1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

grundlagen android

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von ZamY_B, 22.10.2009.

  1. ZamY_B, 22.10.2009 #1
    ZamY_B

    ZamY_B Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2009
    hi leutz ich bin neu hier im forum und habe jetzt gerade mein G1 erst bekommen hab mich schon durch viele probleme durchgelesen aber ein paar fragen habe ich noch.

    1. wie installiere ich eine ap die aus dem internett runtergeladen habe?
    2. hat jemand von euch erfahrung mit der syncronisation über Tuch Down mit outloock?
    3. wer kann mir sagen wie ich einen Root hack machen kann um an die zusatzfunktionen zu kommen.
    4.wie komme ich an die daten auf der speicherkarte welches prog brauche ich dafür.
     
  2. StefanG1, 22.10.2009 #2
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Zu 1/4: Lade dir aus dem Market ASTRO herunter (FileManager) wie der Windows Explorer, damit kannst du zum einen APPs die du aus dem Internet heruntergeladen hast installieren und auch deine Sachen auf der SD Karte durchsuchen.

    2) Ich nicht - Nein.
    3) Viele können das, benutz einfach Mal in die Suche, bzw schau ins ROOT Forum für das G1 dort gibt es unendlich viele Anleitungen -> suchen/lesen.

    #Stefan
     
  3. ZamY_B, 22.10.2009 #3
    ZamY_B

    ZamY_B Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2009
    kannst du etwas empfehlen an anleitung zum Rooten Bzw welche images?
     
  4. CMcRae, 22.10.2009 #4
    CMcRae

    CMcRae Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,028
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    07.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
  5. StefanG1, 22.10.2009 #5
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Ich empfehle dir die "HowTO Root mit Goldcard" aber da dir das zu kompliziert sein wird, wirst du wohl eine von den neuen Methoden nutzen, bei welchen du allerdings kaum Hintergrundwissen benötigst und somit auch nichts dabei lernst.

    #Stefan
     
  6. ZamY_B, 22.10.2009 #6
    ZamY_B

    ZamY_B Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2009
    ok aber was muss ich bei den alten methoden über android wissen was sind da die wichtigsten ansätze des systems?
    das was ich weis ist es eigendlich linux und das man mit dem root (Hack) sich als admin auf dem gerät anmeldet. oder habe ich da etwas falsch verstanden?
     
  7. ZamY_B, 22.10.2009 #7
    ZamY_B

    ZamY_B Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2009
    was ist denn die altmodische art? hast du links zum lesen? zm thema
    HowTO Root mit Goldcard???
     
  8. CMcRae, 22.10.2009 #8
    CMcRae

    CMcRae Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,028
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    07.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
  9. ZamY_B, 23.10.2009 #9
    ZamY_B

    ZamY_B Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2009
    ich muss sagen das dier letzte link einfach nur schlecht war denn er hatte nichts mit dem thema zu tun es gibt im forum einige wichtige links aber wenn man nicht weis wie die apps und Root sachen gesucht werden können wie sie heißen ist es schwirig sie zu finden. daher wäre eine sepparate spalte mit den thrads nur Root grundlagen das wäre super für einsteiger.

    so jetzt gibts hier eine kleine anleitung für das austauschen der outloock daten als vid link drangehängt wer englisch kann versteht es.
    YouTube - Import and Sync Contacts To T-Mobile G1

    wichtig ist dateien iportieren/exportieren als datei exportieren.
    kommagetrente Werte (windows); dann weiter und kontakte auswählen zusätzlich speicherplatz angeben und dann nur noch im google account auf kontakte und dort die datei einfach importieren voila da sind nu die kontakte und auf dem G1.
     
  10. CMcRae, 23.10.2009 #10
    CMcRae

    CMcRae Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,028
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    07.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    und dafür hab ich dir nen link rein....was soll bitte an dem link schlecht sein...

    les du dir das auch durch oder klickst einfach sinnlos drauf und dann wieder auf schliessen und sagst der link ist scheisse....denn ich kann da nicht alles in 10 sek erledigen.

    les dir das doch mal durch....dann brauchst auch sicherlich nicht so viele fragen hier zu stellen.....weil du sie dann selber beantworten kannst....wenn du dir einiges hier durchliest.#
     
  11. ZamY_B, 23.10.2009 #11
    ZamY_B

    ZamY_B Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2009
    das war nich böse gemeint aber ich habe bis jetzt zwar hintergrund infos bekommen aber noch nicht ganz verstanden wie ich Den root zugriff bekomme

    ein paar kleine fragen haeb ich da wie installiere ich die aplikationen die ich nicht über den android market bekomme. weiteres welche sachen images sind am besten asugereiftesten?


    ich weis bis jetzt nur von CUp kake und vom cold card. von neuen und von alten methoden. ich habe keinen durchblick mehr denn das ist alles etwas verwirrend. :confused::confused::confused::confused: bitte helft mir da eine entscheidung zu finden und gebt mir links mit empfehlungen die euch auch weiter geholfen haben.

    das wäre super. thx
     
  12. StefanG1, 23.10.2009 #12
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    -Root hier:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...-g1/1158-howto-root-mit-goldcard-loesung.html

    -Applikationen die nicht vom Market kommen habe ich doch schon gesagt, ASTRO herunterladen und damit die Datei auswählen und installieren.

