1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ich höre mich selbst sehr laut

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von wind, 11.01.2010.

  1. wind, 11.01.2010 #1
    wind

    wind Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Hi Leute,
    nachdem ich den Thread um den "miserable Gesprächsqualität"-Bug des Milestones und in den USA das Motorola-Forum zum "muffled sound" mitverfolgt habe, komme ich zu dem Schluss, dass ich ein anderes Problem habe. Deshalb hier ein neuer Thread.

    Das Problem ist (evlt. spreche ich lauter als andere Menschen, aber habe mit anderen Handys von SonyEricsson keine Probleme), dass ich mich ziemlich laut selbst wieder im Ohr höre. Kein Echo. Sondern direkt. Als ob ich mir einem Schlauch ans Ohr halte und rein spreche.

    Nun gut, ich hab mal bei Motorola angerufen, und gemailt (die haben innerhalb eines Werktages geantwortet. Respekt!). Die haben mir empfohlen, wie auch in anderen Foren zu lesen ist, einen Hard-Reset durchzuführen. Gesagt, getan. Aber keine Besserung. Außer, dass mein Milestone jetzt wieder eingerichtet werden muss. Hier erweist sich die Synchronisierung mit Google als sehr vorteilhaft. Die Kontakte und Termine waren nach 2 min automatisch wieder da.

    Nun meine Frage: würdet Ihr sagen, dass Ihr Euch beim Milestone im Vergleich zu anderen Telefonen/Handys lauter selbst im Hörer/Ohr hört? Gerade, wenn Ihr mal etwas lauter sprecht. (Man hört sich ja generell gewollt etwas selbst bei Telefonen.) Mich irritiert das ziemlich stark. Hatte ich zuletzt bei 20 EUR Schnurlostelefonen dieses Phänomen. Ist mein Milestone eines der vielen Montagsgeräte (produzieren die nur montags? ;) )? Oder ist das halt bei dem Telefon so. Entweder man kann damit leben oder lässt es sein.
     
  2. day68, 11.01.2010 #2
    day68

    day68 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    14.11.2009
    Was du beschreibst ist die "Echo" Problematik. Es ist kein richtiges Echo, sondern ein direktes mithören. Dennoch hat sich der Begriff Echo dafür etabliert ;)

    Ich habe das Problem auch und schon mehrmals drauf hingewiesen, dass "Echo" der falsche Begriff ist ;)

    Ich hab mich mittlerweile daran gewöhnt, wäre aber nicht traurig wenn das Update den Fehler behebt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2010
  3. Chatt, 12.01.2010 #3
    Chatt

    Chatt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    286
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    04.09.2009
    Ist echt anstrengend immer und immer wieder dieselben probleme zu hören.

    Ich habe ÜBERHAUPT keine Probleme mit dem Milestone bzgl. Gesprächsqualität.
     
  4. day68, 12.01.2010 #4
    day68

    day68 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    14.11.2009
    Und was bringt dieser Kommentar nun hier? Schön dass du keine Probleme hast, andere Leute haben diese aber nun mal. Sollen diese nun nicht mehr hier gepostet werden? Dafür sind Foren doch u.a. da oder nicht? Der TE hat ja offensichtlich gedacht, dass es sich bei ihm um ein anderes Problem handelt, daher wohl auch der neue Thread.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2010
  5. Chatt, 12.01.2010 #5
    Chatt

    Chatt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    286
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    04.09.2009
    Ich bezweifele, dass dieses Forum dazu da ist, sich über Motorola zu beschweren. Eher der Support wäre ein passenderes Forum.
    Was mein Kommentar bringt?
    Ich finde es unangebracht neue Threads zu Themen aufzumachen, die tausendfach schon im Bug thread existieren.
    Es gibt doch einen bugs thread. Warum sammelt ihr nicht dort eure Probleme?

