1. exbachi, 23.09.2010 #1
    exbachi

    exbachi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi,

    mir ist gestern im schnellen Sprint (musste vor nem Auto weghechten) mein Desire runtergefallen. Ist 2 Meter übern Teer gerutscht, hat jetzt ne dicke Schramme rechts oben am Alurahmen. Dazu noch mehrere kleine Schrammen verteilt am restlichen Gehäuse.
    Mit den Schrammen kann ich leben, das Problem ist aber, dass die PhotoLED nut noch tut wenn man stark auf die LED drückt (ohne Akkudeckel).
    Sieht also aus, dass da ne Lötstelle, Steckverbindung oder wie auch immer die fest ist kaputt ist.
    Die Frage ist jetzt: Was nun?
    Einschicken seh ich schwarz. Mit den Schrammen kann ich meine Garantie vermutlich in der Pfeife rauchen. Selbst reparieren? :huh: So lassen? (brauch sie nicht oft, nervt mich aber tierisch)
    Habt ihr Erfahrungen in die Richtung?
     
  2. H1Chris, 23.09.2010 #2
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Ich wurde mich mal im www erkundigen, was eine Reparatur kosten würde. Und dann entscheiden was ich mache.

    Ob du es machen lässt/selbst machst oder so lässt kannst ja nur du entscheiden.

    Kannst/willst du mal Bilder hochladen?
     
  3. Matschi21, 23.09.2010 #3
    Matschi21

    Matschi21 Android-Experte

    Wollte dich jemand überfahren?
    Wenn du diesen jemand kennst, würd ich seiner Haftpflicht bescheid sagen lassen und dann reparieren lassen.
     
  4. H1Chris, 23.09.2010 #4
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Und den guten einbuchten lasen. ;)

    Die Überlegung es über eine Versicherung laufen zu lassen ist natürlich auch ein Versuch wert.
     
  5. Matschi21, 23.09.2010 #5
    Matschi21

    Matschi21 Android-Experte

    Naja einbuchten wäre wohl nur bei versuchtem mord;-)
    Und wenn dieser jemand das vorhatte, hat der TE andere Probleme als sein desire;-)

    Spaß bei Seite.
    Wenn dieser jemand dich übersehen hat müsste seine Haftpflicht zahlen. Wenn nicht müsste der "Unfallverursacher" selbst zahlen.
     
  6. exbachi, 23.09.2010 #6
    exbachi

    exbachi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich kenn die Person nicht, war auch kein großer Zwischenfall.
    Bin halt mit gut abdichtenden Kopfhörern vors Auto gelatscht.
    Bin schon selbst Schuld, Haftpflicht kommt also nicht in Frage.
    Fotos lad ich heut abend mal hoch. Vieleicht besteht ja noch ne Chance auf kulante Garantieabwicklung von t-Mobile
     
  7. Gorac, 23.09.2010 #7
    Gorac

    Gorac Android-Experte

    vorausgesetzt natürlich du kannst beweisen das er dich zum einen zum "weghechten" gezwungen hat (weil er nicht aufgepasst hat) und zum anderen dein desire dabei runtergefallen ist. das könnte (sofern der verursacher nicht mitspielt) recht aufwendig und teuer werden.
     
  8. KainAbel, 23.09.2010 #8
    KainAbel

    KainAbel Android-Hilfe.de Mitglied

    Wieso sollte das über Garantie gehen? Sie garantieren ja nicht dafür, dass das Telefon sturzfest ist. Und auch Gewährleistungsmäßig seh ich da schwarz. Wenn, dann machen sie es aus reiner Kulanz. Aber da mach dir mal keine all zu großen Hoffnungen.
     
  9. elknipso, 23.09.2010 #9
    elknipso

    elknipso Android-Ikone

    Würde mir auch keine großen Hoffnungen machen, da sie dann schon sehr kulant sein müssten.