    -Cupcake war die alte Versionsbezeichnung von 1.5 , ähnlich wie Windows Vista (Cupcake) und dann wäre Windows 7 das neue = Donut (Android 1.6)

    Ausgereift sind eigentlich alle ROMs nimm einfach das neuste von Cyanogen das nutzen eigentlich ziemlich viele und es läuft gut und schnell.
     
  13. ZamY_B, 23.10.2009 #13
    ZamY_B

    ZamY_B Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2009
    Drizzy's Champion White Hero v2

    wer kann mir was dazu sagen wo bekomme ich die roms her?

    wenn ich ein anderes rom benutze bleibt das orginale rom drauf oder fliegt das runter???
     
  14. StefanG1, 24.10.2009 #14
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Die meisten bzw. alle ROMs findest du hier: xda-developers - Powered by vBulletin

    Nein in der Regel ersetzt du das ROM, mit dem neuen. Aber das erklärt sich von selbst bei den paar MB ROM Speicher vom G1.

    Ein Hero-Rom empfehle ich dir zum Anfang nicht, dafür brauchst du den "DangerSPL" und damit kannst du dein Gerät bricken, also unnutzbar machen. Wie schon mehrfach gesagt, am besten Mal die Suchfunktion nutzen und sich ein bisschen einlesen...

    #Stefan
     
  15. ZamY_B, 25.10.2009 #15
    ZamY_B

    ZamY_B Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2009
    wie verstehe ich das jetzt Danger spl ist ein programm im system oder wird vor dem eigendlichem android gebootet? ich verstehe noch immer nicht wie diese roots funktionieren. ich versuche das einfach mal wieder zugeben und bitte um korrektur fals es irgendwo falsch ist.

    1. der root zugriff ist der zugriff auf den admin.
    2. andere roms ersetzen das momentane rom auf meinem G1 wodurch alle daten auf dem gerät verloren gehen wie apps und co.

    frage diese lustigen QRcodes was machen deise dinger?
    Index of ./files/drizzy/ROM/
    und wie funzen die???
     
  16. StefanG1, 25.10.2009 #16
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Ohje soviele Fragen, also fangen wir beim einfachen an:

    -QR-Codes: QR Code ? Wikipedia
    Scannen kann man die mit BarcodeScannern, Apps wie immer im Market.

    -root ist der Adminzugriff. Ja.

    -Wenn du die APPs auf der SD hast, dann bleiben die erhalten, auch bleiben Daten und Einstellungen erhalten wenn du das ROM z.B. updatest. Bei neuinstallation eines anderen ROMs wird in der Regel ein Wipe benötigt, damit löschst du alle Daten.

    -SPL: http://www.android-hilfe.de/t-mobile-g1-forum/1266-boot-image-recovery-image-bootloader-spl-ist.html
    Der DangerSPL ist der SPL den haykuro gepostet hatte, er stellt mehr Systemspeicher für ROMs zur Verfügung wodurch man auch ein HeroROM auf dem G1 installieren kann. Aber wenn man nicht erst das neuste Radio flasht, sondern erst den SPL kann man sein Handy wegschmeissen.

    Wie schon gesagt, erstmal hier einlesen. Gibt ja nicht umsonst diesen Thread: http://www.android-hilfe.de/t-mobil...bersicht-linksammlung-how-tos-u-v-m-tipp.html


    #Stefan
     
  17. ZamY_B, 25.10.2009 #17
    ZamY_B

    ZamY_B Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2009
    unter wipe verstehe ich richtig das zurücksetzen des gerätes wie bei dem Windows mobile geräten der hard reset.


    "er stellt mehr Systemspeicher für ROMs zur Verfügung wodurch man auch ein HeroROM auf dem G1 installieren kann. Aber wenn man nicht erst das neuste Radio flasht, sondern erst den SPL kann man sein Handy wegschmeissen."

    wie muss ich das jetzt verstehen mit dem radio welche funktion hat dieser teil des systems? die spl wäre dann vergleichbar mit dem kernel bei windows??
     
  18. StefanG1, 25.10.2009 #18
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Es ist doch alles im anderen Thread erklärt.

    Das RadioImage ist die Firmware für dein WLAN, Netzempfang etc.

    Und bei dem flashen des SPLs ist es halt so, dass wenn das Radio nicht auf dem aktuellen Stand hast und ihn flasht, dass dein Handy dann nicht mehr funktioniert, steht aber auch bei jeder Anleitung etc dabei, sodass man eigentlich nichts kaputt machen kann.

    #Stefan
     

Diese Seite empfehlen