1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HUAWEI U8230/U8220 (RBM2) mit Cyanogenmod 9 flashen

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für RBM 2" wurde erstellt von saif1000, 23.07.2012.

  1. saif1000, 23.07.2012 #1
    saif1000

    saif1000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2012
    1.sd karte partitionieren ext 1024mb swap 64mb 2.das hier runterladen:(cm9-u8220-20120723.zip) 3.jetzt Handy neustarten mit recovery mod und macht folgendes :1.wipe data/factory reset 2.wipe cache partition 3.gehz nach unten zu advanced dann wipe Dalvik Cache 4.jetzt geht zur install zip from sdcard wenn es fertig ist dann reboot system now und wartet ca.10 minuten und schon habt ihr rbm 2/u8220 mit android 4.0.3 ich hoffe ihr habt viel spaß damit ?:confused2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2013
  2. wolfi68, 16.01.2013 #2
    wolfi68

    wolfi68 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2012
    Hallo hab ein U8230
    Hol das nochmal vor weil ich ein Problem hab.
    Ich hab das CWR v3.1.0.1 per Fastboot draufgespielt.
    Hat problemlos geklapt.
    Dann wipe data/factory reset, wipe cache partition und wipe Dalvik Cache
    dann diese (cm9-u8220-20120723.zip) rom drauf.
    ABER nun schalt ich ein dann kommt das Branding von A1 und danach spielt der screen alle farben wie in einem kaleidoskop.
    Hab das eine halbe laufen lassen aber da ändert sich nichts.
    Bitte hilfe was kann ich machen um wenigstens wieder auf stock zu kommen.
    Besser natürlich auf android 4.0.3.

    Hoffe auf eure hilfe
    Wolfgang
     
  3. saif1000, 21.01.2013 #3
    saif1000

    saif1000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2012
    Wenn du die stock rom wieder haben willst dann lad es von hier www.redbullmobile.at - Downloads und Formulare herunter dann extrahierst du den dload file in die SD Karte. Danach haltest du die folgenden Knöpfe hintereinander gedrückt: volume+,rechte Taste(die zweite Taste rechts von dem Trackball).Es wird dann instaliert und dein Handy ist wieder normal OS 2.1 .Wegen den android 4.0.3 schaust du ob du die partition richtig gemacht hast(ext2=512mb,swap=64mb)wenn du es richtig gemacht hast musst du 10 bis 20 Minuten warten. Die bootanimation war auch bei mir das gleiche und ich finde es ok aber wenn es dir nicht gefällt dann kannst du den bootanimation app herunterladen und dir eigene bootanimatione in google suchen. :smile:
     
  4. wolfi68, 23.01.2013 #4
    wolfi68

    wolfi68 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2012
    Hallo Danke für die Answer:smile:
    Hab es mit deinem hinweis wegen der partition dann zum laufen gebracht.
    Muss aber sagen das es sehr langsam lief und ich keine datenverbindung aufbauen konnte, weder uber WIFI noch 3G und die kamera lief auch nicht:cursing:.
    Bin nun wieder zurück auf stock RBM 2.1.:rolleyes2:
    Das läuft stabil und alles funkt.
    Nur zwei dinge sind noch störend.
    Ich würd gern das Branding wegkriegen und eine APP zum auslagern auf die SD die funkt bräucht ich noch.
    Und ja ich hab was gefunden mit der sf aber komm mit der Anleitung nich so recht klar.:(
    Das phon ist gerootet und ist freigeschaltet.

    Wolfgang
     
  5. saif1000, 24.01.2013 #5
    saif1000

    saif1000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2012
    Lade dir einfach link2sd herunter und du kannst alles auf die Partition von der SD Karte verschieben und sogar System apps. Ich benutze cm7 und bin recht zufrieden damit. Ich kann alles auf die SD Karte verschieben ohne extra apps zu benutzen. Meine interne Speicherplatz beträgt 80mb und wenn ich apps instaliere wird es nicht weniger und nicht mehr. Das finde ich cool. :cool2:
     
  6. wolfi68, 24.01.2013 #6
    wolfi68

    wolfi68 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2012
    Danke saif1000
    Hab mir die app runtergeladen und funzt wirklich super.
    Hab auch alles was ging auf die SD verschoben und als zugabe konnt ich auch noch die apps von RB die nur im A1 net laufen (hab 3) löschen.
    Hab nu auch viel platz.
    Vorläufig bleib ich bei RBM 2.1 update da es sehr stabil ist und auch der Akku locker 2 tage hält.
    Wenn es so bleibt kann ich so gut damit leben.

    Danke nochmal für deine Hilfe
    Wolfgang
     
  7. saif1000, 27.01.2013 #7
    saif1000

    saif1000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2012
    Könntest mir wenn du dein Handy mit fastboot gerootet hast erklären wie es geht. Ich habe schon alles ausprobiert und hab es nicht geschaft. Deswegen habe ich es mit z4root gerootet. Aber es funktioniert nicht ganz genau. Ich bitte das du es mir erklärst wenn du es kannst. Danke im Voraus! :laugh:
     
  8. wolfi68, 27.01.2013 #8
    wolfi68

    wolfi68 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2012
    Also ich hab mit fastboot nur die ClockworkMod Recovery
    "clockwork-3.1.0.1-u8220.img" draufgespielt.
    Root hab ich mit z4root gemacht und das hat problemlos geklappt.
    Mit Fastboot hab ich sonst noch nochts gemacht sorry.
     
  9. saif1000, 31.01.2013 #9
    saif1000

    saif1000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2012
    Danke für die Antwort. :)
     

Diese Seite empfehlen