1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Grosses Problem

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von pain1konan2, 23.12.2011.

  1. pain1konan2, 23.12.2011 #1
    pain1konan2

    pain1konan2 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2011
    Hallo,
    habe ein grosses Problem mit meinem GTI5800;
    wenn ich mein Handy anschalte, kommt erst, wie normal, "GTI-5800" und anschliessend das Telekom-zeichen mit Ton. Als naechstes kommt "SAMSUNG" in der Mitte zentriert, aber ab da geht gar nichts mehr. Ich habe mein Handy ueber Stunden angelassen, aber dieses SAMSUNG verschwindet einfach nicht. Das einzige was passiert, ist das die Schrift ab und an in hellblau aufglueht, wie es auch davor schon war. Natuerlich habe ich auch schon alles einfach herausnehmbare herausgenommen (Akku, SIM, SD).
    Ich habe das Handy seit Februar 2011, und befinde mich bis einschliesslich Januar in Kanada (habe einen englischen Laptop, deswegen kann ich die typisch deutschen Buchstaben nicht machen). Braeuchte schnell Hilfe, es ist wichtig.
    Danke.
     
  2. Bigmaster, 23.12.2011 #2
    Bigmaster

    Bigmaster Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    259
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    15.06.2011
    Wo der Fehler liegt kann ich dir leider auch nicht sagen, aber wenn du das Handy nicht einschicken möchtest (oder kannst) dann wird dir wohl nur flashen helfen. Entweder eine originale Rom oder dann am besten gleich ein Custom Rom (Kyrillos, AGG3) am besten du liest dir die entsprechenden Anleitungen durch dann sollte alles kein Problem mehr sein.
     
  3. pain1konan2, 23.12.2011 #3
    pain1konan2

    pain1konan2 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2011
    Um Freitagmorgen um 6:30 gibts Hilfe. Das nenn ich mal Einsatz :D dankeschoen.
    Ehrlich gesagt weiss ich garnicht was an Garantie drauf ist, 1 Jahr...!? Aber ist fuer mich eh unwichtig, ich kann hier nicht ueber einen Monat ohne auskommen, und einschicken wuerde vermutlich 2 dauern...
    Ansonsten... mit flashen hab ich keinerlei Erfahrung wie schwierig/einfach ist das?
     
  4. MrGalaxy, 23.12.2011 #4
    MrGalaxy

    MrGalaxy Android-Experte

    Beiträge:
    506
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    20.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
  5. Bigmaster, 23.12.2011 #5
    Bigmaster

    Bigmaster Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    259
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    15.06.2011
    Flashen ist extrem einfach... einfach genau lesen was in den Anleitungen steht die MrGalaxy gepostet hat.
     
  6. pain1konan2, 23.12.2011 #6
    pain1konan2

    pain1konan2 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2011
    @MrGalaxy: Ich hab nichts rumgespielt, auch nicht fallengelassen oder so. Das einzige, was ich mit als Grund vorstellen koennte, ist, dass ich am Abend davor reihenweise Updates installiert habe...
     
  7. DaBigFreak, 23.12.2011 #7
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Vielleicht ist der Speicher voll, hab gelesen, wenn /system voll ist, dann gibts bootloops.
     
  8. pain1konan2, 23.12.2011 #8
    pain1konan2

    pain1konan2 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2011
    Das kann gut sein, mein Telefonspeicher ist eig non-stop zu 90-95% gefuellt, und die Updates haben dann 100% gemacht. Weil ich noch die alte Androidversoin habe kann ich ja nicht die Apps auf die SD verschieben.
    Aber das hilft auch nicht wirklich ich kann nicht darauf zugreiffen...
     
  9. bane21, 23.12.2011 #9
    bane21

    bane21 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    10.08.2011
    nun ja dann wird dir nicht viel anderes übrigbleiben als es zum Support zu bringen oder selber zu flashen
     
  10. EternalFame, 23.12.2011 #10
    EternalFame

    EternalFame Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    08.01.2011
    ich hatte das auch mal einfach grundlos ): da hilft nur flashen :) ist wirklich kindereinfach und wegen der garantie kannst du ja auch eine original rom flashen :)

    Sent from my GT-I5800 using Tapatalk
     
  11. pain1konan2, 23.12.2011 #11
    pain1konan2

    pain1konan2 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2011
    Ihr seid so lustig... es ist so "einfach" und ich versteh die Haelfte der Anleitung nicht. wenn ich das selbst flash, vergess ich was oder mach was falsch, das garantier ich euch. Aber mir wird ja nichts anderes uebrig bleiben...
     
  12. Squal1982, 24.12.2011 #12
    Squal1982

    Squal1982 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    12.07.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Du kannst beim flashen nichts falsch machen. Gehe einfach Schritt für Schritt vor dann passiert da auch nichts. Dauert auch nicht lange.
     
  13. Keinbockwurst, 24.12.2011 #13
    Keinbockwurst

    Keinbockwurst Android-Guru

    Beiträge:
    3,013
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Klingt komplizierter als es ist. Wenn du es einmal gemacht hast wirst du merken das es garnicht so schwer ist wie du dir das vorstellst. :p Ich habe mich da am anfang auch nicht rangewagt, aber hab dann mal gelesen und versucht, ich habs geschafft und nicht bereut. Wer es einmal macht braucht auch keine Anleitung mehr, weil es eigentlich wirklich sehr sehr einfach ist ;)
     
  14. pain1konan2, 24.12.2011 #14
    pain1konan2

    pain1konan2 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2011
    Okay, danke an alle, ich werde mich versuchen.
     
  15. Watschi, 26.12.2011 #15
    Watschi

    Watschi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.04.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Wenn das problekm wirklich am vollen Speicher liegt, müsste doch auch ein einfaches factory reset helfen.
     
  16. pain1konan2, 26.12.2011 #16
    pain1konan2

    pain1konan2 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2011
    Und das mach ich wie?
     
  17. MrGalaxy, 27.12.2011 #17
    MrGalaxy

    MrGalaxy Android-Experte

    Beiträge:
    506
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    20.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Was ist das Recovery Menü und wie komme ich da hin?


    Das Recovery Menü ist bei ausgeschaltetem Gerät über die Tastenkombination [Vol+]+[Vol-]+[Home]+[Power] zu erreichen. Darin befinden sich mehrere Menüpunkte:



    • reboot system now
      Sartet das G3 wieder ins normale Betriebssystem
    • apply sdcard:update.zip
      zum installieren diverser updates wie Themes, custom Roms usw
    • wipe data/factory reset
      Löscht alle Apps, Daten und Systemeinstellungen (inhalt der SD-Karte bleibt erhalten
    • wipe cache partition
      löscht nur den Cache, das kann manchmal hilfreich sein um Fehler zu beheben. Der nächste Systemstart kann dann mehrere Minuten dauern!
      Der Cache enthält unteranderem in Maschinencode umgewandelte Versionen aller Apps, die ja im apk File als sogenannter "Intermediate Code" vorliegen und dann beim ersten Start von der Dalvic Virtual Machine passend für die jeweilige CPU kompiliert und für schnelleres Laden im Dalvic Cache abgelegt werden.
     

Diese Seite empfehlen