1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hardwareprobleme in verbindung mit dem Internet. Dringende Bitte um Hilfe!

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Black (P970) Forum" wurde erstellt von Shock_therapY, 31.07.2011.

  1. Shock_therapY, 31.07.2011 #1
    Shock_therapY

    Shock_therapY Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Hey, hab seit ein paar Tagen echten Ärger mit meinem Black. Der Akku spinnt ohne Ende und mittlerweile scheine ich dem übeltäter näher zu kommen. Am 27. habe ich meinen PC vom Wipen (Hijack) wiederbekommen [der Hijack fand VOR dem Kauf statt, kann also nichts damit zu tun haben, der PC wurde vollständig gereinigt (mein Bruder ist IT-Spezialist bei einer Behörde der macht sowas richtig) ich habe einen neuen Router mit neuen Zugangsdaten kann da also definitiv nicht drann liegen]. Am selben Tag hab ich mir eine neue SD-Karte gekauft und nach dem Kauf mein Black das erste Mal mit dem Internet hier verbunden. Vorher hatte ich das Handy ein paar Mal mit einem fremden, offenen Netz verbunden das ich in der Wohnung grade noch empfange und ein paar Mal bei Starbucks da hatte ich keine Probleme. Seit ich selber wieder WLan habe und verbunden habe tritt jedoch folgender Fehler auf: das Gerät lädt den Akku auf 98%, stockt dort ca. 10 Min und springt auf 100% trenne ich das Gerät dann springt der Akku entweder sofort oder nach 30 sec. bis 1 min wieder auf 98% was dann auch bei nachfolgenden Ladegängen so bleibt. Werfe ich dann die SD-Karte aus, schalte das Gerät für ca. 5 Minuten aus (bei angestecktem Ladegerät) und schalte es dann wieder ein funktioniert alles wieder normal bis ich mich wieder mit dem WLan verbinde. Wenn ich das Gerät ausschalte, die Sim entferne so funktioniert das Verbinden mit meinem Heimnetzwerk wieder normal, ich kann mich bei Gmail anmelden, auf den Store zugreifen und auch Apps saugen und Installen ohne das der Fehler auftritt - sobald ich jedoch einen Browser öffne (getestet mit standartbrowser, dolphin und opera mini) tritt sofort der genannte Fehler wieder auf. Auch bei einem getesteten Fremdnetz (ein Hotspot eines Nahegelegenen Hotels) trat der Fehler auf dieser Hotspot gibt vor offen zu sein, bei verbinden des WLans traten mein "geliebter" Fehler nicht auf sobald ich jedoch den Browser öffnete (wo dann die Anmeldung mit Benutzernamen und Passwort hätte erfolgen müssen) ging es sofort wieder los. Es kann doch nicht sein das ich mit dem Black NUR offene Wlan-Netze nutzen kann!!!!!!! Irgendwo muss da doch ein Fehler versteckt sein den ich immernoch ttrotz stundenlanger suche nicht finde! Ach, zum Abschluss eine info betreffend der neuen SD-Karte - die ist inzwischen umgetauscht das hat leider nicht zum gewünschten erfolg geführt.

    Zu meiner Hardware: ich verwende einen ADSL Lan/WLan Router (TP-Link TD-W8960NB) Verschlüsselungstyp ist WPA2-PSK. Passwort enthält keine Sonderzeichen. Mein Provider ist T-Offline :)sneaky:) und mein Tarif Call and Surf 6000. Die von mir getesteten SIM-Karten sind: Nettokom (e plus) und Klarmobil (D1). Kann da an sich ja nicht drann liegen denn auch bei dem Fremdnetz mit Verschlüsselung hatte ich den Mist, oder liegt es viel. doch an den Sim-Karten, das die da am internet bzw. firmware an sich was verstellen/zerschießen das dann den ganzen Stress verursacht?

