1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[How-To] App2SD auf GT540 2.1

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für LG GT540" wurde erstellt von cyk, 14.10.2010.

  1. cyk, 14.10.2010 #1
    cyk

    cyk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    ich geh jetzt mal davon aus .. dass die treiber fürs gt540 alle installiert sind .. da man sonst ja kein 2.1 drauf hätte .. also gleich vorne weg .. die tools hab ich auf anderen boards gefunden die teils russisch ..teils englisch waren .. hab es nur übersetzt oder die tools leicht modifiziert .. nicht das es nachher heisst .. ich würde mich mit fremden federn schmücken .. soll es hier im forum ja geben *hust* *niemand anguck* .. ;)

    es scheint so als ob app2sd sich mit dem anderen tutorial leichter umsetzen lässt .. also nehmt lieber das .. das alte tutorial nehm ich wieder raus ..




    hab aber ein allinone-tool neu hochgeladen .. autorootapp2sd.zip ..
    falls es wer ohne internetzugang machen muss ... vor dem benutzen am besten werkseinstellungen laden .. danach rooten und nach jedem schritt nicht das rebooten mit 6 vergessen .. wenn ihr option 4 nehmt (was ich nicht raten würde ..) ..also komplettes app2sd .. dann denkt dran im idealfall eine schnelle sd-card zu haben.. da dann alles auf der sd-card ist ..ich hab die besten erfahrungen mit option 2






    sd-card vorbereiten:

    -BEST FREE Partition Manager Software for Windows supports all 32-bit & 64 bit Windows No-server OS. <<< laden

    -gt540 über usb anschliessen und in der menuleiste verbindung herstellen
    -debug modus unter anwendungen/entwicklung ist aktiviert

    -daten von der sd-card sichern!!! .. da wir sie komplett formatieren bzw löschen

    -im partitionsmanager dann die sd-card auswählen .. <<< aufpassen, dass ihr euch nicht eure festplatte neupartitioniert :smile:

    -partition der sd-card löschen und mit "apply" oben links auch übernehmen

    -wenn die sd-card sauber ist .. eine fat32-partition und dann eine ext-partition erstellen und formatieren .. .. auch hier das "apply" nicht vergessen .. meine werte als beispiel ..

    denkt dran den balken von rechts nach links zu schieben .. damit fat32 vorne bleibt ..

    4gb sd-card .. davon 2,7 gb als fat32 primary und 970 mb als ext2 primary << in der ext2-partition werden dann die apps "gelagert" .. ich würde da aber nicht über 1 gb einstellen .. da ja die meisten und grössten datenmengen auf der fat32 partition landen.


    hab längere tests mit ext3 gemacht ... funktioniert auch gut mit meiner class 6 sd


    nach einem neustart also wenn die sd-card erkannt wird kommen wir zum rooten ..


    -rootgt540.zip entpacken (auf euren rechner und NICHT auf die sd!!! :) und root.bat ausführen .. gt540 startet danach neu ..
    - superuser aus dem market installieren um rootrechte zu verwalten ..
    denkt dran .. die apps genehmigen sich trotzdem noch etwas platz im internen speicher .. aber ich denke bei aktuell 75 apps auf meinem handy .. und 60 mb freien internen speicher .. sollte ich nicht zu kleinlich sein .. da kennen wir ja ganz andere zahlen von unserem optimus :rolleyes2:


    natürlich wie immer auf eigene gefahr .. aber hab das jetzt mit 3 handys problemlos durchgeführt.


    -----------------------------------------------

    da es wohl doch bei einigen schwierigkeiten gab .. hier tutorial 2.

    wir gehen jetzt davon aus, dass der root geklappt hat.

    wenn nicht .. hab ich unten noch die qr-code für z4root eingefügt .. falls jemand probleme hat über usb zu rooten .. superuser installieren und dann muss man z4root genehmigen wenn die anfrage kommt .. installiert euch erstmal alle tools und startet dann ..

