1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hannspad ROMs / Kernel und Hardware Beschleunigung

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HANNspree HANNSpad (SN10T1)" wurde erstellt von ganymed, 12.10.2011.

  1. ganymed, 12.10.2011 #1
    ganymed

    ganymed Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.04.2010
    Da immer wieder bei den Kernel / ROM zu lesen ist das die Hardware Beschleunigung angeblich nicht funktioniert, der Versuch herauszubekommen wie es bei den einzelnen ROM / Kernel, Hanns Versionen, und Anwendungen nun eigentlich wirklich aussieht.

    die Ergebnisse weden dann hier oben zusammengefasst, jede Hilfe, Hinweise, Verbesserungen, Benchmark Ergebnisse, Testtools sind gern gesehen :cool2:

    Beim posten von Ergebnissen bitte immer angeben

    + Hanns Version (1653 / 1633 / 1623)
    + ROM Version
    + Kernel
    + Anwendung
    + verwendeter Benchmark
    + Adobe Flash Version
    Test der Version unter http://www.adobe.com/de/support/flashplayer/ts/documents/tn_15507.htm
    ---
    3D Benchmarks
    Nenamark 1
    Nenamark 2

    Web Benchmark
    Particle Acceleration

    Flash Benchmark
    Flash Benchmark 2008
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2011
  2. ganymed, 12.10.2011 #2
    ganymed

    ganymed Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.04.2010
    Reserviert ---
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2011
  3. ganymed, 12.10.2011 #3
    ganymed

    ganymed Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.04.2010
    --- reserve ---
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2011
  4. ganymed, 12.10.2011 #4
    ganymed

    ganymed Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.04.2010
    als erstes habe ich mir mal die Browser vorgenommen

    + Hannspad 1653
    + ROM: Flashback 8.1 lite by Kuroi
    + Kernel: ab_kernel4RELEASE2.6.32.44
    + Benchmark: Microsoft Particle Acceleration
    Particle Acceleration
    + Anwendung: Browser:
    ___ Google Browser (im Flashback ROM)
    ___ Dolphin Browser HD 6.2.0
    ___ Opera Mobile 11.5

    Google Browser | Draw Time:204 | FPS: 4 | Score: 399
    Dolphin Browser | Draw Time: 223ms | FPS: 4 | Score: 399
    Opera Mobile | Draw Time: 415ms | FPS: 2 | Score: 249
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2011
  5. ganymed, 12.10.2011 #5
    ganymed

    ganymed Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.04.2010

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2011
  6. SHORTY-NR1, 12.10.2011 #6
    SHORTY-NR1

    SHORTY-NR1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Hi, hab das unter gtabcomp mit flashplayer 10.3 und opera durchgführt.
    Hab nur einen wert von 4564 erreicht!
    Laufen bei dir 720p flashvideos flüssig?
     
  7. mikaole, 13.10.2011 #7
    mikaole

    mikaole Gast

    euch ist aber schon bewusst, das solche Tests extrem mit der Inetverbindung schwanken
     
  8. Schnulzi 2.0, 13.10.2011 #8
    Schnulzi 2.0

    Schnulzi 2.0 Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    10.02.2011
    Eher nicht. Das wird ja vorher komplett geladen und dann startet erst der Test.
     
  9. ganymed, 13.10.2011 #9
    ganymed

    ganymed Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.04.2010
    @SHORTY-NR1

    hast du ein Beispiel 720p flashvideos für mich, nicht das wir Äpfel mit Bananen vergleichen,

    @mikaole
    hängt definitiv vom Test ab, wenn alles vorher auf den Hanns geladen wird, hat die Internet / WIFI Verbindung keinen Einfluß
    Bei Streams sieht es schon wieder anders aus, hier haben die Quelle, die Internetverbindung und die WIFI Verbindung ein Wörtchen mitzureden

    habe es gerade noch einmal getestet - Score 6625 /lite 49,36 fps / Medium 16,89 fps
    (beim Test war WLAN aus, zum laden an)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2011
  10. SHORTY-NR1, 13.10.2011 #10
    SHORTY-NR1

    SHORTY-NR1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Ich gehe immer auf Google videos suche, un gib da "kino trailer hd" ein.
    Dann wähle ich das erste Video aus und ställe die Auflösung auf 720p!

    Hier das kannst du mal ausprobieren. Auf 720p umstäälen!



    So, das ärgert mich das du so einen Scorewert hast. Werde das F8.1 lite Flashen!!!!!!!!!!!!


    Nachtrag:

    Wie hast du es unter Google-Browser zum laufen gebracht.
    Wenn ich dein link über Google-Browser aufrufe, wird in bereich wo man den Test startet nichts angezeigt. Ton habe ich aber Flash wird nicht angezeigt!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  11. ganymed, 13.10.2011 #11
    ganymed

    ganymed Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.04.2010
    zum Aufruf im Google-Browser bitte mal den folgenden link versuchen

    Flash Benchmark 2008 - Snails Animation

    das von dir angegebene Video habe ich über den integrierten YouTube Player aufgerufen - keine Probleme bei der Wiedergabe, von 2-3 Mini Rucklern abgesehen ...
     
  12. SHORTY-NR1, 13.10.2011 #12
    SHORTY-NR1

    SHORTY-NR1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    30.08.2011

    Funktioniert nicht, Flash wird nicht richtig angezeigt. Auch werden bei Youtube die Videos bei mir unter Google-Browser nicht angezeigt. Nur wenn ich einnen doppelklick durchführe und Vollbild habe gehts unter Youtube. Würde gerne wissen, warum es bei dir geht?
     
