1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Handy Akku nach Nacht in Multimediastation tiefentladen

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von jodiver, 10.05.2010.

  1. jodiver, 10.05.2010 #1
    jodiver

    jodiver Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Hi Leutz,
    gestern Abend wunderte mich, dass mein Display, nachdem ich das Handy in die Multimediastation gesteckt hatte, nach geraumer Zeit aus ging.
    Sehr seltsam, hat es noch nie gemacht; habe darauf hin das Handy in den Einstellungen auf "aktiv bleiben " gesetzt. Interessanterweise ging das Display in der MMStation vorher NIE aus, obwohl "aktiv bleiben" nicht gesetzt war !!??

    Nun, heute morgen folgendes:
    Das Milestone weckt mich, ich nehme es aus der Station, Handy geht aus und lässt sich nicht mehr aktivieren. Erst als ich es ans Ladekabel gehängt habe, zeigt mir das Display an: weniger als 5% Akku....ganz seltsam.

    Entweder wurde das Handy in der Station garnicht geladen, oder irgendetwas ist auf einmal nicht in Ordnung...???

    Vielleicht hat jemand einen Tip.
    Thx schonmal,
    Jo
     
  2. cinereous, 10.05.2010 #2
    cinereous

    cinereous Gast

    Vllt. erstmal einfach noch einmal laden? Evtl steckte das Dingen nicht sauber in der Dockingstation oder das Kabel/Netzstecker war lose?
     
  3. jodiver, 10.05.2010 #3
    jodiver

    jodiver Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Habe ich ja gemacht.
    Aber, wenn es (warum auch immer) nicht geladen hätte, warum dann auf einmal der Akku komplett leer. Akku war beim Einsetzen in die MMStation bei 90%, selbst wenn ich mein Milestone mal über nacht NICHT geladen hatte, hatte ich am anderen morgen immernoch genügend Saft.....
     
  4. cocodile, 10.05.2010 #4
    cocodile

    cocodile Android-Experte

    Beiträge:
    528
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    14.04.2010
    welche Version von Android hast du drauf?
     
  5. jodiver, 10.05.2010 #5
    jodiver

    jodiver Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    10.02.2010
    2.1 VF offiziell, nix gerooted......
    wie schon gesagt, die MMStation lies bisherher das display hell auch ohne "aktiv bleiben"
     
  6. Freibiergesicht, 10.05.2010 #6
    Freibiergesicht

    Freibiergesicht Android-Experte

    Beiträge:
    543
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    30.03.2010
    ich sehe nicht, ob du schon versucht hast, den app cache der dock anwendung zurückzusetzen. presseonkel hat da ne schöne kurzanleitung in diversen threads gepostet, die wird er wohl bald in seine sig aufnehmen wenn das mit dem dock so weitergeht ;)
     
  7. jodiver, 10.05.2010 #7
    jodiver

    jodiver Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    10.02.2010
    doch, hab ich als erstes gemacht nachdem das Milestonedisplay in der Station nach ner kurzen Zeit ausging.
    Und wie schon gesagt, bis gestern abend nullprobleme mit der MMStation.
     
  8. jodiver, 11.05.2010 #8
    jodiver

    jodiver Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Ist schon alles verrückt.....
    hab gestern dann in den Einstellungen "aktiv bleiben beim Laden" wieder deaktiviert.
    Der Multimediastations screen blieb, wie vorher auch, die nacht über an, heute morgen war alles wieder wie sonst.Handy perfekt geladen!
    keine Ahnung was das gestern war?
     
  9. szallah, 11.05.2010 #9
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    bei mir war's vor n paar tagen so, dass sich das handy nicht per usb-kabel aufgeladen hat. iss mir aufgefallen weil die weiße LED nicht geleuchtet hat. hab's kabel dann raus und wieder rein, und schon hat's geleuchtet und geladen.
    worauf ich damit hinaus will:
    manchmal scheint eine stromquelle am usb-port nicht erkannt zu werden obwohl eine verbindung besteht. warum das so ist weiß ich natürlich nicht.
     
  10. fant0mas, 11.05.2010 #10
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    ich hatte sowas ähliches schon, weil ich das Milestone nicht richtig auf die station gesetzt hatte und nicht drauf geachtet habe ob auch das ladesymbol in der taskleiste erscheint - der magnet der den docking modus aktiviert greift nämlich auch schon ein paar milimeter bevor der USB-stöpsel vollkommen drinnen und somit aktiv ist.
     
  11. gbomacfly, 11.05.2010 #11
    gbomacfly

    gbomacfly Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Phone:
    LG G3
    Exakt so gings mir auch mal. Seitdem achte ich immer darauf, dass es sauber im Dock sitzt :)
     
  12. jodiver, 11.05.2010 #12
    jodiver

    jodiver Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    10.02.2010
    egal, was nun auch der Grund war.
    Ich hatte es gestern bei VF reklamiert vorhin kam das Austauschgerät-jungfräuliches 2.1 drauf. Mal schauen ob die Sprachqualität da besser ist.(ein Glück, dass ich bei VF Goldstatus hab.....)
    Ich werde berichten.
    lg
    Jo
     

Diese Seite empfehlen