1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

GSM-, MMI- & USSD-Codes für Mobiltelefone

Dieses Thema im Forum "HTC Allgemein" wurde erstellt von MarcoHD, 30.12.2010.

  1. MarcoHD, 30.12.2010 #1
    MarcoHD

    MarcoHD Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hallo Forum,
    ich würde hier gerne mal ein Paar Service-Codes zusammen tragen, damit man einen überblick hat.

    Sollte jemand noch ein paar Codes haben, dann bitte per PN an mich, dann werde ich diese hier einpflegen.
    Sollte jemand merken, dass einer der MMI-Codes nicht funktioniert, bitte per PN melden.

    Providerunabhängig:

    • *#*#4636#*#*
      Gib einige Informationen zum Gerät aus.
    • *#*#3424#*#*
      Startet das HTC Funktionstest Programm.
    • *#*#7262626#*#*
      Startet den FieldTest.
    • *#*#2432546#*#*
      Soll einen auf der OTA-Update Reihenfolge der HTC Server nach oben pushen.
    • *#06#
      Zeigt die IMEI an.
    • *#*#8255#*#*
      Öffnet den GTalk Service Monitor.
    Providerabhängig:



    T-Mobile:
    • **62*3311#
      Zum Aktivieren der Mailbox.
    • ##002#
      Zum Deaktivieren der Mailbox.
    Vodafone:
    • ##002#
      Zum Deaktivieren der Mailbox.
    O2:
    • ##002#
      Zum Deaktivieren der Mailbox.
    • *43#
      Zum aktivieren der Anklopffunktion.
    • #43#
      Zum deaktivieren der Anklopffunktion.
    • *#43#
      Zum abfragen des Status der Anklopffunktion.
    • **04*alt*neu*neu#
      Zum ändern der PIN.
    • **042*alt*neu*neu#
      Zum ändern der PIN2.
    • **05*PUK*PIN*PIN#
      Zum eingeben/entsperren des PUK.
    • **052*PUK2*PIN2*PIN2#
      Zum eingeben/ensperren des PUK2.

    Ich übernehme keine Verantwortung für Probleme in Verbindung mit der Verwendung dieser Codes! Zum eigenen Schutz sollte man nichts an Einstellungen ändern, ohne zu wissen was man dort tut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2011
    TimeTurn, ehrles, wish und 3 andere haben sich bedankt.
  2. lk_master, 30.12.2010 #2
    lk_master

    lk_master Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.08.2009
    cool, ich kannte nur den ersten :)
     
  3. Highlandbiker, 01.01.2011 #3
    Highlandbiker

    Highlandbiker Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.08.2009


    Gilt auch für Vodafone;-)
     
  4. AndroGirl, 03.03.2011 #4
    AndroGirl

    AndroGirl Android-Guru

    Beiträge:
    2,345
    Erhaltene Danke:
    911
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Fast alle Android-Handys bekommen ihre Updates OTA, also “Over the Air”.


    Grob formuliert heißt das: Entweder
    • man wartet darauf, dass das Update von selbst angezeigt wird
    • oder man stößt das Update über Einstellungen -> Telefoninfo -> Systemupdates manuell an
    • oder man gibt die geheime (besser gesagt: wenig bekannte) Tastenkombination ein.
    Die Tastenkombination gibt man im Dialer ein, also dort, wo normalerweise Telefonnummern gewählt werden.
    Sie lautet wie folgt: *#*#2432546#*#*

    Die Zahlen entsprechen den Buchstaben checkin, die man über die Zahlentastatur eingibt.
    Man kann sich den Code also auch einfach so merken: *#*#checkin#*#*

    Nach der Eingabe ist es nicht nötig, irgendeine weitere Taste zu drücken. Eine Benachrichtigung mit dem Text “checkin succeeded” dürfte nun ankommen. Sollte ein Update für das Gerät verfügbar sein,
    müsste dieses jetzt anwählbar sein.


    Wie immer bei OTA-Updates gilt:
    Vorsicht walten lassen. In der Regel verliert man Root-Rechte; wer am Bootloader herumgespielt und/oder
    eine andere Recovery-Version installiert hat, riskiert sogar ein gebricktes Telefon.
    .
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2011
    TimeTurn bedankt sich.
  5. motu90, 03.03.2011 #5
    motu90

    motu90 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Also bei mir klappen folgende Codes nicht, liegt das eventuell an einem geänderten RADIO oder ROM?


    "Klappt nicht" heißt: Wenn ich die Codes eingebe, komme ich einfach nur zurück zum Telefon-Startbild, wo also die letzten Anrufe angezeigt werden.
     
