1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hat das Magic eine Zukunft?

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von BBAlex, 04.12.2009.

  1. BBAlex, 04.12.2009 #1
    BBAlex

    BBAlex Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Hallo Leute.

    Bitte steinigt mich nicht geich, aber ich hab eine Frage:
    Zwei Kollegen überlegen sich auf Android umzusteigen und ich gab ihnen den Tip HTC Magic.
    Hat das Magic eine Zukunft, zweckt Updates, wenn möglich auch ohne Flasherei mit nicht offiziellen Roms?
    Wäre heute nicht ein anderes Handy besser, z.b. Tatoo?
    Die Preisklasse vom Magic, ca. 250€ wäre halt interessant, aber das Geld für ein Handy ausgeben wo in Zukunft von der Entwicklung ausgeschlossen ist wollen die ja auch nicht.

    Hab so eine ähnliche Frage schon im Forum Kaufberatung geschrieben, nur da waren die Antworten etwas mager. Da dachte ich, hier im Magic-Forum sitzen die Experten zu diesem Thema.

    Vielen Dank im Voraus für alle Antworten.

    Grüße,
    BBAlex.
     
  2. akirchmeyer, 04.12.2009 #2
    akirchmeyer

    akirchmeyer Gast

    Hi,

    ich bin zwar kein Ultimate-Profi vom Magic, aber ich habe eines ;)

    Warum sollte das Magic keine Zukunft haben? Updates sind zwar schön, aber bei den meisten "Uralthandys" gabs nie bzw. sehr selten eines. Mein Nokia 6300 bekam ein Update, wenn man im Internet lange suchte und es per Hand installierte ;) Merkbar verändert hat sich garnichts :D Und nach zwei Jahren holt man sich ein neues. Versteh deine Angst nicht ganz...
     
  3. MoeTheLion, 04.12.2009 #3
    MoeTheLion

    MoeTheLion Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.11.2009
    Durch die niedrigere Auflösung des Tattoo funktionieren unglaubliche viele Apps nicht. Zukunftssicher kann man das wohl kaum nennen.

    Ich bin sehr zuversichtlich, dass Android 2.X fürs Magic kommt und wenn nicht gibts ja immer noch die Möglichkeit auf Custom ROMs zurückzugreifen. Verstehe auch nicht so ganz das Problem, auch Android 1.6 ist ein super Betriebssystem.
     
  4. BBAlex, 04.12.2009 #4
    BBAlex

    BBAlex Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Ok, Tatoo schon mal gestorben, danke.


    Meine Kollegen sind nicht gerade bekannt dafür das sie ihr Handy alle 2 Jahre erneuern. So wie ich sie einschätze sollte das Teil schon ein paar Jährchen durchhalten.
    Ich musste beim suchen nach Apps immer wieder feststellen, dass manche der Apps nicht mehr auf den alten Versionen laufen, oder hab ich mich da vielleicht getäuscht? Wer weiß kommt schon mal vor das ich mich täusche. ;)

    Meine Sorge ist jetzt, wenn die sich ein Magic kaufen, nach vielleicht 3 Jahren gar keine Apps mehr ziehen können da dann schon Andoid 6.1.2 draußen ist.
    Irgendwann ist halt auch das Magic zu schwach für die neuen Systeme.


    Habt ihr eigentlich mit dem etwas kleinen Hauptspeicher des Magic Probleme? Ich hab schon gehört, das System würde nach gewisser Zeit langsam werden.


    Android hat eine große Zukunft vor sich, wäre schön wenn die älteren Geräte noch lange unterstützt werden würden.
     
  5. winne, 04.12.2009 #5
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Was soll die immer wieder aufkommende Panik ? :confused:

    Normale Handys bekommen fast nie Updates, Windows Mobile Smartphone bisher garnicht und hier jammern immer alle rum, weil irgendwann einer was von kleinem Speicher erzählt hat. :rolleyes:

    Ich hab 2 G1 und die haben weniger Speicher als das Magic, also entspannt euch und übrigens : Glaskugeln gibt es auch nicht. :D

    Gruß vom lockeren winne

    Edit : Meine Kollegen kaufen immernoch G1. :D
     
  6. g0oFy, 05.12.2009 #6
    g0oFy

    g0oFy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.08.2009
    Phone:
    HTC Magic
    Hallo,

    das derzeit manche Programme nicht mehr von den "älteren" Versionen unterstützt werden, liegt doch daran das vor 1.6 nur eine bestimmte Auflösung unterstützt wurde. Oder täusche ich mich da?

    LG
     
  7. roland_s, 05.12.2009 #7
    roland_s

    roland_s Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.11.2009
    Also, tut mir zu sagen, aber ich finde die Angst daß ein Handy nach 2 Jahren nicht mehr uptodate ist völliger Blödsinn.

    Ich kaufe doch ein Handy was jetzt auf dem Markt ist, und beurteile ob die jetzigen Apps meinen Ansprüchen genügen. Wenn dem so ist lade ich doch alle Apps die ich für meinen Bedarf brauche runter, konfiguriere mein Handy so daß es funktioniert, und Ende.

