1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC: Hardware-Partner für PlayStation Mobile

News vom 09.12.2016 um 01:28 Uhr von don_giovanni

live0278-1338862332.jpg
Die PlayStation Suite heißt zukünftig PlayStation Mobile. Dies gab Sony auf der E3-Pressekonferenz bekannt. Weiterhin gab das Unternehmen eine besondere Neuerung bekannt: Im vorher für Sony-Geräte exklusiven Zugang für ausgewählte PlayStation Spiele auf Android, wird sich zukünftig auch ein weiterer Hardware-Hersteller tummeln: HTC. Die neue Zusammenarbeit werde in Form einer Partnerschaft zum Ziel haben, HTC-Geräte von Sony zertifizieren zu lassen und somit den Zugang zum PlayStation Mobile-Gamingerlebnis an einen größeren Personenkreis zu bringen. Dies hat für beide Parteien Vorteile: Sony bekommt mehr Nutzer, HTC neue Kunden, die vielleicht vorher kein HTC-Smartphone gewählt hätten. Konkrete Aussagen, wie diese Zusammenarbeit im Detail aussehen wird, gab es noch nicht - auf der E3 wurde jedoch ein modifiziertes HTC One X mit PlayStation-Zugang vorgeführt. Von diesem Arrangement werden sicherlich beide Partner profitieren - und wir bekommen was zum Spielen!

live0278-1338862332.jpg playstation-mobile-announced-official-e3-2012-news.jpg HTC-logo-2.jpg

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Sony Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Sony Xperia Ion: Heute in Hongkong, ab September bei uns?
Sony: Neue Modelle Xperia acro S und Xperia go
Sony Xperia S: So sieht ICS auf Sonys neuem Smartphone aus

Quellen: HTC officially a maker of PlayStation certified handsets, PlayStation Suite is now PlayStation Mobile -- Engadget
„PlayStation Mobile“: HTC wird erster Hardware-Partner - ComputerBase
 

Diese Seite empfehlen