1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Handy stürzt immer wieder ab

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X10 Mini / Mini Pro Forum" wurde erstellt von monas, 18.07.2011.

  1. monas, 18.07.2011 #1
    monas

    monas Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Hallo,
    besitze seit 3 Tagen das X Peria mini pro.
    Ich habe mir gleich zu Beginn eine größere Speicherkarte gekauft.
    Zum einen wird mir jetzt immer angezeigt, dass meine SD Karte beschädigt ist. Ich habe sie jetzt schon mehrmals formatiert doch die Meldung kommt immer wieder. Zum anderen stürzt mein Handy immer wieder ab. Ich habe die Software neu runtergeladen, weil es hieß wenn man Probleme mit dem Handy hat soll man das machen. Leider ist keine Besserung aufgetreten. Außerdem lässt sich die Kamera Funktion nicht nutzen.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen,
    liebe Grüße
    monas
     
  2. CocoaTea, 18.07.2011 #2
    CocoaTea

    CocoaTea Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    18.07.2011
    X10 Mini Pro oder Xperia Mini Pro ?
    Welcher Softwarestand ?

    Wahrscheinlich liegt es an einer falschen Fornatierung.
    Karten kleiner 2 GB = FAT, größer 2 GB = FAT 32

    Falls Du App2SD nutzt, bzw. ab Android 2.2 solltest Du zusätzlich eine ext3 Partition auf der SD-Karte erstellen. Diese wird unter Windows nicht erkannt (!) nur unter Linux bzw. Android.
    Dazu empfehle ich MiniToolPartitionWizard: KLICK

    Und so gehts:

    Partitionierung / Formatierung der SD-Karte mit MiniTool
    Um mit Android 2.2/2.3 App2SD nutzen zu können muß zuerst die SD-Karte vorbereitet werden. Die Partitionen werden später automatisch erkannt. Windows kann die EXT2 Partition NICHT lesen, diese ist nur unter Android/Linux sichtbar !
    Verbindet Euer Mini mit dem PC und wählt "mit PC verbinden"
    Startet MiniTool
    Wählt in MiniTool Eure SD-Karte aus und klickt auf "Delete"
    Erstellt mit "Create" eine FAT32 Partition und wählt "Primary" (max. 1,4 GB für 2.Partition freilassen)
    Erstellt mit "Create" eine EXT3 Partition (max. 1,4 GB - 500 MB sind jedoch mehr als ausreichend) und wählt "Primary"
    Klickt auf "Apply" um die alte Partition zu löschen und die Neuen zu erstellen.
    Schließt Minitool und startet Euer Handy neu.
     
  3. monas, 20.07.2011 #3
    monas

    monas Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Hey,
    also ich hab jetzt einfach mal eine kleinere Speicherkarte eingelegt und jetzt funktioniert es einwandfrei.

    Trotzdem Danke!
     
  4. CocoaTea, 20.07.2011 #4
    CocoaTea

    CocoaTea Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Wie groß ist denn Deine Große ?
    Die X10 Minis vertragen generell nur 16 GB maximal !

    Edit: Hier mal noch ein Link mit Bildern von Minitool und ´ne komplette Anleitung: KLICK
     

Diese Seite empfehlen