    [​IMG]

    << z4root


    sd-card wie oben beschrieben partionieren und formatieren und rebooten<< dran denken, dann auch beim formatieren das richtige dateisystem auszuwählen.... wenn dann das gt540 die sd-card mit der neuen formatierung erkennt, den ordner app2sd aus der datei app2sd_script.zip auf die speicherkarte kopieren.

    superuser aus dem market installieren. <<< starten
    [​IMG]

    immer wenn während der folgenden schritte rootrechte erfragt werden .. im superuser genehmigen!!

    busybox aus dem market installieren. <<< wenn ihr busybox startet gucken ob eine version erkannt wird .. wenn nicht unten auf install klicken.
    [​IMG]

    scriptme aus dem market installieren.
    [​IMG]



    scriptme starten und auf "browse" klicken und zu sdcard/app2sd wechseln ...

    app2sd.sh auswählen.

    rootrechte geben << "with root privilege" markieren

    danach execute script


    nach reboot sollte der speicher wieder frei sein .. es kann vorkommen das ihr die apps und widgets nochmal installieren müsst .. es scheint da einige zu geben die danach weiter funktionieren und einige die erst wieder neu installiert werden müssen.

    viel glück und viel spass .. ich hoffe doch das es damit besser klappt!

    greetz cyk


    zum testen des app2sd wie folgt vorgehen ..

    gscript lite aus dem market laden ..

    [​IMG]

    app2sd_540_2_1_check.zip entpacken und die ordner auf die sd kopieren .. wenn frage nach überschreiben kommt .. könnt ihr ruhig ..

    dann gscript auf dem handy starten .. rootrechte im superuser geben .. und mit der menu-taste .. (die softtaste unten links über der telefontaste) "add script" auswählen.. dort auf "load file" gehen .. und im ordner sdcard/gscript check.sh auswählen .. (normal müsstet ihr gleich eine auflistung bekommen) ...
    need su markieren und "save" klicken ...

    jetzt habt ihr einen neuen menupunkt in der auswahl .. "check" .. den anklicken und ein fenster mit den hoffentlich erfolgreichen app2sd-werten erwartet euch .. incl smiley :thumbsup: .. eine gute möglichkeit zu checken wieviel speicher man schon in der ext2-partition verbraucht hat ..



    -qr-codes für barcode scanner eingefügt
    -check-script eingefügt
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2011
    craP_cillA, nightchild79, mk94 und 32 andere haben sich bedankt.
  2. Holli, 14.10.2010 #2
    Holli

    Holli Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    229
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    28.09.2010
    klasse, das habe ich noch gesucht (-:


    danke....
     
  3. Martin-kr, 14.10.2010 #3
    Martin-kr

    Martin-kr Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Erstmal Tolle beschreibung^^
    Aber irgentwie checke ich das noch nicht so ganz^^.
    Ich mache das nach deiner Anleitung, aber wen ich dan Fertig bin sagt das Handy mit Speicherkarte Leer, bitte Formatieren.

    :bored:

    *EDIT*
    Habe mal meine schritte als bild hinzugefügt.
    Schritt 1.
    [​IMG]

    Schritt 2.
    [​IMG]

    Schritt 3.
    [​IMG]

    Und wenn ich jetzt die Verbindung unterbreche steht dan das die karte vom Handy Format machen will.

    Dan Roote ich das handy ganz normal (handy neustart)
    Nach dem Neustart starte ich APP2SD.bat und das DOS Fenster arbeitet was ab dan passiert erstmal nix nach 20-30sec. steht da Drücke eine belibige taste um Fortzufahren. Mache ich das Schliest sich das fenster.

    Schaue ich dan aufs handy wurde kein neustart gemacht und es steht immer noch (speicherkarte Formartieren oder Speicherkarte Defekt)

    mhhh....:angry:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2010
    trekstore bedankt sich.
  4. cyk, 14.10.2010 #4
    cyk

    cyk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    also hab eben nochmal getestet .. diese meldung das speicherkarte nicht erkannt wird .. verschwand nachdem ich app2sd durchgeführt habe .. hmmm .. weiss auch nicht genau wo es bei dir hängt ...

    hab die app2sd nochmal geändert .. probier es es damit nochmal ..
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2010
  5. Martin-kr, 15.10.2010 #5
    Martin-kr

    Martin-kr Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.10.2010
    ich habs doch soweit richtig gemacht ? oder bin ich schon ganz blöd :D
     
  6. cyk, 15.10.2010 #6
    cyk

    cyk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    gerootet hast du dein lg?
     
  7. Martin-kr, 15.10.2010 #7
    Martin-kr

    Martin-kr Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.10.2010
    jops das habe ich da macht er ja auto neustart.

    aber bei APPS2SD macht der kein neustart :crying:
     
  8. cyk, 15.10.2010 #8
    cyk

    cyk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    hast du die neue version von app2sd die ich hochgeladen habe probiert?
     
  9. Martin-kr, 15.10.2010 #9
    Martin-kr

    Martin-kr Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Bin gerade dabei, aber irgentwie steht da jetzt device nor founded -.-
    aber das prob hatte ich gestern für kurze zeit auch gehabt
     
  10. cyk

    cyk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    usb debug ist eingestellt ja?
     
