1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
hannspree-hannspad.jpg
HANNspree, welche auch durch deren Monitore bekannt sind, versuchen sich nun auch im Tablet-Markt und das mit einem echten Einsteigerpreis. Das HANNSpad gibt es bereits ab 189 Euro bei Alternate im Online-Shop und es bringt viel Hardware mit. Das Display ist 10 Zoll und löst 1024×600 Pixel auf, der Prozessor ist der Tegra 2 von Nvidia und leistet 1GHz je Kern, hinzu kommen 512MB-RAM Arbeitsspeicher und 16GB Datenspeicher. Zwar kommt als “nur” Android 2.2 zum Einsatz, das auch leider ohne Android Market, doch bei solch einem Preis sollte dies zu verkraften sein. Für 194 Euro gibt es das Gerät auch bei Notebooksbilliger, für nochmal 20 Euro mehr bekommt man es bei Amazon.


Logo_Square_HANNspree_307px.jpg hannspree-hannspad.jpg


Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de:
Das Xiaomi MIUI M1 Smartphone mit Android
Motorola Atrix: Ab sofort in Deutschland erhältlich – ohne Lapdock
Packard Bell Liberty Tab – Dual-Core Honeycomb-Tablet für ca. 400 Euro

Quelle: smartdroid