1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HowTo DVB-T und Medien (Filme und Musik)-Stream auf dem S7

Dieses Thema im Forum "Huawei S7 Forum" wurde erstellt von loco-666, 05.06.2011.

  1. loco-666, 05.06.2011 #1
    loco-666

    loco-666 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    05.06.2011
    HowTo DVB-T und Medien (Filme und Musik)-Stream auf dem S7


    Ihr benötigt:
    Ich habe es folgendermaßen gelöst:

    • die neueste Version von VLC runtergeladen
    • dann VLC installiert
    • anschliessend die AndVLC.zip einfach auf dem Desktop entpackt
    • Die Dateien AndVLC.exe und die AndVLC-Log-Datei müssen ins VLC Verzeichnis dort wo auch die Vlc.exe ist
    • Dann folgende Dateien aus AndVLC nach VLC kopiert:
      • lua\intf\modules\common.lua
      • lua\http\requests\status.xml
    • anschliessend habe ich folgende Datei editiert:
      • lua\http\.hosts
      • und zwar müssen unter dem Punkt "private addresses" alle "#" vor den Zeilen entfernt werden.
    • Anders als bei AndTV geschildert habe ich "http" und nicht "rtsp" genommen, ich habe auch den Standart-Port: "1234" gelassen
    • Nun habe ich auf meinem S7 die AndTV-App installiert
    • dort habe ich unter Einstellungen die IP meines Rechners und statt dem "5544"-Port die "1234" eingestellt.
    • Die Chanels.conf hatte ich zuvor von meinem Bruder bekommen, da der Ubuntu nutzt, diese (Berlin) hat mir auch direkt die Sender angezeigt.
    • Ich habe auch bei den beiden Streaming-Optionen "play on Phone" eingestellt.
    • Und siehe da es klappt.
    • Leider habe ich noch ein paar sporadische Abstürtze von VLC auf dem Rechner aber das bekommt man vielleicht auch noch hin.
    Endlich in der Badewanne liegen und fernsehen :thumbsup:


    Das war mein Problem:

    Hallo Leute,
    ich bin neu hier und bin nun auch stolzer Besitzer eine S7-105 :thumbsup:
    Habe lange gesucht und endlich eins gefunden.
    Es ist genau das was ich von einem Tablet-PC erwarte und sogar noch mehr.

    Nun fehlt mir nur noch eine Kleinigkeit, dann bin ich zu 1000% zufrieden.

    Ich würde gerne auf dem S7 fernsehen.

    Habe dazu 2 Möglichkeiten gefunden



    1. Dvb-t Stick direkt am Tablet haben die Leute mit nem Archos und Urukdroid wohl schon hinbekommen nun meine Frage: Hat es schon jemand auf nem s7 hinbekommen ?
    2. DVB-T über VLC streamen, habe ich schon ausprobiert mit AndTV aus dem Market aber irgendwie bekomme ich das leider nicht hin :(
    EDIT: LÖSUNG GEFUNDEN SEHT MEINEN LETZTEN BEITRAG :thumbsup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2011
    Macthor bedankt sich.
  2. grenadir, 05.06.2011 #2
    grenadir

    grenadir Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.12.2010
    n24 kannste gucken wenn du froyo drauf hast , weil dann geht ja flash, die streamen im vollbild dann.


     
  3. Helix, 05.06.2011 #3
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    RTLNow.de auch, und eigentlich fast alles was gestreamt wird. Mit dem Stick am S7 sollte aber auch grundsätzlich gehen, ist aber mit basteln verbunden. Winnie hatte erst letztens einen normalen USB Stick gemountet, jut mit dem Treiber könnte es eng werden.
     
  4. loco-666, 05.06.2011 #4
    loco-666

    loco-666 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Hey danke für die Antworten.
    Ich meine aber keinen Internet Stream ala N24 oder RTLNow...
    ...sondern gestreamtes TV-Programm von meinem PC (mit DVB-C/-T) mit AndTV auf mein S7

    einfach mal nach AndTVgooglen ;) sieht echt klasse aus wenn es funktioniert...
     
  5. Helix, 05.06.2011 #5
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Und was klappt an dem Stream nicht? Sind die Ports richtig eingestellt?
     
