1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hardwaretastatur: Sonderzeichen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 551 (I5510) Forum" wurde erstellt von Leila, 20.01.2011.

  1. Leila, 20.01.2011 #1
    Leila

    Leila Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Hallo!

    weiß zufällig jemand,wo bei der hardwear-tastur diese sonderzeichen:<,> zu finden sind?ich kann die nur bei der virtuellen tastatur sehen.

    vielen dank,
    leila
     
  2. wurzelpete, 26.01.2011 #2
    wurzelpete

    wurzelpete Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.01.2011
    Hallo Ihr!

    Habe gerade verzweifelt versucht, über die Hardware Tastatur des 551 ein "ist gleich"-Zeichen (=) zu produzieren. Bin dabei alle Zweitfunktionen (= langes drücken) der Tasten durchgegangen, inkl. der Zahlen, konnte aber kein gleichheits-Zeichen finden.

    Weiß jemand, ob und wie das "ist gleich"-Zeichen über die Hardware Tastatur eingegeben werden kann? Kann mir einfach nicht vorstellen, dass ein doch so grundlegendes Zeichen NUR über die Software Tatstatur eingebbar ist :s

    Gruß
    wurzel
     
  3. eva4455, 21.02.2011 #3
    eva4455

    eva4455 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Hallo,

    also wenn ich ALT und ß zusammen lang drücke, erscheint eine Auswahl mit ] } > . Bei ALT und L erscheint [ { <.

    Dafür habe ich das = noch nicht gefunden. Weiß hier jemand was?

    Grüße,
    Eva
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.12.2011
  4. Metallic, 21.02.2011 #4
    Metallic

    Metallic Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Also ich habe bis jetzt herausgefunden:

    2x ALT und ich kann alle Sonderzeichen auf der Tastatur drücken die aufgedruckt sind.
    2x SHIFT und dann 2x ALT wieder andere Sonderzeichen.


    mfg
     
  5. steve8x8, 23.02.2011 #5
    steve8x8

    steve8x8 Android-Experte

    Beiträge:
    847
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Das mit dem Alt und Shift ein-, zwei- oder dreimal drücken muß man auch erst einmal verstanden haben...
    Da es anscheinend nirgendwo so recht steht (falls doch, bitte URL):

    Alt einmal drücken schaltet auf die alternative Belegung um (in Rot aufgedruckt),
    Shift auf Großbuchstaben (falls vorhanden),
    Alt Shift auf eine undokumentierte Belegung (die nicht einmal alle Tasten betrifft).
    Zweimaliges Drücken macht die Umschaltung permanent, zurückgesetzt wird dieser Zustand durch ein drittes Drücken - oder ein langes Drücken einer Zeichentaste.

    Gekennzeichnet wird der Umschaltstatus durch an den Cursorstrich angefügte Dreiecke:
    ein geschlossenes Dreieck oben = Alt einmalig für das nächste Zeichen
    ein offenes Dreieck (v) oben = Alt permanent
    ein geschlossenes Dreieck unten = Shift einmalig für das nächste Zeichen
    ein offenes Dreieck (^) unten = Shift permanent
    (beide Modifikationstypen können gleichzeitig aktiv sein).

    Im folgenden kürze ich Alt mit s, Shift mit s ab:
    as-Q: ` als dead key (um Zeichen mit Akzent zu basteln)
    as-E: ´ (dead key)
    as-U: " (dead key)
    as-N: ~ (dead key)
    Das umgekehrte Ausrufezeichen liegt nicht auf as-A, wie man vermuten würde (a-A-lange liefert es), sondern auf as-Y, und ein umgekehrtes Fragezeichen bekommt man _nur_ per (a-)?-lange.
    Die Belegungen für "lange drücken" und "alt+lange drücken" sind ein ergiebiges Kapitel für sich (aber von allem noch am logischsten). Da muß man sich einfach mal durchklicken...

    Für mich ist aber das Prinzip des geringsten Erstaunens drastisch verletzt.
    Viele Sonderzeichen (darunter das Zeichen für Yen) sind mehrmals vorhanden, dafür andere nicht. Das Fehlen eines Gleichheitszeichens ist unmöglich, und warum die geschweiften Klammern ausgerechnet auf as-H und as-J liegen müssen (statt auf as-( und as-), wo sie ja auch durch alt und (/) lange drücken erscheinen), wird wohl ein ewiges Geheimnis bleiben.