    Bitte, BITTE liebe Profis helft mir, so ein Fehler muss doch zu Terminieren sein........:(:(:(

    noch ne info: das gerät ist "unverbastelt", da ist nicht drann rumgeflasht oder so hab nicht das know how um sowas zu machen und auch garkein bedürfniss danach.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2011
  2. Shock_therapY, 31.07.2011 #2
    Shock_therapY

    Shock_therapY Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Notfall-Wiederherstellung versucht, wenn ich das über die imei mach läufts durch ohne das sich anschließend irgendwas verändert hat mach ichs über modell/seriennummer erkennt er erst das gerät und sagt mir dann gerät und sn überprüfen und hört auf.
     
  3. Flix123, 31.07.2011 #3
    Flix123

    Flix123 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Erstmal, dein Text hat meine Augen auf meinem 24" Screen sehr angestrengt, ein paar Absätze hätten vlt geholfen, aber egal.

    Zum Problem: Viele hier haben schon über den Akku des Black "geklagt", das mit den 98% scheint bei vielen Handys hier zu sein.

    Ich würde erstmal ein ganz normales Firmware Update über den LG Updater machen und dann schauen, ob esbesser ist.

    Hält der Akku denn normal? Wird er auch generell schneller leer oder ist das Problem nur das mit den 98%?
     
    Shock_therapY bedankt sich.
  4. Shock_therapY, 31.07.2011 #4
    Shock_therapY

    Shock_therapY Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Fangen wir mal an mit einem "Danke" allein dafür das Du mir geantwortet und mich zugleich (das mit den 98% scheint bei vielen Handys hier zu sein.) etwas runtergeholt/beschwichtigt hast.

    Das Firmware-Update habe ich versucht, da behauptet mein System ich hätte die aktuellste Firmware drauf.

    Hab die Notfall-Wiederherstellung jetzt 3 mal gemacht,

    das erste Mal ohne sd, ohne sim und ohne akku - kein Erfolg.
    Das zweite Mal mit Akku und SD-Karte - kein erfolg.
    Das dritte Mal erst die SD formatiert und das Handy (ohne inneliegende SD) auf Werkseinstellungen gesetzt.

    Mit dem dritten Mal grade fertig geworden, versucht das Handy wieder einzurichten...
    bin bis zum Google-Konto gekommen (WLan aktiviert und verbunden vorher) sobal das anfing mit dem Google-Server zu verbinden WLan weg.

    Abgebrochen und zurückgegangen zum WLan-setup und versucht wieder zu verbinden,kam daraufhin kam eine Fehlermeldung wegen irgendwas das mein Telefon irgendwelche Daten nicht unterstützen würde und das es ein vorrübergehendes Problem sein könne.

    Zurück zur übersicht und da versucht wieder zu verbinden aber jetzt kam es nur noch bis Autentifizierung. Macht das Gerät sonst wenn das WLan-Passwort falsch ist aber es war ja richtig, bin ich mir ganz sicher da er beim ersten Mal sauber verbunden hat.

    Jetzt sagt mir das Gerät bei der WLan Übersicht bei meinem WLan: Deaktiviert.


    Zu Deiner Frage ob sonst ausser den 98% ist: unterschiedlich. Manchmal dauert es eine Nacht bis ich von 98% runter bin auf 96% hatte es aber auch schonmal das mein Handy innerhalb einer Nacht (trotz Flugzeugmodus) über 30% Akku gefressen hat.

    Was mich eben sehr verwundert hat: hab auf der startansicht dieses accu weather, hab den suchen lassen und der fand den ort an dem ich mich aufhalte. dann hab ich was im handy nachgeschaut und als ich wieder auf der übersicht war zeigte der mir plötzlich den nachbarort an...
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2011
  5. Flix123, 31.07.2011 #5
    Flix123

    Flix123 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Die Sache mit dem Akku ist bei dir recht normal, haben hier sehr viele.

    Aber dein Wlan Problem ist wirklich sehr merkwürdig.

