HTC Desire 19+ für 299€ verfügbar

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Threadstarter
HTC hat kürzlich angekündigt, sich vom britischen Markt komplett zurückzuziehen (wer würde das bei all dem Brexit-Wirrwar nicht auch gerne einfach tun?). Gleichzeitig geht das Unternehmen in Indien mit einem brandneuen Wildfire X an den Start und hierzulande versuchen es die Taiwaner noch mit dem Desire 19+.

Mit einem MediaTek Helio P35 samt 4GB RAM spielt das Modell so ziemlich im Zentrum der technischen Mittelklasse mit. Ob die Unverbindliche Preisempfehlung von 299€ passt, muss jeder selbst entscheiden. Das IPS-Display mit 720p bei einer Diagonale von 6,2-Zoll fügt sich nahtlos ein. In der Tropfen-Notch steckt eine 16-Megapixel Frontkamera. Hinten werden Fotos mit einer 13MP (f/1.85) + 8MP (120° Weitwinkel) + 5MP (Tiefenschärfe) Triple-Cam geschossen.

Der interne Speicher liegt bei 64GB und lässt sich per microSD-Kartenslot erweitern. Dual-SIM und NFC unterstützt das Desire 19+ auch. Die Kapazität des Akkus hat einen Nennwert von 3.850mAh. Neben dem USB-Anschluss (Type-C) gibt es auch noch eine 3,5mm Klinkenbuchse für Kopfhörer. Vorinstalliert ist Android 9 Pie mit HTCs Sense UI. Mein Tipp insgesamt: Da gibt es auch Android One-Smartphones für weniger Geld (z.B. Nokia), die mit Qualcomm SoCs ausgestattet sind und sehr wahrscheinlich schneller Android Q bekommen sowie insgesamt länger mit Softwareupdates versorgt werden.

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "HTC Allgemein")
 

Anhänge

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten