04.2011
    @ Randall Flagg

    Hi Randall!
    Ich kenne Dich noch als sehr aktives und hilfsbereites Mitglied aus dem SGS 2 Forum. Wäre schön, wenn Du Dir das Note holen würdest und dann auch hier aktiv bist.

    Ich hatte seit Mai das Galaxy S 2 und bin jetzt auch vor 2 Wochen auf das Note umgestiegen. Meine Tochter hat jetzt mein S 2 und ich habe diesen Wechsel keine Minute bereut. Es passt genauso in die Hosentasche wie das S 2. Spüre praktisch keinen Unterschied. Aber bei der Bedienung spüre ich einen Unterschied. Zum positiven. Vieles kann ich auch mit einer Hand bedienen. Das Tippen im Landscape Modus ist ein Genuss. Das Lesen im Internet ist ein Genuss (Spiegel.de, Heise.de und sämtliche Foren im Hochformat). Toll!

    Du würdest einen Wechsel nicht bereuen...
     
    Randall Flagg bedankt sich.

Diese Seite empfehlen