1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hi Leute, 1 Woche SGS+, schon Riesenproblem

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von Dukehunter, 14.12.2011.

  1. Dukehunter, 14.12.2011 #1
    Dukehunter

    Dukehunter Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Moin, moin,

    nach langem zögern habe ich mich nun doch entschlossen bei den Smartphones einzusteigen (und damit meinen 13-jährigen Sohn mal so richtig ausgestochen :flapper::flapper: ). Leider habe ich schon nach wenigen Tagen ein Riesenproblem mit dem WLAN (ob der Kleine sich gerächt hat???:cursing: ).
    Und bei der Recherche bin ich hier gelandet und muss sagen, dass macht einen echt guten Eindruck.

    Da werde ich jetzt mal das Forum durchstöbern und nach Hinweisen fahnden, wie ich die Störungsmeldung (Fritzbox 82: Internetzeit abgelaufen; ...dabei habe ich gar keine Fritzbox :confused2: ) wegkriege. Ansonsten muss ich wohl mal die Android-software neu aufspielen (hier heißt das wohl flashen).

    So dann, Gruß an alle

    Dukehunter
     
  2. osterbaer, 14.12.2011 #2
    osterbaer

    osterbaer Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy W
    Vielleicht bist du ja im Wlan vom Nachbarn? :biggrin:
     
  3. Dukehunter, 14.12.2011 #3
    Dukehunter

    Dukehunter Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Hi Osterbaer,
    ja, irgendwie habe ich da auch so´n bösen Verdacht. Wie ich erfahren habe, haben
    die nämlich ne Fritzbox und die wurde erst kürzlich installiert. Allerdings zeigt mein Handy an, dass es mit unserem Netz verbunden ist. Das Nachbarnetz wird nur mit aufgeführt.
    Meine Überlegung ist jetzt, das Teil zu flashen und eine neue Firmware raufzuspielen,
    die 2.3.3.5, habe ich in einem anderen Thread gefunden.
    Funzt allerdings noch nicht richtig, der Rechner erkennt das Handy am USB-Port nicht.
    Oh, man, vorletzte Woche hatte ich noch ein Uralt-Telefon,
    aber dafür keine Probleme.....
     
  4. Skizzi, 14.12.2011 #4
    Skizzi

    Skizzi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    320
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    25.05.2010
    Entweder du bist wirklich in einem fremdem W-LAN. Dann einfach mal nur deins aktivieren und die anderen entfernen.
    Die Nachricht klingt nach einer Kindersicherung :D
     
  5. Dukehunter, 14.12.2011 #5
    Dukehunter

    Dukehunter Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Hi Skizzy,

    ja, das Ding ist echt Kinder-u.Erwachsenengesichert :mad2:
    Im Moment taucht das Nachbarnetz aber nicht mehr in den WLAN-Einstellungen auf, aber die Meldung bleibt.
    Ich habe schon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt,
    aber kein Erfolg.
    Komischerweise springt das Handy auch nicht auf den UMTS-Modus???

    Irgendwie muss man doch diese Fritzbox aus dem Handy wieder
    rauskriegen :cursing:
     
  6. TheMrHalogene, 15.12.2011 #6
    TheMrHalogene

    TheMrHalogene Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.12.2011
    erstmal unter einstellungen »drahtlos und netzwerk gucken ob der datenmodus an ist würd ich sagen.
    bist du vielleicht im flugmodus?
     
  7. Dexxmor, 15.12.2011 #7
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    Beiträge:
    5,616
    Erhaltene Danke:
    1,158
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    langer druck auf die fritzbox und dann netzwerk entfernen, evtl einen versuch starten sich damit zu verbinden und dann entfernen.
     
  8. EP76, 15.12.2011 #8
    EP76

    EP76 Android-Experte

    Beiträge:
    582
    Erhaltene Danke:
    125
    Registriert seit:
    08.08.2011
    Ich finde bei mir in den WLAN Einstellungen etwa 4-5 WLAN`s meiner Nachbarn. Aber das ist doch kein Problem. Du musst nur wissen wie Dein WLAN heisst, ein Passwort dafür setzen und dann damit verbinden. Ich sehe das Problem nicht ?
     
  9. Dukehunter, 15.12.2011 #9
    Dukehunter

    Dukehunter Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Hi Leute,

    erst mal vielen Dank für Eure Beiträge.

    Also das Problem sieht wie folgt aus:

    Wenn ich versuche mit meinem Handy ins Internet zu gehen, dann erscheint im Browser-Fenster folgende Meldung:

    "http://fritz.box:82/blocked"

    und dazu eine Textbox in der steht:

    InternetZugang ist gesperrt
    Die Filter der Fritzbox verhindern die Internetnutzung aus folgenden Gründen:
    -die erlaubte OnlineZeit ist verbraucht
    - die Internetnutzung erfolgt außerhalb der erlaubten Zeit, oder
    - der Versuch, die Internetfilter zu umgehen, wurde verhindert

    Geprüft habe ich,
    - das ich mit meinen eigenem WLAN verbunden bin
    - das richtige Passwort ist gesetzt
    - das Handy befindet sich nicht im Flugmodus
    - auch ein rücksetzen auf Werkseinstellungen hat nichts gebracht

    Auffällig ist:

    - meine Nachbarn haben eine FritzBox (ich habe mich aber da nie bewusst eingeloggt und die Verbindung über mein Netz lief bisher)

    und jetzt kommts:
    - ich habe auch ein Samsung-Smart-Fernseher, und den habe ich neulich
    an das Heimnetz angeschlossen und der hat eine Aktualisierung automatisch durchgeführt und seitdem besteht das Problem. Kann das damit Zusammenhängen?