  6. AndroGirl, 03.03.2011 #6
    AndroGirl

    AndroGirl Android-Guru

    Beiträge:
    2,345
    Erhaltene Danke:
    911
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Möglich wäre das, denn bei mir funktionieren diese Codes. :winki:
     
  7. BurningSky, 03.03.2011 #7
    BurningSky

    BurningSky Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    307
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Bei mir das gleiche mit Revo HD 2.1 .

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  8. segelfreund, 03.03.2011 #8
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Eigentlich sind diese Codes von Radio und ROM ausgenommen.
    Sind Standardfunktionen von Android.

    Was für ein ROM hast Du denn?
     
  9. motu90, 03.03.2011 #9
    motu90

    motu90 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Ich nutze das ARHD rev.14 derzeit, also nichts exotisches :D
     
  10. TimeTurn, 03.03.2011 #10
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Kann sein das Mike die Apps (z.B. FieldTest.apk) rausgenommen hat, dann gehen die Aufrufe ins leere. Generell funzen die nur mit Sense-ROMs. Nur die Providerabhängigen Codes gehen immer.
     
  11. motu90, 03.03.2011 #11
    motu90

    motu90 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Okay, das wäre eine logische Erklärung. Wirklich wichtig ist es nicht, es hat mich nur interessiert :) Danke für die Antworten!
     
  12. segelfreund, 03.03.2011 #12
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Das Testprgoramm INFO 4636 ist ein Standard Test.
    Den gibt es auf allen Android-Geräten!
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2011
    TimeTurn bedankt sich.
  13. motu90, 03.03.2011 #13
    motu90

    motu90 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Auch nach einem Reboot funktioniert der 3424-Code nicht bei mir. Keine Ahnung woran es liegt.
     
  14. TimeTurn, 03.03.2011 #14
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    OK, das is mir neu. Werd das nachher prüfen segly, am G5 meiner Frau :)
     
  15. matt_jackson, 04.03.2011 #15
    matt_jackson

    matt_jackson Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    1,060
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    31.08.2010
    Weiß wer wie ich bei O2 den Anrufbeantworter wieder aktiviere?
    Dann könnte ich mir nämlich gleich nen cooles Profil mit Tasker machen ;)


    Gruß
    MaTT

    edit:
    Habe es gerade selber gefunden....ist ein wenig tricky da unterschiedliche Möglichkeiten des "aktivieren"
    Wenn besetzt ist
    **67*333#


    Wenn Sie nicht abnehmen möchten
    **61*333#


    Verändern Sie das Zeitintervall Werksseitig schaltet sich die Mailbox nach 20 Sekunden ein. Mögliche Intervalle: 5, 10, 15, 20, 25, 30 Sekunden.

    Beispiel: Zeitintervall 15 Sekunden
    **61*333**15#


    Wenn Sie nicht erreichbar sind Ihr Handy ist ausgeschaltet oder Sie sind außerhalb des Empfangsbereiches.
    **62*333#


    Alle Anrufe direkt auf die Mailbox umleiten Anrufe werden nicht zu Ihnen durchgestellt, sondern sofort auf die Mailbox geleitet.
    **21*333#
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2011
  16. des123, 02.07.2011 #16
    des123

    des123 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Hallo alle zusammen

    was macht genau der "Battery run down test" unter *#*#3424#*#* eigentlich genau und was gibt er aus.
    Möchte nicht testen, bevor ich nicht herausgefunden hab was es für Sinn und Zweck hat

    vielen Dank
     
  17. segelfreund, 04.07.2011 #17
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    So etwas habe ich nicht bei mir.
     
  18. enrico1973, 04.07.2011 #18
    enrico1973

    enrico1973 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,351
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4 / S7 Edge
    Tablet:
    Galaxy Tab S2 LTE
    Wearable:
    Gear S
    Ist bei mir vorhanden, was es macht weiß ich aber auch nicht.

    Sent from my Desire HD using Tapatalk
     
  19. KingPiKe, 04.07.2011 #19
    KingPiKe

    KingPiKe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    316
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    12.01.2011
    Hab es mal probiert ihr Feigling :p habs noch nicht ganz durchschaut. Da kann man für eine gewisse Zeit in bestimmten Abständen aufzeichnen lassen, wie viel Saft der akku noch hat.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  20. Clemens11, 24.10.2011 #20
    Clemens11

    Clemens11 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    15.07.2011
    Phone:
    OnePlus One
    Hallo,

    weiß einer den Code um die Lautstärke zu verändern (lauter) für HTC Sensation (XE)
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. mmi code htc

    ,
  2. mmi code mailbox deaktivieren

    ,
  3. mmi code htc m8

    ,
  4. MMI-Code Liste