1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe nach MS2Ginger 3.0 bleibt es beim M-Logo hängen

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Motorola Defy+" wurde erstellt von Altoid, 07.02.2012.

  1. Altoid, 07.02.2012 #1
    Altoid

    Altoid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.02.2012
    Ich habe mein Defy+ for einiger Zeit gerootet und WIUI 2.2.3, hab es einmal geuptadet und das hat geklappt, nun wollte ich MS2Ginger3.0-RTM installieren, habs also in den nandroid Ordner gegeben und die Schritte vom xda-Thread befolgt

    aber dann ist das Handy beim Motorola M logo hängen geblieben (kann aber nach wie vor in den Recovery und auch das vorige Backup wieder herholen und das Handy läuft wieder mit WIUI), hab auch herausgefunden, dass ich keine anderen Roms außer der Wiui Roms installieren kann, kann mir eventuell wer helfen??


    Vielen vielen Dank und bitte um eure Hilfe, danke
     
  2. Mefisto, 07.02.2012 #2
    Mefisto

    Mefisto Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Nexus 5 und Nexus 5x
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    hi altoid,
    ich empfehle dir kurzen prozess zu machen :winki: .

    1. Lade deinen Akku auf 100%
    2. flashe dir eine 2.3.6er retail SBF mit RSD
    3. roote dein Defy+
    4. 2nd-init instalieren
    5. und mit CWM MS2Ginger 3.0 installieren
    6. erster Bootvorgang kann bis 10 min dauern
    7. viel Spaß mit dem Rom
    so hast du alles richtig gemacht, dir hatt´s nur am richtigen "Basis-Rom" gefehlt


    MfG
    Mefisto
     
  3. Altoid, 07.02.2012 #3
    Altoid

    Altoid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.02.2012
    Ok gut danke, so werd ichs machen! - gibts dazu zufällig eine Anleitung und welches 2.3.6 sbf soll ich hernehmen - möchte einfach alles richtig machen - hab beim ersten mal ziemlich geschwitzt und war nah am verzweifeln, deswegen solls dieses mal einfacher gehn


    vielen dank schonmal

    :smile:
     
  4. Mefisto, 07.02.2012 #4
    Mefisto

    Mefisto Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Nexus 5 und Nexus 5x
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
  5. Defy@1.1Ghz, 07.02.2012 #5
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Hätte zwar wahrscheinlich eine einfachere Methode gegeben, aber ok.

    Gruß
     
  6. Altoid, 07.02.2012 #6
    Altoid

    Altoid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.02.2012
    Danke Mefisto!!!

    @Defy@1.1Ghz: Welche denn? hast du einen Vorschlag?

    Danke
     
  7. Defy@1.1Ghz, 07.02.2012 #7
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Erstmal hätte ich versucht eine fixed-sbf zu flashen.
    Und ggf. überprüfen, ob von dieser Anleitung aus Schritt A die Punkte 6 bis 8 erfüllt sind ;)

    Gruß
     
  8. Altoid, 07.02.2012 #8
    Altoid

    Altoid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.02.2012
    Also nach dem flashen (nicht flash war gemeint, sondern eben die nandroid backup prozedur bei MS2Ginger :p ) steht boot auf normal, wenn ichs auf 2ndinit stell fährt das handy immer bis zum M logo hoch die blaue led und die grüne led leuchtet und es rebootet (bei normal leutet nur die blaue) - welche bzw wie würdest du die fixed sbf flashen
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2012
  9. Mefisto, 07.02.2012 #9
    Mefisto

    Mefisto Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Nexus 5 und Nexus 5x
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    klingt sehr abenteuerlich...

    alle folgenden angaben ohne garantie :winki::
    ich würde nochmal die full sbf rom flashen und dann nochmal wipen:
    einmal wipe data/factory reset und dann wipe cache partition
    vielleicht klappts dann...

    fixed sbf: Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!
    wupload fuzt noch

    viel erfolg :rolleyes2:
     
  10. Altoid, 07.02.2012 #10
    Altoid

    Altoid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.02.2012
    entschuldige, hab mich falsch ausgedrückt, hab noch nichts geflasht - also nochmal ganz kurz -----

    war auf WIUI hab dann MS2Ginger 3.0 mittels nandroid backup raufgetan

    (boot steht dann auf normal) das handy kommt bis zum Motorola M, die blaue led leuchtet und nichts passiert mehr -

    wenn ich boot auf 2ndinit stelle fährt das handy bis zum Motorola M hoch, die blaue led leuchtet, die grüne led leuchtet und das handy rebootet und das ganze geht von neuem los

    ------ so und jetzt, also dein tip ist vorher die fixed sbf über rsd zu flashen, dann direkt in den recovery und in advanced recovery /system aus dem MS2Ginger 3.0 ordner raufzutun?


    oder ist es besser einfach die von dir beschriebene prozedur am anfang des threads zu machen - also full sbf flashen - root - dann MS2Ginger
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2012
  11. Mefisto, 07.02.2012 #11
    Mefisto

    Mefisto Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Nexus 5 und Nexus 5x
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    achso

    kannst ja noch warten was 1,1ghz für eine idee hat, aber ich würde wie oben beschrieben format c vorschlagen...
     
  12. Mefisto, 07.02.2012 #12
    Mefisto

    Mefisto Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Nexus 5 und Nexus 5x
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    ich bin für ein richtig gutes fundament, sprich full sbf flashen und dann das gewünschte nandroid.
    bis jetzt war das für mich der einfachste weg ein stabiles system nutzen zu können, ist aufwendig aber mit einem zufrieden stellenden ergebnis.
    die kniffe und tricks überlasse ich den profies, weil dafür hat der tag bei mir leider zuwenig stunden:winki:
     
  13. Altoid, 07.02.2012 #13
    Altoid

    Altoid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.02.2012
    gut, vielen vielen dank für dein hilfe, warte jetzt noch was 1,1ghz und werd mich dann entscheiden :p

    Vielen Dank !!! :thumbup:
     
  14. Defy@1.1Ghz, 07.02.2012 #14
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Ja, mach nen Full-Flash. Ist die einfachste Lösung, ohne jetzt viel hier erklären zu müssen. ;)

    Gruß
     
  15. Altoid, 09.02.2012 #15
    Altoid

    Altoid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.02.2012
    vielen vielen dank ihr beiden!!!! hat alles perfekt geklappt - danke
     
    Mefisto bedankt sich.
  16. Mefisto, 10.02.2012 #16
    Mefisto

    Mefisto Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Nexus 5 und Nexus 5x
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    danke fürs feedback und viel spaß damit!
     

Diese Seite empfehlen