1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Home Button geht nicht mehr...

Dieses Thema im Forum "Dell Streak 5 Forum" wurde erstellt von erdbaer1, 03.08.2011.

  1. erdbaer1, 03.08.2011 #1
    erdbaer1

    erdbaer1 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Hallo Dell-Streak-Fans,

    seit gestern geht bei mir der Home-Button nicht mehr. Das einzige Besondere, was ich am Dell vorher tat, war eine Kallibrierung, da ich große Probleme mit dem Display hatte. Die Probleme sind nun behoben, aber der Home-Button geht nicht mehr. Kann natürlich auch Zufall sein...
    Meine Fragen:
    1. Könnte es ein Softwareproblem sein?
    2. Ich habe noch kein Update auf die neueste Version gemacht. Hielt ich nicht für nötig, da ich eigentlich zufrieden war. Könnte dies den Fehler beheben?
    3. Falls ich mich an Dell wenden muss, ich habe noch Garantie, wie lange muss man dann ohne persönlichen Assistenten auskommen? Hat jemand Erfahrungen?
    4. Mein Handy ist nicht verändert (Software), alles original, außer eine kleine Metallplatte, die ich auf den Akkudeckel geklebt habe. Dient als Autohalterung und klappt perfekt. Muss ich diese Platte entfernen, wenn ich es zu Dell schicken muss? (Habe ich schon seit Monaten drauf...)
    Ich danke euch für eure Antworten!
    5. Tja, und letzten Endes, wie muss ich mein Handy bevor ich es zu Dell sende behandeln, damit sich fremde Menschen nicht über meine persönlichen Daten hermachen? Ich kann die Speicherkarte rausnehmen, klar. Aber was muss ich noch tun? Alles Deinstallieren oder Werkszustand? Welche Möglichkeit ist auch absolut sicher?

    Gruß Erdbaer
     
  2. TimoBeil, 03.08.2011 #2
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Zu 1: Jein. Könnte...
    zu 2: Jein. Könnte...

    zu 1+2: ich persönlich würde, auch wenn es Arbeit macht, vor Kontaktierung des Services auf Werkseinstellungen zurücksetzen, sprich das Gerät in den Ursprungszustand versetzen. Vielleicht hilfts.

    zu 3: persönliche Erfahrungen zum Austauschservice wurden im "Glasbruch-Thread" und teils auch anderswo berichtet. Einige schrieben, dass das Gerät vor Ort durch einen Servicemitarbeiter ausgetauscht wurde, andere wiederum, dass sie 4 Wochen warten mussten. Scheint ein wenig auf das Geschick und die Hartnäckigkeit des Verhandlungsführers anzukommen.

    zu 4: ich würde die Platte abhebeln, wenn das Gerät weg geht. Sonst ist sie futsch. Wird er vor Ort getauscht: klar, Deckel behalten.

    zu 5: Karte behalten ist klar. Dann Einstellungen --> Datenschutz --> Auf Werkseinstellung zurücksetzen. Damit ist er sauber. Vorher den Haken bei "Daten sichern" (anderer Menüpunkt) setzen. Das macht das Neueinrichten erheblich einfacher und schneller.

    PS: einer schrieb hier mal von demselben Defekt (natürlich wieder OT im falschen Thread, ich finde es nämlich auch nicht...), bei ihm war es die Hardware.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2011
    erdbaer1 bedankt sich.
  3. erdbaer1, 08.08.2011 #3
    erdbaer1

    erdbaer1 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Hallo Fangemeinde,

    Folgendes ist mir nun passiert. Da ich es glücklicherweise nicht so eilig hatte, zum Dell-Support zu rennen, musste ich nun also immer mit der Rücktaste leben...
    Nun wollte ich neulich Blitzer.de nutzen...leider viel mir dann ein, dass ich dort ja den Home-Button brauche um dann andere Software zu starten. Mit der Rücktaste wird ja Blitzer.de geschlossen. Dann habe ich die GoogleMaps- und die Navigationssoftware vorher gestartet und glücklicherweise kann man von Blitzer.de auch auf die Startleiste zugreifen. Also dieses Problem gelöst. Zwischendurch musste ich mehrmals das Ziel ändern und drückte dann natürlich aus Routine auch auf den Home-Button...und man glaubt es kaum, auf einmal ging er wieder.... Ich hatte tagelang keinen Zugriff auf diese Taste, trotz mehrfachen Neustarts, auch mit Akkuentnahme!! Jetzt geht er schon seit einigen Tagen wieder, als wenn nie was gewesen wäre...keinerlei Ausfälle mehr. Ich hoffe, das bleibt so! Es sieht also in diesem Fall nach einen Softwarefehler aus. Die Frage bleibt natürlich, an welcher es lag. BS selbst, oder GoogleMaps, die zwischendurch auch ein Update gemacht hatten, was ich auch komisch fand. Denn mein Handy bootete neu und dann wurde gleich mit dem Update angefangen...leider weiß ich nicht genau, ob gleich danach der Home-Button nicht mehr ging, oder etwas später. Dann hatte ich wie gesagt die Navigation von Google am Laufen und Blitzer.de.... Jedenfalls bin ich froh, dass alles wieder geht wie vorher....:smile:

    Gruß Erdbaer
     

Diese Seite empfehlen