    Daß diese Tastaturbelegung nirgendwo (oder zumindest für mich nicht auffindbar) durch Samsung dokumentiert ist, ist fast noch schlimmer. Aber dann wäre das Handbuch ja vielleicht 4, 5 Seiten dicker geworden...

    Ich bin gespannt, wann die ersten Apps auftauchen, die diese Tastatur mit einer sinnvolleren Belegung versehen...
     
  6. Philley, 27.02.2011 #6
    Philley

    Philley Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.02.2011
    hallo zusammen,
    ich habe seit dieser woche das 551. ein kleines problemchen habe ich damit: auf der hardware tastatur ist Y und Z vertauscht und statt dem €-zeichen kommt das zeichen für englische pfund. kann ich das ändern?
     
  7. Melkor, 27.02.2011 #7
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,592
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Schau mal ob du die richtigen Sprach und Ortseinstellunegn hast.
    sieht stark nach englischem Tastaturlayout aus ;)
     
  8. Philley, 27.02.2011 #8
    Philley

    Philley Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.02.2011
    ja, das dachte ich mir auch schon. wo genau muss ich da was einstellen. hab schon alles mögliche versucht, aber konnte es nicht ändern
     
  9. genesiswert, 27.02.2011 #9
    genesiswert

    genesiswert Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.02.2011
    Wo hast das Phone den her? Weil ich persönlich gehe mal davon aus das es gar nciht geht. Schließlich kannst du die tasten ja auch nciht vertauschen;)
    lg
     
  10. Philley, 27.02.2011 #10
    Philley

    Philley Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.02.2011
    bei ebay gekauft
     
  11. Dadof3, 27.02.2011 #11
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Die Belegung der Hardware-Tasten ist normalerweise fest in der Firmware definiert. Da hast du vermutlich ein Auslandsgerät bekommen. Entweder du besorgst dir irgendwo eine deutsche Firmware und flasht die darauf oder reklamierst es beim Verkäufer.
     
  12. Philley, 27.02.2011 #12
    Philley

    Philley Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.02.2011
    kommt man an die firmware legal ran? falls nicht würde ich mich über persönliche nachriten freuen :)
     
  13. Dadof3, 27.02.2011 #13
    Dadof3

    Dadof3 Android-Guru

    Beiträge:
    2,211
    Erhaltene Danke:
    407
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Tja,das ist so eine Grauzone. Theoretisch ist das nicht legal, praktisch kann man mit der Software aber ja nichts anfangen, wenn man kein passendes Gerät hat. Auf jeden Fall werden diese Firmwares überall laufend hochgeladen und verlinkt, und ein Hersteller, der dagegen vorgehen würde, hätte wohl arg um seinen Ruf zu kämpfen.

    Ich habe keine, aber such einfach mal ein bisschen, ich vermute, da findet sich schon irgendwo irgendwas. Vielleicht sogar bei Samsung selbst.
     
  14. rideordie187, 05.04.2011 #14
    rideordie187

    rideordie187 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.04.2011
    Hi zusammen,
    habe seit neuestem ein Samsung G. 551...
    bin soweit eig. auch ganz zufrieden, gut, Akkulaufzeit bin ich mir nicht sicher ob das so bleibt (gestern mit viel rumspielen, apps laden usw. ging er ganz schön flott in die knie), hoffe die laufzeit pendelt sich bei normalem gebrauch wenigstens bei ein paar tagen ein...

    aber jetzt zu meiner eig. Frage:
    wenn ich die HW-Tastatur verwende, habe ich ja über die "SYM"-Taste, die Möglichkeit weitere Symbole zu verwenden...kann ich diese "Liste" irgendwie erweitern, Smileys oder ähnliches, da bei mir dort nur 10 Symbole oder so angezeigt werden...
    Bei der SW-Tastatur werden dort 3 Seiten symbole, smileys usw. angezeigt...

    Hoffe ihr wisst was ich meine und jemand kann mir einen Tip geben...

    Danke schonmal...

    Gruß
    H.
     
  15. steve8x8, 05.04.2011 #15
    steve8x8

    steve8x8 Android-Experte

    Beiträge:
    847
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Das (wie man die HW-Tastatur erweitert) scheint noch niemand herausgefunden zu haben, nach dem Gleichheitszeichen wird jedenfalls noch immer vergeblich gesucht...
     