  13. ganymed, 14.10.2011 #13
    ganymed

    ganymed Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.04.2010
    also ich würde sagen 3D Beschleunigung ist schon da, ist bloß die Frage welche Anwendungen / CODECS schon darauf zurückgreifen können

    Nenamark 1 / 2

    Nenamark 1 - 48,8 fps
    Score -> Eintrag unter Flashback 8.0

    Nenamark 2 - 23,7 fps
    Score -> Eintrag unter Flashback 8.0


    + Hannspad 1653
    + ROM: Flashback 8.1 lite by Kuroi
    + Kernel: ab_kernel4RELEASE2.6.32.44
    + Adobe Flash Player 10.3
    + Flash Benchmark
    Anwendung
    + Nenamark1 (Version 1.6 - released 2011-06-03)
    + Nenamark2 (Version 2.0 - released 2011-05-23)

    ---

    @SHORTY-NR1 keine Ahnung warum es bei dir nicht geht

     

    Anhänge:

  14. heinerl, 15.10.2011 #14
    heinerl

    heinerl Android-Experte

    Beiträge:
    609
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Vielleicht macht es auch noch nen Unterschied, ob die Anwendungen über OpenGL oder direkt über den Treiber (sofern möglich) auf den Tegra-Chip zugreifen.
     
  15. ganymed, 17.10.2011 #15
    ganymed

    ganymed Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.04.2010
    + Hannspad 1653
    + ROM: stock ROM
    + Kernel: stock ROM (1.2-5305)
    + Adobe Flash Player (10.1 im ROM integriert)
    + Flash Benchmark
    Flash Benchmark 2008 - Snails Animation
    + Anwendung: Browser: Browser im Stock ROM


    Score: 5513
    Lite: 42,58 fps
    Medium: 12.56 fps
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2011
  16. ganymed, 17.10.2011 #16
    ganymed

    ganymed Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.04.2010
    Nenamark 1 / 2

    Nenamark 1 - läuft nicht

    Nenamark 2 - 22,5 fps
    Score -> Eintrag unter SN10T1


    + Hannspad 1653
    + ROM: stock ROM
    + Kernel: stock ROM (1.2-5305)
    + Adobe Flash Player (10.1 im ROM integriert)
    Anwendung
    + Nenamark1 (Version 1.6 - released 2011-06-03)
    + Nenamark2 (Version 2.0 - released 2011-05-23)
     
  17. SHORTY-NR1, 18.10.2011 #17
    SHORTY-NR1

    SHORTY-NR1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Ich glaube auch das die 3D Beschleunigung funktioniert.
    Es kommt darauf an ob die Apps auch darauf zugreifen.

    Glaube das ich ergendwo gelesen habe das Firefox eine Version für Android rausbringen will, was auch die Hardwarebeschleunigung benutzen soll!
     
  18. Kuroi, 18.10.2011 #18
    Kuroi

    Kuroi Android-Experte

    Beiträge:
    543
    Erhaltene Danke:
    383
    Registriert seit:
    05.08.2011
    Wenn ich mich jetzt nicht total vertue, ist das Problem auch nicht die 3D-Beschleunigung, sondern die 2D-Beschleunigung.
     
  19. ganymed, 18.10.2011 #19
    ganymed

    ganymed Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.04.2010
    learning by doing :sleep:
    Da bei den Übersichten für die Kernel / ROM immer allgemein steht "Hardwarebeschleunigung funktioniert nicht", bin ich davon ausgegangen das es 2D & 3D gleichermaßen betrifft. Was ja nicht der Fall zu sein scheint.

    Auf der Website der Firma Toradex (w w w . t o r a d e x . c o m) bin ich auf eine Dokumentation eines TEGRA 2 boards gestossen, wo auch ein Demo zum Vergleich von PXA270, PXA320, und Tegra 2 zu finden ist. Ich weiß gar nicht wieviele Daumen ich fards und den anderen Developern drücken soll damit diese Power genutzt werden kann ... :ohmy:

    Youtube-Video


    Außerdem aus einem Datenblatt zum TEGRA (T20) u.a. Angaben zur HD Video Decode Leistung

    Die Module der Firma Toradex werden aktuell vom Schwerpunkt für WindowsCE entwickelt, für Linux gibt es auch ein paar Informationen, u.a. Kernel & Images für das CPU / Carrier board zu dem entwickelten Modul mit dem Tegra 2 Colibri T20 / der aktuelle Kernel dort ist 2.6.36.2
     
  20. Soliduz, 18.10.2011 #20
    Soliduz

    Soliduz Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Hätte dazu einige Fragen:

    01. Hardwarebeschleunigung in 2D, das betrifft die Videos (720p)?
    02. Wenn ja, ist dies überhaupt möglich auf ein HC Rom zu partionieren?
    03. Wenn nein, warum nicht?
    04. Wenn ja, muss dafür der Kernel angepasst werden oder die Rom?
    05. Ice Cream Sandwich (Android 4.0) wird morgen vorgestellt (bzw. heute in HK), ist es möglich ICS auf das Hannspad zu bringen per Rom oder hängt das alles an die Hardwareanforderungen zusammen?

    ......mehr Fragen, als Antworten :)
     

Diese Seite empfehlen