    Gruß an alle

    Dukehunter
     
  10. Dukehunter, 15.12.2011 #10
    Dukehunter

    Dukehunter Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Habe ich eben nicht geschrieben:


    Ich habe selbst habe überhaupt keine FritzBox! :mad:
     
  11. Dukehunter, 15.12.2011 #11
    Dukehunter

    Dukehunter Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.12.2011
    So, ich schreibe meine Schritte hier mal weiter auf.

    Habe soeben auf Vers. 2.3.4 upgedatet

    Problem bleibt leider bestehen.

    Ich denke, ich muss irgendwie an die WLAN-Grundeinstellungen
    rankommen
    (habe leider keine Ahnung wie das geht, ich sehe immer nur
    WLAN verbunden mit usw
    Vielleicht sollte ich mal mit WPS Tastenverbindung mein WLAN
    manuell einrichten?) Ich kuck mal wie das geht :confused2:
     
  12. AudiA3, 15.12.2011 #12
    AudiA3

    AudiA3 Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    04.11.2009
    Einfach mal mit dem PC im Browser folgendes eingeben (da wo mann Android Forum & Community - Android-Hilfe.de eingbit): 192.168.2.1

    Damit solltest du auf deinen eigenen Router kommen. Dann kannst du
    alles manuel einrichten... von der Verschlüsselung des Wlan's über die Kanal und über den Namen des Wlan...

    Bei Fragen, meld dich!
     
  13. Dukehunter, 16.12.2011 #13
    Dukehunter

    Dukehunter Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Moin, Moin, Audi A3,

    danke für den Hinweis.

    Ich glaube ich habe das oben nicht richtig beschrieben. Also der Router läuft einwandfrei (sonst könnte ich ja hier auch nichts schreiben), meine Kid´s haben mit ihren Laptops über WLAN auch keine Probleme. Das funzt alles.

    Nur bei meinem Handy kommt dauerhaft die Störungsmeldung.

    Der Fehler muss also im Handy liegen. Und da wollte ich jetzt mal irgendwie
    tiefer in die Netzeinstellungen eindringen. Wahrscheinlich muss ich es dann
    erst mal rooten, richtig.

    Gibt es vielleicht Apps, zur Überprüfung von WLAN-Problemen? Das wäre ja
    noch mal genial.

    Ich habe gestern übrigens auch mal WLAN am Handy ausgeschaltet, über Telefon läuft der Internetzugriff.

    Am besten ich geh´ mal in die Stadt und suche ein öffentliches WLAN und probier es da mal aus. Mal sehen was dann passiert.

    Schaun mer mal
     
  14. PJF16, 16.12.2011 #14
    PJF16

    PJF16 Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    13,848
    Erhaltene Danke:
    8,028
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Phone:
    Xiaomi RedMi Note 4
    Tablet:
    Nexus 7 (2012), Nexus 10, iPad Air 2 Cellular
    Wearable:
    Motorola Moto 360
    Du solltest in den SGS Bereich gehn. Dort kann dir sicher besser geholfen werden. Auch mich kannst du dort auffinden. :)

    Achja, Willkommen im Forum. :)
     
  15. pw57, 17.12.2011 #15
    pw57

    pw57 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.10.2011
    Der Fehler liegt NICHT im Handy. Wenn sich eine Fritzbox meldet, und du keine hast... dann biust Du im falschen Netz. Wie heisst dein Router? Wie kommst Du mit dem Laptop ins Netz? welche IP hat dein Router? Uns fehlen mehr Angaben um Dir zu helfen---

    Peter
     
  16. TheMrHalogene, 17.12.2011 #16
    TheMrHalogene

    TheMrHalogene Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.12.2011
    richte ne mac adresse für deine w-lan geräte ein.. dann bist du dir schonmal sicher dass nur deine geräte mit dem w-lan verbunden werden, kleiner tipp am rande ;)
     
  17. cp2306, 17.12.2011 #17
    cp2306

    cp2306 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,208
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 10.1
    Du bist definitiv mit dem falschem WLAN verbunden.Gebe in deine Einstellungen und dort in die drahtlos Einstellungen.dort kannst du dein WLAN einstellen.versuch auf keinen Fall zu flashen, denn das ist unnötig.

    Falls du die passenden Einstellungen nicht findest, dann rtfm = ließ die Bedienungsanleitung!

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
  18. Dukehunter, 18.12.2011 #18
    Dukehunter

    Dukehunter Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Läuft!!!

    Danke noch mal an alle, die mir Tipps gegeben haben.

    Lösung wie folgt:

    Alle Lan- und Wlan-Adapter vom Netz, Router resetet,
    Gesamtsystem neu eingerichtet
    (Lustig: mein Power-Line-Utility hat 2 Adapter mehr gefunden als
    ich im Haus einsetze, allerdings mit schlechter Übertragungsrate,
    hallo Herr DHH-Nachbar :cool2: )

    Du sch....t die Wand an. Was für ein Zeitaufwand, booaah ey.

    Gruß an alle
     

Diese Seite empfehlen