1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Guten Zweitakku fürs Optimus Speed

Dieses Thema im Forum "Zubehör für LG Optimus Speed" wurde erstellt von handwurstschlaufe, 31.07.2011.

  1. handwurstschlaufe, 31.07.2011 #1
    handwurstschlaufe

    handwurstschlaufe Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    226
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Hallo , hat einer eine epfehlung für einen guten zweitakku ? Sollte aber nicht zu tuer sein . Ich glaube ich werde mir dann 2 Stück holen , so habe ich immer genügend akku leistung dabei .
     
  2. nelty, 31.07.2011 #2
    nelty

    nelty Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Ich habe mir einfach das Original von LG nochmal gekauft.

    Dir ist aber klar, dass du dann auch eine möglichkeit brauchst um den zweiten Akku auf zu laden?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. handwurstschlaufe, 31.07.2011 #3
    handwurstschlaufe

    handwurstschlaufe Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    226
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Wiso ? Einfach akku im händy laden !!??

    Hab mir gerade auch noch einen Original Akku geholt für 15 euro .
    Aber vielleicht hat ja noch einer einen tipp für einen Leistungsstärkeren akku ?
     
  4. paganini, 01.08.2011 #4
    paganini

    paganini Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,517
    Erhaltene Danke:
    298
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Phone:
    Samsung Note 4
    Also ich habe mir das Ding hier bestelle:

    RAIKKO USB AccuPack 5200 mobiler USB Ersatzakku: Amazon.de: Elektronik


    funktioniert super und wenn ich in der Bahn sitz kann ich mein Akku laden und nebenher zocken, da der Akku mich nicht stört. Reicht für ca. 3-4 Ladungen. Klar hängt der Akku dann am Handy aber wie gesagt wen es nicht stört kann sein Handy damit gut laden...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  5. nelty, 01.08.2011 #5
    nelty

    nelty Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    86
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Ne, da ist ja schon ein anderer Akku drin. Wenn du Abends nach hause kommst lädst du einen akku im Handy und den anderen? Du müsstest schon nachts aufstehen und den Akku tauschen. Das ist doch total unpraktisch!

    So ein AccuPack zum Aufladen hatte ich auch mal. Aber das nervt! Ich will mein Handy nicht in der Bahn an irgendwelche Kabel hängen müssen! Das ist auch nicht mit allen Taschen und Cases kompatibel und häßlich sind die Dinger meistens auch noch.

    Also habe ich mir eine Docking-Station gekauft in der man den zweiten Akku gleichzeitig laden kann. Sowas hier: http://www.amazon.de/mumbi-Dockings...SRHI/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1312226972&sr=8-4

    Da kommen das Smartphone und der zweite Akku jeden Abend vor dem Schlafen gehen rein und fertig.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
    Kayla bedankt sich.
  6. Alsaya, 03.08.2011 #6
    Alsaya

    Alsaya Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.04.2011
    Phone:
    Huawei Mate 7, LG G3

Diese Seite empfehlen