1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Magic extrem langsam

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von Piccolo1986, 13.10.2009.

  1. Piccolo1986, 13.10.2009 #1
    Piccolo1986

    Piccolo1986 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.09.2009
    Phone:
    HTC One S
    Habe mal ne kleine Frage an euch Magic-Besitzer da drausen.
    1. Ist Euer HTC manchmal auch so *langsam*?
    ich beziehe es jetzt mal auf meins, also wenn ich die Tastensperre raus mache brauch es bestimmt rund 5 sekunden bis der Homescreen erscheint und es auf irgendwelche Eingaben reagiert, genauso wenn man in den Einstellungen ist oder sonstige Systemdienste oder so etwas bearbeitet, ich rede hier jetzt nur von vorinstallierten Standartanwendungen, dass die ganzen anderen Anwendungen extrem langsam sind kann ja auch an den jeweiligen programmen liegen.
    Und auch viel zu langsam ist das Telefon, wenn ich telefonieren will, will ich nicht erst warten müssen bis es dem Handy mal genehm ist und es lust hat das Telefon zu aktivieren.... Also im ernst, wenn ich auf die Telefonverknüpfung auf dem Homescreen drücke braucht es auch gefühlt stunden (dürften so 5-10 Sekunden sein) bis ich einen Anruf tätigen kann, davor nimmt es keine angaben an, wenn ich in der Kontaktliste Navigieren will reagiert alles nur verzögert und wenn ich auflege erscheint die verbindung noch mindestens 5 Sekunden lang als aktiv und das Telefon *hängt*

    soooo genug geschrieben, ich hoffe ihr versteht mein Problem, es gibt zwar schon einige Treats in denen Diskutiert wird, dass Android noch nicht ans IPhone OS herankommt, aber dass es sooooo langsam ist....

    und nun die Wichtige Frage 2....

    was kann ich gegen so ein lahmes Telefon machen?

    Danke schonmal im vorraus
     
  2. naj00, 13.10.2009 #2
    naj00

    naj00 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.06.2009
    hallo Piccolo1986,

    so extrem wie du es beschreibst war es bei meinem magic noch nie, aber mein magic war zuletzt uach ziemlich lahm.

    was du machen kannst:

    1. Taskmanager oder Task Killer herunterladen. guck dir an, welche anwendungen alle laufen. wenn im hintergrund viele apps laufen, ist es kein wunder, wenn dein magic lahmt.

    2. wenn du wirklich besserung erreichen willst:
    -flashe ein custom-rom mit root
    -(über)takte deine magic mit overclock widget auf 528mhz

    ich habe genau das vor ein paar tagen gemacht. seitdem rennt mein magic 1a. keine wartezeiten mehr, keine hänger mehr.

    eine gute anleitung zum flashen findest du hier im forum. ich habe bei mir das ion-rom von nk02 geflasht wo auch donut schon drauf is.
    hat bei mir echt ne menge gebracht.

    viel erfolg!
     
  3. Piccolo1986, 13.10.2009 #3
    Piccolo1986

    Piccolo1986 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.09.2009
    Phone:
    HTC One S
    Danke für deine detailierte Antwort. Also das mit dem Taskkiller hab ich scho lange gemacht, hat aber net wirklich was gebracht, ich kill eigentlich alle Apps auser den Taskkiller selber, und es lahmt immernoch.
    Dieses Overclocking Widget, funktioniert das auch ohne Custom Flash?
    Das mit dem Custom Flashen klingt ja schon verlockend, nachdem das ja scheinbar scho ordentlich was bringt.
    Hat man dadurch irgendwelche gravierende Nachteile? Garantie, Programm compabilität oder Akkulaufzeit.
    Ist das für mich als *Laie* schaffbar? Ist dadurch das Booten eventuell schneller und ohne das doofe Vodafone Bild?

    Wäre nett wenn du mir noch an bissle weiterhelfen könntest.
     
  4. naj00, 13.10.2009 #4
    naj00

    naj00 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.06.2009
    hier die anleitung zum flashen:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...s-flashen-des-htc-magic-von-vodafone-32b.html

    mit der ist es auch für laien kein problem mehr. musst dich nur genau dran halten. nein das booten wird dadurch nicht schneller. das vodafone-logo kannst du gegen eine andere grafik austauschen, wie weiss ich aber nicht. benutze die suche, dann wirst du sicherlich fündig werden.

    zu den nachteilen:
    ich bin mir ziemlich sicher, dass man durch das flashen offiziell die garantie verliert. aber soweit ich weiss, kann man das handy problemlos in den ausgangszustand zurückversetzen, so dass es keiner merken sollte.
    weiterhin sollte man mit dem flashen vorsichtig sein und die anleitung genau befolgen, da sonst vieles schief gehen kann und du im schlimmsten fall dein handy damit zerschießt.

    wenn du flashen willst, schonmal eine info vorab: da du ja auch die vodafone-variante zu haben scheinst, hast du das magic 32B.
    dies ist wichtig, wenn du nach einer passenden rom suchst, da es auch das magic in der variante 32a gibt.
     
    Piccolo1986 bedankt sich.
  5. Jens Bond, 15.10.2009 #5
    Jens Bond

    Jens Bond Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.09.2009
    wuha so langsam überzeugt ihr mich es doch noch zu flashen. Na muss mal sehen bin noch unentschlossen.
     
  6. brotbuexe, 17.10.2009 #6
    brotbuexe

    brotbuexe Android-Experte

    Beiträge:
    486
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Bei mir hat der Wechsel auf Class 6 sdcard (Apps auf sdcard) in Verbindung mit dem Einrichten einer Swap-Partition einen merklichen Unterschied insbesondere beim Wechsel auf den Homescreen gebracht.
    In aller Regel ist der Homescreen noch im RAM, nur sehr selten wird er neu aufgebaut, das dauert dann so 1-2 Sekunden.
     
  7. skywalka, 17.10.2009 #7
    skywalka

    skywalka Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    13.05.2009
    Auf dem Original ROM bringt es auch schon einiges sich den "Advanced Task Manager" zu holen und den Auto-End Service laufen zu lassen.
    Open Home ist bei mir auch deutlich schneller als der Original Homescreen.
     

Diese Seite empfehlen