1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HelloWorld Code aufs HTC verschieben, sodass ich ihn ausführen kann

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von JJooeeyy, 13.06.2011.

  1. JJooeeyy, 13.06.2011 #1
    JJooeeyy

    JJooeeyy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Habe über dieses Turorial:

    Hello, World | Android Developers

    meinen HelloWorld SourceCode geschrieben und habe nun den Emulator am laufen. (welcher zzt. den gesamten Bildschirm einnimmt, und mit das wort "Android" anzeigt... wahrscheinlich lädt er noch...)

    Jetzt wollte ich mal fragen, wie ich meinen Code auf das HTC bekomme?
    Ich muss ihn ja wahrscheinlich erst mal compilen, dann auf das HTC verschieben (mit der Festplattenfunktion) und dann installieren. Habe zzt. den Astro File Manager, mit dem ich das ganze dann wahrscheinlich installieren kann.

    PS: Bin neu in diesem Gebiet und kenne mich nur ein wenig mit dem Ipod Touch / iPhone Development aus. Also bitte keine javaspezifischen Fachbegriffe:)

    Vielen Dank



    EDIT:

    Habe jetzt schonmal das apk file im bin-ordner gefunden. Das nächste Problem:
    Ich schaffe es nicht, das apk file aufs HTC zu kopieren. (bzw. könnte ich es nur auf die SD Karte verschieben, die ich aber nicht mit dem Astro File manager erreiche...)
    Der Emulator zeigt mir auch nicht die HelloWordApp an, sondern eine Art Startbildschirm, eben stand da Google, jetzt wird die Zeit angezeigt und ein Kreis mit einem Schloss. Der Emulator ist auch irgendwie ziemlich langsam...:p
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2011
  2. swordi, 13.06.2011 #2
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    naja der weg den du beschreibst, ist ein sehr umständlicher. es geht einfacher ( wir sind ja nicht bei apple :D )

    einfach gerät anstecken und in eclipse auf play drücken :D

    ein paar sachen sind aber zu berücksichten:
    Using Hardware Devices | Android Developers
     
    JJooeeyy bedankt sich.
  3. JJooeeyy, 13.06.2011 #3
    JJooeeyy

    JJooeeyy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Bekomme diese Errors:

    [2011-06-13 14:04:17 - HelloAndroid] ERROR: Application requires API version 12. Device API version is 10 (Android 2.3.3).
    [2011-06-13 14:04:17 - HelloAndroid] Launch canceled!

    Bedeutet das, meine AndroidVersion ist zu niedrig?
    Oder muss ich einfach nur unter Window-->Android SDK and AVD Manager die Platform für 2.3.3 runterladen?
     
  4. swordi, 13.06.2011 #4
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    in deiner app hast du api version 12 eingestellt ( ich denke es ist 3.1 )

    deine gerät hat aber nur 10

    einfach im manifest die version umstellen. ich vermute mal dein "hello world" projekt braucht version 12 nicht unbedingt :D
     
    JJooeeyy bedankt sich.
  5. JJooeeyy, 13.06.2011 #5
    JJooeeyy

    JJooeeyy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2011
    YAY!!!:D
    Funktioniert!!!:)

    Vielen Dank!
     
  6. swordi, 13.06.2011 #6
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    kein problem
     
  7. trek1701, 13.06.2012 #7
    trek1701

    trek1701 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2012
    Also ich habe ein Lifetab S9512 und versuche verzweifelt per Eclipse die HelloWorld App hochzuladen - was bei Apple (iPad 2) ohne Probleme klappt ist hier bislang nicht möglich.
    Zwar habe ich bei Windows ein CD-Laufwerk und ein SD-Laufwerk des Gerätes aber tja einfach mit Start bei Eclipse gehts nicht, das Dingen taucht nicht auf. Emulator startet, wenn auch sehr Langsam, bin von Apple ein wenig Verwöhnt.
    Das Lifepad hat Android 4.0.4.
    Habe ab und zu noch was von USB Vendor-ID gelesen, aber wie man das rausfindet nicht.
    Hoffe das mir jemand Helfen kann. Java Proggen kenne ich noch, daran liegts nicht. Aber Android bin ich absolut neu.
     
  8. Tom299, 13.06.2012 #8
    Tom299

    Tom299 Android-Experte

    Beiträge:
    602
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Du mußt auf dem Tablet unter Einstellungen -> Entwicklung -> USB-Debugging aktivieren, falls du das noch nicht gemacht hast. Wenn dein Tablet dann in der ADB in Eclipse nicht auftaucht, dann mußt du vermutlich noch die USB-Treiber installieren (bei mir lief bis jetzt kein Tablet ohne eigene USB-Treiber-Installation).

    Falls du es in Eclipse nicht findest: Unter Open Perspective -> DDMS auswählen (meistens hat man nur Java und Debug drin). Da findest du dann unter Devices dein Tablet, Handy und Emulator.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2012

Diese Seite empfehlen