    Der Markt ist dermaßen schnellebig, daß ich mir überhaupt keine Gedanke mache was in 2 Jahren sein wird. Sollte es später noch schönere und bessere Apps für mein Handy geben, werde ich sie mir runter laden. Wenn nicht, dann nicht, es läuft doch, und ich kann telefonieren.

    Und diese Updatejagerei ist eh nichts mehr für mich, daß habe ich alles mit WinMob hinter mir. Ewig geflasht, ewig rumgebastelt, und ewig Bugs.
     
  8. McFlow, 05.12.2009 #8
    McFlow

    McFlow Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Genau. Desweiteren wird es auch noch in 2 Jahren einige Leute geben, die ein Magic haben. Also irgendwie wird es da schon weitergehen. Wenn nicht, "selbst ist der Mann/die Frau :D".
     
  9. Thorsten.J., 05.12.2009 #9
    Thorsten.J.

    Thorsten.J. Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    276
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.09.2009
    Phone:
    HTC Magic
  10. InEo, 05.12.2009 #10
    InEo

    InEo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    14.08.2009
    Phone:
    HTC Sensation
    Der Artikel ist zwar ganz nett. Aber ich dachte es geht hier mehr um die Android Plattform...
    Sehe auf jedenfall im Android Konzept den größten Konkurrenten für Apple.
    Und ab Version 3.0 (bei der Apple bereits ist) wird Android seine Kinderkrankheiten auch voll los sein und dem Apple Betriebssystem in nichts mehr nachstehen.
    Wenn deine Kollegen auch Dateien unterwegs bearbeiten wollen oder zumindest Musik verschieben und löschen wollen, empfehle ich ein Android Handy bzw. das Magic, da dies hier im Vergleich zu den meisten anderen Handys möglich ist...
     
  11. noob2k9, 05.12.2009 #11
    noob2k9

    noob2k9 Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.11.2009
    Phone:
    Sony Xperia S
    Hallo,
    ich weiss nicht welche Bedenken du hast? ;)

    Das HTC Magic ist ein Handy der neueren Generation so wie jedes andere auch... aktuell hat man auf dem Markt (grob) folgende Wahl:

    1. Ein billiges altes Handy - SonyEricsson k800-Reihen etc. - Erfüllt kaum Business-Anforderungen

    2. Ein neueres Handy ähnlich dem Magic ... von Nokia etc. mit Symbian OS, Windows CE, Windows Mobile ... wie oben schon erwähnt kommen da kaum Updates

    3. Ein Handy der "neuesten Generation" zu dem ich das HTC Magic jetzt mal zähle

    Updates wird es für das HTC Magic sicherlich weiterhin geben aber: die Frage wie lang kann dir keiner beantworten

    - Fakt ist das dank OpenSource des Android-BS die Entwicklung immer weiter gehen wird - ob nun direkt vom Hersteller, von Google oder durch die Community

    - Fakt ist auch das Android den anderen BS kaum noch nachsteht

    - Fakt ist auch: wenn mal garnix mehr weitergeht, hat man bei Android noch die größten Chancen mittels ROMs und Apps weiter voran zu kommen - bei Symbian etc. schaut es da schlechter aus

    - Ebenfalls Fakt ist: der Markt und die Entwicklung von Handys entwickelt sich so rapide das man halbjährlich wechseln müsste um auf dem Stand der Technik zu bleiben -> man muss sich einfach selbst eine Frist setzen ... solange soll das handy durchhalten, früher gibt es kein neues ... Vor einem Jahr war es noch ein Traum ein Handy wie das HTC Magic zu haben - mittlerweile Standard

    -> Resultat: Egal wann du dich für welches Handy entscheiden wirst, du wirst wieder vor den gleichen Fragen stehen ob nun 2009, 2010 oder erst 2012 - spätestens wenn das alte Handy kaputt geht hat man "keine" Wahl - so bin ich zum HTC Magic gekommen - Sturz und wirtschaftlicher Tot meines alten SE k750i ;)

    Wenn es nicht eilt, rate ich immer abzuwarten bis nach Weihnachten/Neujahr - erfahrungsgemäß sind die Preise da am niedrigsten

    Von der Entwicklung ausgeschlossen wird es definitiv nicht sein - Android ist OpenSource und wird somit ständig weiterentwickelt - die Anpassungen an das HTC Magic werden auch weiter gehen - ob nun durch Google, HTC oder durch die Community - weiter geht es definitiv

    Und auf dem aktuellen Markt gebe ich dem Android-System die meisten Chancen - Konkurrenz wie Symbian (soweit ich weiss Entwicklung eingestellt???) und Windows Mobile / Windows CE (kostenpflichtig, M$) hängen momentan hinterher

    lediglich Apple ist aktuell eine Alternative - jedoch zu stolzem Preis

    so far
     
  12. majuerg, 05.12.2009 #12
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Hi!

    Da das ADP2 (Android Developer Phone 2) inzwischen das Google Ion wurde, welches von der Hardware genau das selbe wie unser Vodafone Magic ist, denke ich mal nicht, dass der Support so schnell eingestellt wird. ;)

    Wie lange wir nun aber Updates bekommen, kann bisher keiner sagen. Aber ich würde das Magic noch lange nicht abschreiben...

    mfg, max!
     

Diese Seite empfehlen