1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[HowTo] Themes, Bootanimation fürs Archos - keine Softbuttons usw.

Dieses Thema im Forum "Archos Internet Tablet Forum" wurde erstellt von Alaska, 21.07.2011.

  1. Alaska, 21.07.2011 #1
    Alaska

    Alaska Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    454
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    04.04.2010
    Hi, wollte mal aufschreiben wie man am besten die Softbuttons los wird, die Notification Bar ausblendet, neue grafische Elemente einbaut usw.

    Dies sind Wege die ich verwende, wenn sie bei euch nicht funktionieren oder Schäden am Gerät verursachen sollten kann nicht ich dafür die Verantwortung übernehmen. Ihr macht das alles auf eigene Gefahr.

    so, legen wir los:

    Zuerst müsst ihr euer Gerät rooten, macht am besten den Sysroot wie hier beschrieben:
    http://www.android-hilfe.de/archos-...ff-auf-die-stock-firmware-2-3-26-via-sde.html

    Um die Softbuttons ohne editieren diverser Skripte oder ähnlichem wegzubekommen braucht ihr die App Buttons for Archos:
    https://market.android.com/details?id=mobi.pruss.archosbuttons&feature=search_result

    Dann muss man noch Button Savier installiern. Es reicht die free version.
    https://market.android.com/search?q=button+savior&so=1&c=apps

    Ich habe als Launcher den VTL.Launcher installiert, aber das ist Geschmachssache, aber damit, oder auch dem ADW, auf dem der VTL basiert, kann man mit einer Geste die Notification Bar bzw. Statusleiste ausblenden.

    Neue Buttons bekommt man wenn man ein schönes Theme für ADW installiert, z.B. Honeycomb.

    Nun da wir alles vorbereitet haben können wir ans pimpen gehen.

    -bevor wir die Softbuttons wegmachen müssen wir für einen unsichtbaren Ersatz sorgen. Dazu Button Savier starten und einrichten. Geht alles sehr einfach.

    -Nun machen wir die Softbuttons weg: Öffnet Buttons for Archos und schiebt den Regler ganz nach links auf 0. Das bewirkt dass die Softbuttons verschwinden. Da wir vorher Button Savier eingerichtet haben können wir trotzdem auf Home, Menü, Back usw. zugreifen.

    -Um die Statusleiste wegzubekommen einfach in den Einstellungen von VTL oder einem anderen Launcher einrichten dass sie bei einer gewissen Bewegung aus- oder eingeblendet wird.

    So sieht das alles schon ziemlich Schick aus, ich habe auch die Launcher Leiste ausgeblendet, ich kann nun durch z. B. ein Swype up den App Drawer öffnen.
    Um dem Ganzen jetzt den letzten Schliff zu geben wäre es doch cool, wenn man die Farben der Popups oder der Downloadbar ändern könnte. Oder die Statusleiste wenn sie runtergezogen wird nicht in grau sondern schickem schwarz zu haben!? Geht alles. Früher mühsam mit dekompilieren der framework-res.apk, mittlerweile gehts viel einfacher mit ein paar Mausklicks.
    Dazu geht ihr auf UOT Kitchen. Kitchen und stellt euch euer Theme zusammen.
    Bei mir sieht die Batterieanzeige immer etwas verschoben aus, aber folgende Punkte laufen bei mir ohne Probleme:
    -Statusbar
    -Popup
    -Lockscreen
    -Fonts

    Ihr wählt euch das Design aus welches euch gefällt, vergesst nicht die Preview aufzurufen, denn das aktiviert eure Auswahl erst. Im Upload Bereich müsst ihr nur noch die /system/framework/framework-res.apk rauskopieren, z,B. auf die SDCard. Von dort auf den PC kopieren und hochladen. Sichert euch das Original auch falls was schiefläuft.
    Nach dem Upload müsst ihr noch auf Summary und dann den Request mit "Submit Work to Kitchen" starten. Es kann je nach Auslastung des Servers bis zu 30 Minuten dauern bis euere Anfrage durch ist. Ihr bekommt dann ein Zipfile zum downloaden. Diese am PC entpacken und die framework-res.apk erstmal umbenennen in z.B. framework-res1.apk. Schriftarten sind in der entpackten Datei unter font zu finden. hier einfach die Schriftarten und die
    framework-res1.apk auf die SDCard kopieren.
    Nun die Schriften nach /system/fonts kopieren, die framework-res1.apk nach /system/framework kopieren. Wenn die Datei sicher kopiert wurde, dann löscht die originale framework-res.apk und benennt die andere in framework-res.apk um.

    Nach einem Reboot wird das neue Design verwendet. Im Anhang ein paar Screenshots von meinem Archos 101 welches ich nach dieser Methode gepimpt habe.

