1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HD2 verliert Netz und startet sporadisch neu

Dieses Thema im Forum "HTC HD2 Forum" wurde erstellt von herbert.klausen, 24.07.2011.

  1. herbert.klausen, 24.07.2011 #1
    herbert.klausen

    herbert.klausen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.07.2011
    Hallo Ihr Lieben,

    dass ist mein erster Beitrag, also ein bisschen Nachsicht bitte :)

    Ich bin vor geraumer Zeit nun auch bei meinem HD2 auf Android umgestiegen. Ich habe mich für die TyphooN Roms entschieden und hab bis jetzt auch noch nichts anderes ausprobiert. Begonnen habe ich mit dem TyphooN CM7 v3.3.3 Rom mit MAGLDR als Bootloader. Soweit keine Probleme, nur dass man das Handy beim laden nicht aus schalten konnte, da es ja am Strom angeschlossen neu startet. Ansonsten war ich mit der Version zufrieden. Dann sah ich, dass man über den ROM Manager app updates/neue Rom Versionen herunterladen konnte... das habe ich dann auch gemacht nur zu spät gesehen, dass das die cLK Version war :glare: Somit ließ sich das Handy nicht mehr starten und ich habe wieder alles neu installiert, dieses Mal mit cLK 1.4.0.1 + TyphooN CM7 v3.4.1 cLK. (Wipe/Task 29, HSPL 2.08, Radio Leo 2.15.50.14) und hier begannen langsam die Probleme :confused:
    Immer wenn ich z.B. die facebook app nutze, verliere ich die Inet Verbindung für einen Moment. Man sieht in der oberen "Taskleiste", dass die komplette Verbindung einmal weg ist und sie sich wieder neu aufbaut. Das dauert immer ca. 15-30 sek. Es passiert also nur unter "Last".
    Nun ist die TyphooN CM7 v3.4.3-cLK da, welche ich auch wieder via Handy/ROM Manager app geflasht habe. Nun ist neben dem bestehenden "connection lost" Problem noch ein spontanes reboot Problem hinzu gekommen. Das Handy startet nicht komplett neu, sondern quasi nur die letzten 5 sek. des normalen Bootvorgangs mit anschließender PIN Eingabe. Es ist meines Erachtens nach auch keine Regelmäßigkeit drin, sondern nach "Lust & Laune". Netzbetreiber ist Vodafone. Habe mitlerweile alles nochmal neu geflasht, brachte aber keinen Erfolg. Nutze z.Zt. das HD2 Toolkit, was ich bei Version TyphooN CM7 v3.3.3 noch nicht gemacht habe. Kann es daran vllt. liegen?

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen!
     
  2. mymodda, 24.07.2011 #2
    mymodda

    mymodda Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Phone:
    HTC HD2
    Ich kann dir leider nicht konkret helfen. Diese Probleme hatte ich auch einmal mit den TyphooN Builds. Eine Lösung konnte ich nicht finden. Benutze derzeit das HyperDroid CM7.
     
  3. BigWumpus, 24.07.2011 #3
    BigWumpus

    BigWumpus Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Phone:
    HTC HD2
    Heute ist die 3.5.0 raus. Die letzten 2-3 ROMs haben mich auch etwas geärgert. Vereinzelte Neustarts.
     
  4. herbert.klausen, 25.07.2011 #4
    herbert.klausen

    herbert.klausen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.07.2011
    Jup, gesehen und schon geflasht :-D bis jetzt noch keine Neustarts gehabt. Inet steigt immer noch dann und wann mal aus, aber die Wiedereinwahl dauert glaube nicht mehr so lange, subjektive Meinung. Dafür sagt mir jetzt der neu Market bei einigen Apps, dass ich nicht genug Speicher habe... Egal, ob ich auf Intern, extern oder automatsch stelle.

    Mal am Rande: Kann mir mal jmd. sagen, was der/die Unterschied/e zwischen den TyphooN und den CM7 Nightlies builds ist/sind? Hab mir gestern aus versehen den aktuellen CM 7 bulid drauf geflasht, da ich dachte, dass ist ein kernel patch. Aber das ist ja ein komplette Rom, oder?!
     
  5. Glannachan, 08.08.2011 #5
    Glannachan

    Glannachan Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2011
    Hallo zusammen,

    habe mit meinem HD2 ein ähnliches Problem. Ausgehende Calls sind nicht möglich und es kommt die Fehlermeldung, dass der Telefonmodus abgebrochen werden muss.

    Auch geht das Gerät automatisch in den Flugmodus und erst nach PIN bucht es sich wieder ein. Alles automatisch ohne mein Dazutun.

    Jemand eine Idee?

    Will jetzt mal auf NexusHD2-Gingerbread V2.9 (GRJ90 / Android 2.3.5) ([03.Aug.2011][MAG/cLK] NexusHD2-Gingerbread V2.9 (GRJ90 / Android 2.3.5) [tytung_r10] - xda-developers) updaten. Vielleicht hilft es ja.
     
  6. art78250, 09.08.2011 #6
    art78250

    art78250 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.02.2011
    Phone:
    Galaxy Nexus
    CLK benutzt PPP

    Das sind die so genannten Data Drops. Mit cLK funktioniert die unter MAGLDR übliche und stabilere RMNET-Verbindung noch nicht, ist aber in der Entwicklung. Stattdessen wird wie auch bei einigen SD-Builds bekannte PPP Verbindungsmethode verwendet.
     
  7. Alexx01, 23.01.2012 #7
    Alexx01

    Alexx01 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2012
    Hallo,
    falls ihr noch keine fixe Loesung fuer dieses Problem habt: ;)

    Wenn ihr das HD2 oft neu flashed (und da dies hier ein Android Forum ist, nehme ich das mal an) wird immer wieder der ROM ueberschrieben. Das Problem dabei ist, dass nicht immer dieselben sondern verschiedene Bloecke ueberschrieben werden, wodurch alte manchmal erhalten bleiben. Diese stoeren in die aktuelle ROM Version.
    Das bedeutet, ihr muesst eure ROM Version backuppen, und anschlieszend zuerst Task29 flashen und anschlieszend einen Hardreset ausfuehren. (damit wirklich alles formatiert wird)
    Ich gebe euch leider keinen Link dazu, da Megaupload zurzeit gesperrt ist. :(
    Meine Empfehlung waere Task29 mit einem Splash Screen zu flashen, da hierbei am wenigsten schiefgehen kann. :)

    lg Alexx ;)
     
    pbelcl bedankt sich.

Diese Seite empfehlen