  6. loco-666, 05.06.2011 #6
    loco-666

    loco-666 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Ich glaube es liegt an der channel.conf :huh:
    Habe für Berlin 2 verschiedene ausprobiert gehen aber beide nicht
     
  7. loco-666, 20.06.2011 #7
    loco-666

    loco-666 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Hallo also ich habe es heute Nacht noch hinbekommen :thumbsup:

    Ich habe es folgendermaßen gelöst:

    • die neueste Version von VLC runtergeladen (nicht über AndTV)
    • dann VLC installiert
    • anschliessend die AndVLC.zip einfach auf dem Desktop entpackt
    • Dann folgende Dateien aus AndVLC nach VLC kopiert:
      • lua\intf\modules\common.lua
      • lua\http\requests\status.xml
    • anschliessend habe ich folgende Datei editiert:
      • lua\http\.hosts
      • und zwar müssen unter dem Punkt "private addresses" alle "#" vor den Zeilen entfernt werden.
    • Anders als bei AndTV geschildert habe ich "http" und nicht "rtsp" genommen, ich habe auch den Standart-Port: "1234" gelassen
    • Nun habe ich auf meinem S7 die AndTV-App installiert
    • dort habe ich unter Einstellungen die IP meines Rechners und statt dem "5544"-Port die "1234" eingestellt.
    • Die Chanels.conf hatte ich zuvor von meinem Bruder bekommen, da der Ubuntu nutzt, diese (Berlin) hat mir auch direkt die Sender angezeigt.
    • Ich habe auch bei den beiden Streaming-Optionen "play on Phone" eingestellt.
    • Und siehe da es klappt.
    • Leider habe ich noch ein paar sporadische Abstürtze von VLC auf dem Rechner aber das bekommt man vielleicht auch noch hin.
    Endlich in der Badewanne liegen und fernsehen :thumbsup:
     
    Macthor bedankt sich.
  8. Helix, 20.06.2011 #8
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Danke für deine Anleitung, kopiers vllt der Übersicht halber in den ersten Post ;)


    Ich werde deine Anleitung mal auf meinem Creative Tab probieren, das wäre natürlich der Oberhammer :D Allerdings bin ich mehr so der Duschmensch... ^^
     
  9. Helix, 26.06.2011 #9
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    So, wollte es gerade probieren, aber da mein Tab keinen Market Zugang hat, bekomme ich die .apk nicht.:( Kannst du sie mir zukommen lassen? Entweder hochladen oder per Mail.

    LG
     
  10. loco-666, 27.06.2011 #10
    loco-666

    loco-666 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Hi bin gerade auf der Arbeit und habe mein Tablet nicht dabei.
    Du kannst es dir aber auch bei AndroidPit runterladen, diesen Market müßtest du ja installieren können.
    Hier der Link zu AndTV bei AndroidPit: AndTV - Android Apps und Tests - AndroidPIT

    Ansonsten kann ich es heute gegen späten Abend online stellen :winki:
     
  11. Helix, 27.06.2011 #11
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Was ein Käse. Ich habe gestern schon der App gesucht und nichts gefunden, aber über die Website geht es. -.-

    Danke aber für den Hinweiß :)


    *EDIT*

    Die haben die App nur als Marketlink gelistet, dann lade ich sie halt auf dem Desire und kopiere sie rüber...


    ***EDIT die zweite***

    Es läuft, allerdings nur als Fernbedienung. Zumindest ein paar HD Filme konnte er nicht streamen, und das mit den Abstürzen kann ich bestätigen. Hast du ne Idee? Es muss nicht unbedingt Live sein, Filme würden mir reichen. Aber ansonsten wäre LiveTV natürlich auch top...
     
  12. loco-666, 29.06.2011 #12
    loco-666

    loco-666 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    05.06.2011
    HD-Filme habe ich bisher noch nicht ausprobiert.
    Die Abstürze könnten am Http-Protokoll liegen bei mir läuft es aber seid einigen Tagen stabil.
    Geht bei dir der DVB-T stream nicht ?
    Hast du dir mal die Channel.conf angeschaut, vielleicht liegt es an Ihr.
    Wenn du auf Live-TV gehst sind dort deine Sender aufgelistet ?
     
  13. D12345, 04.06.2012 #13
    D12345

    D12345 Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.12.2011
    Hallo,

    ich kann den VLC vom Handy aus fernsteuern aber wenn ich ein bild sehen will auf dem handy kommt "connection to server failed".
    Einer ne Idee?
     
  14. D12345, 09.06.2012 #14
    D12345

    D12345 Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.12.2011
    ???
     
  15. Macthor, 16.07.2012 #15
    Macthor

    Macthor Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.07.2012
    Hallo und Danke für den Beitrag.
    Zwei Fragen:
    1. Muss dafür der Apfel am Kabel hängen oder geht auch Wifi?
    (ich geh mit meinen Geräten mit nem r201 Mifi-router ins Netz und krieg den Stream nicht :Curling:)
    2. Im Tread steht" lade VCL auf den PC.... " ist doch irrelevant welche Maschine - Mac oder win- Oder??:confused2:
    Vielen Dank ...
     

Diese Seite empfehlen