1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Magic wegschmeißen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von Nuelo, 21.09.2010.

  1. Nuelo, 21.09.2010 #1
    Nuelo

    Nuelo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Hallo leute,

    habe mich hier im Forum angemeldet wegen meines Htc Magic , das ich jetz entweder in den Müll feuern muss oder mir vielleicht jemand eine Anleitung sagen kann wie ich wieder in Stand setzen kann !

    Vorgeschichte: App geladen -> Tage lang gespielt (Puzzle)

    und am Tag X blieb es dann einfach stehen , keine Aktion konnte mehr durchgeführt werden. Dann hab ich den Akku rausgenommen und dann bekam ich es nach dem Einsetzen nicht mehr an. Hab einige minuten gewartet und es wieder probiert.

    Es ging einfach nicht mehr an ! Wenn ich es öfter probiere geht es denn irgendwann an und es erscheinen 3 Androiden auf nem Skateboard, ob ich jetzt Nur die starttaste oder die tastenkombination drücke um ins Boot menue zu kommen. Problem dabei ist, es kommt gar nicht soweit , die 3 Androiden erscheinen und auf dem Bildschirm sind durchgestrichene Linien zu sehen und denn bleibt es stehen, also habe keine chance irgenetwas zu drücken ! Wipen ist somit nicht über dem Handy möglich.

    Das Handy funktionierte vorher einwandfrei! und ich habe nie an der software rumgespielt.

    Das Handy geht zudem nur manchmal an , also manchmal geht es , manchmal nicht und wenn, dann immer nur die 3 androiden mit durchgestrichene linien. Im seltenen Falle sind die besagten Linien auch mal nicht da, trotzdem kann ich nix drücken. Wenn ich es am ladekabel anschließe, läd es normal, jedoch wenn ich irgendeine taste drücke im Ausgeschalteten zustand, hört es auf zu laden ( orange leuchte geht aus)

    Brauche dringend.....HILFE,bitte! Ich wollt es eigentlich nicht wegschmeißen
     
  2. suko, 21.09.2010 #2
    suko

    suko Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Warum Wegschmeissen , bringe es doch zum Händler wo du es gekaufft hast und Reklamiere doch das ganze.

    Für den Fall das du dir gedanken wegen der Garantie machts würde ich mal behauten das du dir da wenig machen solltest da das Magc erst sein etwas Über ein Jahr auf den Markt ist also dürfe es da kein Problem geben.

    Einfach mal bei Vodafone vorbei schauen (falls es ein 32B ist)

    gruß suko
     
  3. Nuelo, 22.09.2010 #3
    Nuelo

    Nuelo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2010
    habe das handy nicht beim händler , sondern privat gekauft , also ohne beleg :glare:

    gibt es nun eine möglichkeit damit ich es selbst wieder hin kriege oder gibt es da keine hoffnung ?

    und ja es ist von Vodafone
     
  4. suko, 22.09.2010 #4
    suko

    suko Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.07.2010
    gehe einfach mal in den nägsten Vodafone shop und leutere dort dein Problem , eventuell können sie dir dort helfen den Garantie ist auf jeden fall noch drauf.

    Das Problem beim Vodafone Handy ist das der USB nicht vom PC unterstützt wird (auser als Massenspeicher) und es deshalb schwer wird eine Orginal soft selber drauf zu machen.

    gruß suko
     

Diese Seite empfehlen