    Sollte euch noch eine Ergänzung einfallen, dann schreibt sie doch bitte in diesen Thread.
    Ich habe auch ganz bewusst auf die adb-Methode verzichtet, es soll für jedermann einfach sein.

    EDIT:
    Habe gestern versucht einen neue Bootanimation einzufügen - mit Erfolg:
    -geht auf UOT Kitchen. Kitchen und sucht euch eine bootanimation aus.
    -bei Bootanimation braucht ihr keine framework-res.apk oder andere Dateien hochladen!
    -nun wie gehabt unter Summary "bestellen" und warten bis die .zip zum Download bereit steht.
    -die .zip entpacken auf die SDCard.
    -nun mit einem Rootexplorer nach /data gehen und dort einen neuen Ordner erstellen Namens customization
    -in diesen Ordner /data/customization müsst ihr die "bootanimation.zip" aus dem entpackten zip-file, welches ihr von UOT-Kitchen runtergeladen habt, kopieren.
    -Reboot und die neue Bootanimation geniessen!
    Hier der Videobeweis:













     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
    son bedankt sich.
  2. dazw, 22.07.2011 #2
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Screenshot or it didn't happen ;)
     
  3. Alaska, 22.07.2011 #3
    Alaska

    Alaska Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    454
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    04.04.2010

    *grins*
    hab ich glatt vergessen anzuhängen :w00t00:

    achja, die Statusbar und Notifications sind Sensestyle, Popups sind mit dem glow usw. von den UOT-Vorgaben ohne Änderung. Aber da kann man sich austoben wie man will!!!
    Wie bekomm ich nur nen Screenshot hin in dem die Buttons von Button Savier ausgeblendet sind? Selbst wenn sie während des Screenshots ausgeblendet waren sind sie auf dem jpeg drauf!?

    EDIT: mit PicMe gehts....
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2011
  4. Cynob, 24.07.2011 #4
    Cynob

    Cynob Android-Guru

    Beiträge:
    2,739
    Erhaltene Danke:
    920
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Wie hast du das mit der Statusbar hinbekommen? Habs mehrfach probiert und irgendwie sind die Vorlagenbilder zu klein und werden bei mir immer mehrfach nebeneinander angeordnet? Welche Vorlage (hdpi usw) hast du dafür genommen?

    Also ich bearbeite die Framework-res.apk einfach indem ich sie mit winrar z.B. öffne und die *.png s austausche... auf die Art bekommt man auch n anderen Bootscreen etc zustande. Bin aber erst am Anfang mit meinen Testereien :D
     
  5. Alaska, 24.07.2011 #5
    Alaska

    Alaska Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    454
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    04.04.2010
    um die framework-res.apk manuell zu bearbeiten fehlt mir die muse....ich nutze für alle pimps die uot kitchen....achja, die bilder fürs archos sind alle in hdpi......ich habe mal mdpi getestet, da waren sie dann auch entweder verzerrt oder mehrfach nebeneinander......ich werde mich heute mal an die bootanimation wagen....mal sehen ob das auch klappt...
     
  6. Alaska, 25.07.2011 #6
    Alaska

    Alaska Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    454
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    04.04.2010
    Hallo,

    habe gestern versucht einen neue Bootanimation einzufügen - mit Erfolg:
    -geht auf UOT Kitchen. Kitchen und sucht euch eine bootanimation aus.
    -bei Bootanimation braucht ihr keine framework-res.apk oder andere Dateien hochladen!
    -nun wie gehabt unter Summary "bestellen" und warten bis die .zip zum Download bereit steht.
    -die .zip entpacken auf die SDCard.
    -nun mit einem Rootexplorer nach /data gehen und dort einen neuen Ordner erstellen Namens customization
    -in diesen Ordner /data/customization müsst ihr die "bootanimation.zip" aus dem entpackten zip-file, welches ihr von UOT-Kitchen runtergeladen habt, kopieren.
    -Reboot und die neue Bootanimation geniessen!
    Hier der Videobeweis:

    ‪Archos Gen8 alternative Bootanimation‬‏ - YouTube


     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  7. Cynob, 25.07.2011 #7
    Cynob

    Cynob Android-Guru

    Beiträge:
    2,739
    Erhaltene Danke:
    920
    Registriert seit:
    17.04.2011
    verdammt chillige Musik!!! :)
     
  8. Alaska, 25.07.2011 #8
    Alaska

    Alaska Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    454
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    04.04.2010
    *grins* ich hab einfach einen youtube AudioSwap-Title ausgewählt, da ich auf Arbeit keine Audiofiles habe und der Ton der Kamera nicht gerade toll gewesen wäre.... :smile:
     
  9. Cynob, 25.07.2011 #9
    Cynob

    Cynob Android-Guru

    Beiträge:
    2,739
    Erhaltene Danke:
    920
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Ich brauch unbedingt nen Arbeitsplatz am PC...obwohl dann würd ich glaub ich gar nix mehr arbeiten xD

    Wie heißt denn der Würfel damit ich nicht alle durchklicken muss?