  16. Docdoc, 27.05.2011 #16
    Docdoc

    Docdoc Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    23.02.2010
    Hallo,

    wenn man bei der Hardware Tastatur lange zb aud Ü drückt erscheint im Display Umlautvorschlage in mehreren Sprachen (ù à ) und nicht nur die deutsche Umläute (Ä Ü) obwohl die Eingabesprache nur auf Deutsch eingestellt ist,sodass man entweder auf Display tippen muss oder lange zwischen der verschiedenen Vorschägen mit den Pfeiltasten der HW-Tastatur navigieren muss.
    kann man irgendwas umstellen dass nur die deutschen Umläute vorgeschlagen werden oder es so einstellen dass beim langen drücke z.b auf U automatisch Ü genommen wird ohne Vorschläge?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2011
  17. Fatguystrangler, 10.10.2011 #17
    Fatguystrangler

    Fatguystrangler Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Hey Leute,

    Der Thread ist zwar schon etwas älter aber genau dasselbe Problem hab ich auch.
    Selbes Handy, anfangs konnte ich die Sonderzeichen dadurch auswählen, dass ich ich Alt und Umschalt nacheinander gedrückt hatte, so das beide quasi "gleichzeitig aktivitert" waren. Dadurch gab es, vor allem in der obersten Reihe der Hardware-Tastatur, wo sonst nur die die Zahlen und Buchstaben sind, Sonderzeichen wie den hier "^" und Gleichheitszeichen etc.
    Irgendwann funktionierte das nicht mehr, egal in welcher Reihenfolge ich das gedrückt habe. Deshalb war meine Schlussfolgerung dass vielleicht ein Update der Firmware das deaktiviert hat oder so?
    Sonst müsste man sich vielleicht mal durch das Benuzterhandbuch von dem Gerät kämpfen.
    Aber auf jeden Fall ging es früher mal.

    Jemand anderes diese Erfahrung gemacht?
     
  18. Fatguystrangler, 10.10.2011 #18
    Fatguystrangler

    Fatguystrangler Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Ich hab grad auch schon im anderen Thread gepostet, also mach ich mal CopyPasta

    Der Thread ist zwar schon etwas älter aber genau dasselbe Problem hab ich auch.
    Selbes Handy, anfangs konnte ich die Sonderzeichen dadurch auswählen, dass ich ich Alt und Umschalt nacheinander gedrückt hatte, so das beide quasi "gleichzeitig aktivitert" waren. Dadurch gab es, vor allem in der obersten Reihe der Hardware-Tastatur, wo sonst nur die die Zahlen und Buchstaben sind, Sonderzeichen wie den hier "^" und Gleichheitszeichen etc.
    Irgendwann funktionierte das nicht mehr, egal in welcher Reihenfolge ich das gedrückt habe. Deshalb war meine Schlussfolgerung dass vielleicht ein Update der Firmware das deaktiviert hat oder so?
    Sonst müsste man sich vielleicht mal durch das Benuzterhandbuch von dem Gerät kämpfen.
    Aber auf jeden Fall ging es früher mal.

    Jemand anderes diese Erfahrung gemacht?
     
  19. Thoomas, 10.10.2011 #19
    Thoomas

    Thoomas Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.02.2011
    Hab es gerade noch einmal ausprobiert, bei mir funktioniert das folgende immer noch:

    1. [ALT]-Taste drücken und loslassen
    2. [UMSCHALT]-Taste drücken und loslassen
    3. drücken und loslassen
    4. gewünschten Buchstaben ([A], , [O], ) drücken und loslassen

    Es erscheint der Umlaut Ä, Ü, Ö oder ß, je nachdem welche Taste man in Punkt 4 gedrückt hat.

    Ein Gleichheitszeichen habe ich auf diese Weise jedoch noch nie hinbekommen.
     
  20. Fatguystrangler, 10.10.2011 #20
    Fatguystrangler

    Fatguystrangler Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Also Umlaute krieg ich ohne diesen Umweg hin, einfach direkt mit langem Gedrückt-Halten von A,O,U. "ß" ist sogar schon so auf der Tastatur drauf.

    Es geht aber um Sonderzeichen wie "=", "^" und sowas. Die sind nicht auf der Tastatur zu sehen, aber mit Alt und umschalt und dann "I" bzw. "8" konnte ich früher das "^" einfügen, seit einiger Zeit aber nicht mehr
     

Diese Seite empfehlen