    Da fällt mir auch nichts mehr ein außer nochmal resetten, Akku raus, dann wieder rein und nochmal testen.

    Wenn das nichts bringt, würde ich das Black zurückgeben und ein neues verlangen, das hat die Probleme bestimmt nicht. Dann hast du endlich Ruhe.:)
     
  6. Shock_therapY, 31.07.2011 #6
    Shock_therapY

    Shock_therapY Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Lustigerweise hab ich mit dem WLan jetzt keinen Terz mehr. Hab da die Login-Daten neu eingegeben wurde wieder verbunden und gut wars. Bissel seltsam aber ich versteh grad eh garnichts mehr ;).
    Naja, wenn das Problem mit den 98% hier viele haben scheint das bei dem LG-Modell oder der Firmware halt einfach standart zu sein...dann kommt das Betriebssystem halt einfach nicht auf verschlüsselte Wlan-Verbindung klar zu kommen.

    Werd auf jeden Fall morgen mal den Live-Chat Support wahrnehmen und mal nachhören was die dazu sagen und das hier dann mal Kundtun. Hab mir halt extrem den Kopf gemacht weil ich mich eben so garnicht auskenne und dachte kann alles sein von "pfff, passt schon" bis "sh** das MB ist dabei den Geist aufzugeben".

    Denke zusätzlich werd ich mir morgen ne Base-Prepaidkarte holen da ist die Datenflat einfach günstiger als bei Nettokom/Klarmobil dann geh ich halt übers Mobile Internet On und hab dann u.U. schonmal garkein Problem mehr. Schaun mer mal!
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2011
  7. Randall Flagg, 31.07.2011 #7
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Wegen dem Akku: Gebt mal hier in die SuFu ein: “Warum Smartphone Akkus lügen und warum das gut ist.“
    Da wird es ganz gut erklärt.
    Hatte ich beim Galaxy S1 auch ab einer bestimmen Firmware.


    Getaptalkt von unterwegs
     
  8. Shock_therapY, 31.07.2011 #8
    Shock_therapY

    Shock_therapY Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Frage zum Verständniss: Galaxy S1 ist das I9000? Das ist nämlich der einzige Thread den ich ausser dem hier angezeigt bekomme wenn ich das in die Sufu eingebe (sich ganz offen und ohne sich zu schämen als noob outet)...und der ist 90 Seiten lang ;) gott, würd ich mich über mich und meine unerfahrenheit ärgern wenn ich da durch bin und feststell das es der falsche ist ;)

    Die Frage hätt ich dann aber doch noch: hier im Haus ist ein offenes Netz nennt sich schlicht "linksys" kann ich das nutzen um mir Bspw. Apps und Spiele zu laden oder würdest Du da eher von abraten wenn ich gern meine persönlichen Daten persönlich lassen möchte?
     
  9. Shock_therapY, 01.08.2011 #9
    Shock_therapY

    Shock_therapY Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2011
    So, nach ewigkeiten im Live-Chat heut Morgen hab ich !ENDLICH! ne Aussage von LG zur Ursache des "98% Problems" (ich mag den Begriff den werd ich versuchen Gesellschaftsfähig zu machen). Der Konflikt (und andere Konflikte alle Akkubedingt Bspw. beim Wildfire tritt auf das Geldaden wird bis 99% und dann immer weiter im Zweifelsfall 20 Stunden ohne das die Akkukontrollleuchte auf Grün springt) wird ausgelöst durch Discounter-Sims. Habe ja schon geschrieben das ich mit Klarmobil und Nettokom getestet habe streckenweise variierte der Konflikt (Klarmobil 97% Nettokom 98% sonst gleicher Fehler). Habe das Handy vorhin neu aufgesetzt und die SD-Karte formatiert, Handy Strom aufgeladen und angeschaltet: 98% dann die Simkarte aus dem Gerät genommen und als ich das Handy wieder anschaltete stand nach dem Hochfahren der Akkustandsanzeiger auf 100%. werde mir nun Heute noch eine Simkarte kaufen die eben nicht von einem Discounter stammt (denke ich werd meinen Test mit base prepaid beginnen da gibts leider keine datenflat aber damit kann ich leben).