    Und für die, dies interessiert:

    für die Handarbeit:
    Die Framework-res.apk mit Winrar öffnen und unter assets/images/ findet man die "archos_logo_****.png" Die kann man dann nach belieben bearbeiten.
    Wenn man die Dateien dann wieder der apk hinzufügt, im Winrar keine komprimierung wählen sondern in dem Menü "nur speichern" auswählen.
     
  10. dazw, 25.07.2011 #10
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Tesseract (o.ä.) ziemlich weit unten.
     
  11. Alaska, 25.07.2011 #11
    Alaska

    Alaska Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    454
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    04.04.2010
    Stimmt, ist Tesseract :)
     
  12. karl78, 25.07.2011 #12
    karl78

    karl78 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Bekomm die softbuttons einfach nicht weg. Auch nach dem reboot nicht. Hilfe bitte. Root ist vorhanden
     
  13. Alaska, 26.07.2011 #13
    Alaska

    Alaska Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    454
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    04.04.2010
    Du musst in der App Buttons for Archos den Schieberegler auf Null stellen!!!

    Sent from my A101IT using Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2011
  14. T.Bex, 26.07.2011 #14
    T.Bex

    T.Bex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    307
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    04.03.2011
    Hatte das gleiche Problem trotz root! Hab dann einfach bei arctools in settings no eingebeben und gespeichert und gerebootet und hab sie jetzt oben in der Statusbar und die kann ich nach belieben ausblenden.
     
  15. karl78, 26.07.2011 #15
    karl78

    karl78 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.11.2010
    danke so hab ich es jetzt auch gemacht
     
  16. Mischka89, 26.07.2011 #16
    Mischka89

    Mischka89 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Gibt es eine möglichkeit die Leiste .. die ja nun so fett ist , chlanker zu machen? ... man kann die dpi in Arctools ändern ... ich weiß .... aber das ist auch nich das wahre ... :/
     
  17. T.Bex, 26.07.2011 #17
    T.Bex

    T.Bex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    307
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    04.03.2011
    Weiß nich ob das geht. Hab die leiste halt meistens ausgeblendet und die apps laufen im Vollbildmodus. Benutze dann auch button savior...
     
  18. son

    son Android-Experte

    Beiträge:
    657
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Honor7, S4 mini (geschäftl.)
    Tablet:
    Nexus10, Galaxy Tab 4 8" LTE
    Erstmal Danke Alaska für die tolle Erklärung :)

    Ich habe davor auch schon ein bisschen rumgespielt, UOT Kitchen habe ich ja schon für mein Handy genutzt. Hat auch alles soweit funktioniert, bis auf das von Dir beschriebene wegen Batteryanzeige :/

    Ich dachte mir dann, gut schalte ich mal mit der Option von Urukdroid die Softbuttons aus, vielleicht geht es dann? Pustekuchen, nun habe ich zwar die Buttons oben in der dicken Leiste - die BatteryAnzeige geht trotzdem nicht :/

    Die hier beschriebene Option mit ButtonSavier nutze ich zwar, aber "App Button for Archos" kann ich aufgrund von Uruk nicht nutzen (lt. Beschreibung APP).

    Hat hier jemand eine Lösung oder einen Ansatz? Evtl. irgendwelche xml Dateien austauschen in der framework-res?

    Gruß
    son
     
  19. Cynob, 27.07.2011 #19
    Cynob

    Cynob Android-Guru

    Beiträge:
    2,739
    Erhaltene Danke:
    920
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2011
  20. son

    son Android-Experte

    Beiträge:
    657
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Phone:
    Honor7, S4 mini (geschäftl.)
    Tablet:
    Nexus10, Galaxy Tab 4 8" LTE
    @cynob
    das mit dem "wegebekommen" ist nicht schlecht vom Ansatz, allerdings wenn die Funktion weiterhin da ist nur die Buttons weg sind... hmm, weiß nicht - müsste mal probieren.

    Ansonsten habe ich mit dem ADB zeug bisher gar nicht beschäftigt. Hab kurz mal die framework-res decompiliert und ein bisschen mit den xmls rumgespielt (nur 2,3 Werte geändert) beim Versuch das wieder zu kompilieren bekam ich aber jede Menge Fehlermeldungen und hab es verworfen - zudem hatten die Fehler nix mit meinen Änderungen zu tun.

    Find ja den xml Ansatz gut, verstehe aber nicht warum das kompiliert werden muss und warum das so "kompliziert" aufgebaut ist. Ok, komplexes Thema, wäre ja auch langweilig wenn es einfach wäre. Aber eigentlich will ich ja NUR die Batterieanzeige sehen ;)
     

Diese Seite empfehlen