  11. Martin-kr, 15.10.2010 #11
    Martin-kr

    Martin-kr Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.10.2010
    jop es ist auf on ^^ das wäre ein ding wen ich das nicht angemacht hätte xD
    ne ist aber an ;) und steht auch drauf ist mit einem Computer verbunden.
     
  12. cyk

    cyk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    usbkabel abziehen wieder reinstecken .. notfalls handy neu booten ..und aufpassen das nicht noch alte instanzen von app2sd auf deinem pc laufen ..
     
  13. Martin-kr, 15.10.2010 #13
    Martin-kr

    Martin-kr Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.10.2010
    habe den rechner + handy neugestartet aber ohne erfolg ich mache dir mal ein screen.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2010
  14. cyk

    cyk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    ja ich kenne das .. habe ich auch schon gehabt .. kommt wenn adb das handy nicht ansprechen kann .. meist reicht ein wenig rumspielen mit an und aus etc .. treiber wirst du ja normal installiert haben
     
  15. Martin-kr, 15.10.2010 #15
    Martin-kr

    Martin-kr Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.10.2010
    ja die treiber habe ich installiert ^^ sonst könnte ich ja kein 2.1 installieren ^^
    dan werde ich es mal versuchen mit aus und an :D
    was hast du den jetzt geändert bei APPS2SD ?

    *EDIT*
    also jetzt hats gefunzt mit dem reboot von der datei APPS2SD, aber der Telespeicher ist gleich geblieben :(
    steht immer noch 70mb von 139MB Frei..
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2010
  16. punkrockcore, 15.10.2010 #16
    punkrockcore

    punkrockcore Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.10.2010
    hm, hat ja alles soweit geplappt, habe jetzt aber nur noch leere Icons für meine Apps und wenn ich sie starten will bekomme ich die Meldung das die App nicht auf dem Telefon installiert ist. Was habe ich falsch gemacht bzw. was muß ich noch machen?
     
  17. Martin-kr, 15.10.2010 #17
    Martin-kr

    Martin-kr Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    12.10.2010
    musst die nochmals installieren, oder einfach in den market gehen und auf downloads klicken und die apps neu runterladen.(alle apps sind im download button noch verfügbar).
     
  18. cyk

    cyk Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,038
    Erhaltene Danke:
    244
    Registriert seit:
    14.10.2010
    Ich werde heute nach meiner spaetschicht noch ein script hochladen.. Das umgeht die bearbeitung mit dem pc .. Machst dann das app2sd uebers handy.. Dann muss es aber klappen.. Ich gehe davon aus du hast jetzt die sd formatiert bekommen..
     
  19. punkrockcore, 15.10.2010 #19
    punkrockcore

    punkrockcore Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.10.2010
    Funzt leider auch nicht, da der market ja auch wech is. Mann, was ist denn hier los? Habe das rom jetzt schon 3mal neu geflasht. Hat irgendjemand ne Idee? Habe ne 16GB Karte und die folgendermaßen partioniert: 12 GB Fat 32, 2 GB Ext2 und den Rest als Swap.
     
  20. Gombus, 15.10.2010 #20
    Gombus

    Gombus Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.10.2010
    Also, ich habe jetzt auch den halben Nachmittag damit verbracht das hin zu bekommen. Das unterteilen der SD hat nun nach mehreren anläufen soweit geklappt, das das System diese auch erkennt. Aber scheinbat haut etwas mit der APP2SD.bat nicht richtig hin. Mir ist aufgefallen, das er einige Befehle der Batchdatei nicht ausführen kann. zB ignoriert er den Befehl "CP", daher gehe ich mal davon aus, das deswegen das Script nicht richtig ausgeführt wird und daher auch nicht (bei mir) funktionieren kann. Nachdem ich Meister Google zu rate gezogen habe, erfuhr ich das diese(r) Befehl(e) von Busybox zur Verfügung gestellt werden. Meine Vermutung liegt also in diesem Bereich....da wenn man die SD löscht, auch Busybox löscht. Zumindestens liegt es bei mir auf der SD. Ich werd nachher mal testen was passiert wenn ich Busybox, nach dem partitionieren, nochmals installiere. Ansonsten bin ich ratlos.

    Achja...wie, bzw. wo erkenne ich denn ob das funktioniert hat? Wo, oder womit kann man den freien Speicher auslesen?
     

Diese Seite empfehlen