    Sollte also eine/r von Euch auch plötzlich seltsame Probleme mit seinem Akku haben (die können wie schon geschrieben auch anders aussehen als mein 98%/97% Konflikt) mit nem Adapter die SD wipen handy auf Werkseinstellungen Sim raus und dann mal schauen ob der Konflikt behoben ist. Wenn ja: Simkarte vergessen und eine kaufen die auch was Taugt. Werd nachher mal posten wie das ganze weiter gegangen ist/was der Stand dann mit eingelegter Base-Sim ist.
     
  10. Flix123, 01.08.2011 #10
    Flix123

    Flix123 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Ich kann dir Netzclub empfehlen, man kann immer kostenlos surfen (ab 100MB GPRS) und ich bekomme pro Monat nur 1-2 Werbe-SMS. Ansonsten 9ct in alle Netze und pro SMS.

    Aber die Aussage ist eigentlich falsch. Es wird nicht durch Discounter ausgelöst, sondern durch alte/Defekte Sim Karten, die mit der falschen Spannung arbeiten. Das müssen nicht Discounter sein!
     
  11. Shock_therapY, 01.08.2011 #11
    Shock_therapY

    Shock_therapY Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Stimmt, die Aussage ist GROTTENFALSCH. Nach einem Softreset und Wipen der SD eine (NEUE) Mein Base eingelegt und alles war Knorke. Dann mitm WLan verbunden (Ladegerät drann um GANZ sicher zu gehen) und paff hatt ich da 98% stehen. Werd das nach einem weiteren Reset mal mit WLan aus und voll geladen mitm Mobilen versuchen, hoffe dann hab ich erstmal Ruhe. Am 5. ist im Shop der Techniker, der soll mirs Betriebssystem neu aufspielen danach versuch ichs mit meim WL nochmal und wenns sich dann nicht ändert lass ichs tauschen.

    Ein Bekannter (Chef von 3 Handyläden) meint das könne mit der Verschlüsselung zusammenliegen das mein Handy da wegen nem SW oder HW Fehler nicht drauf klar kommt.....
     
  12. Flix123, 02.08.2011 #12
    Flix123

    Flix123 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Ich würde es einfach gegen ein neues tauschen.

    Dass LG das auf die Discounter schiebt ist doch klar, die verdienen mehr an Brandings von großen Anbietern.
     
  13. Phoenyx, 02.08.2011 #13
    Phoenyx

    Phoenyx Android-Experte

    Beiträge:
    483
    Erhaltene Danke:
    273
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Phone:
    LG G5, Zuk Z1, demnächst Zuk Z2 Pro, S5 Neo

    Auch Große Anbieter wie Vodafone und O2 haben das 98% Prob ;)

    Wegen deines Wlan Probs es kann tatsächlich am Passwort liegen.

    Habe hier in der Firma ca 90 LGOB und davon kommen tatsächlich einige nicht ins WLan weil das Passwort Sonderzeichen enthält.

    Das ist wohl auch bei LG nicht unbekannt. Daher tauschen aber ruf vorher direkt bei LG an und frag ob sich mal jemand per Remote dein Handy anschauen kann. Bei mir hats geholfen und seid dem habe ich kein Prob mehr.

    g Phoenyx
     
  14. Flix123, 03.08.2011 #14
    Flix123

    Flix123 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Wenn das so ist, müsst ihr eine andere Tastatur nehmen, da die LG Tastatur Sonderzeichen oft falsch eingibt.

    Ist auch beim Speed ein bekanntes Problem, daher versucht es mal mit irgendeiner anderen Tastatur.
     

Diese Seite empfehlen