    Das ist echt unglaublich, dass man soviele Fehler hier meldet.
    So langsam bin ich als zufriedener Motorola Kunde auch enttäuscht, weil Motorola es nicht in den Griff bekommt und jeden Tag unzufriedene dazukommen.
    Aber bevor ich mir ein Gerät kaufe, lese ich ausgiebig. Daher hätte ich mir wohl keins gekauft.
    Schade, echt schade! Alle gehen jetzt wohl über zu HTC, obwohl HTC keineswegs besser ist als Motorola. Ich rede aus eigener Erfahrung.
     
  6. wind, 12.01.2010 #6
    wind

    wind Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Dann haben das anscheinend sehr viele Milestone-Besitzer. Alle hoffen auf Besserung durch das Update. Ich bin da eher pessimistisch. Hier hat einem User der Hard-Reset geholfen. Bei mir kam danach erstmal ein echtes Echo hinzu. :(

    Damit gibt es anscheinend nun 3 Kategorien von Milestone-Gesprächsqualitäten:


    1. zerhackter Ton am anderen Ende
    2. Echo oder auch "sich selbst hören"
    3. keine Probleme
    Ich gehe von einer gewissen Dunkelziffer bei der schlechten Gesprächsqualität aus. Leute, die hauptsächlich erstmal noch mit ihrem alten Handy telefonieren und auf dem Milestone nur rumdrücken, merken ziemlich spät, dass es Probleme beim Grundlegenden gibt: beim Telefonieren. Dann beschwert sich sicherlich nicht jeder Gesprächspartner über üble Qualität, weil er vielleicht von einem schlechten Netz ausgeht. Und dann ist auch nicht jeder sensibel für das Echo, denk ich mal.
     
  7. Chatt, 12.01.2010 #7
    Chatt

    Chatt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    286
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    04.09.2009
    Ja das haben auch schon viele verärgerte Milestone Besitzer geäußert. Wir, die keine Probleme haben, wissen garnicht, dass wir damit ein Problem haben. Unsere Gesprächspartner bilden sich ein, dass sie uns gut verstehen.
    Ich höre Musik auf hohem qualitätsniveau und mein gehör ist eigentlich sehr empfindlich. aber ich höre absolut kein Echo. Sowas habe ich definitiv nicht. Jeder kann sich gerne von meinem Milestone überzeugen.

    Das Einzige, was ich noch nicht gemacht habe, um ganz sicher zu sein ist, dass ich mein Milestone mal einem bekannten überlasse und mich von unterschiedlichen Situationen anrufen lasse und es mal selber exakt analysieren kann.
    Daher möchte ich auch noch nicht darauf meinen Arsch verwetten. Ich werde mich erstmal selbst überzeugen.

    Toll, wie oft habe ich mich nun gerechtfertigt, keine Gesprächsprobleme zu haben. Ich glaube ich beschwere mich deshalb mal bei Motorola.

    Ich habe keinerlei Probleme bis auf die Akkulaufzeit von 3,5 Std. bei HSDPA Nutzung.
     
  8. day68, 12.01.2010 #8
    day68

    day68 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    14.11.2009
    Hätte der TE gewusst dass die Forumspolizei auf dieses Vergehen 3 Jahre Freiheitsstrafe verhängt, hätte er es womöglich gelassen. Ich glaube nicht, dass er den Thread extra erstellt hat, um dich zu ärgern. Nur kann man ihn auch etwas freundlicher darauf hinweisen.

    Man könnte meinen du arbeitest bei Motorola. Die Leute haben das Milestone nicht geschenkt bekommen, sondern dafür bezahlt. Da ist es doch wohl legitim, dass sich jemand in einem Forum nach Problemlösungen umhört.

    Irgendwo ist da der Wurm drin.

    Und wer zwingt dich dazu die ganze Zeit in den Bug Thread zu schauen? Steht irgendwo, dass du auf jede Problemmeldung einmal mit "ich habe aber keine Probleme" antworten musst?

    Sei doch froh dass dein Gerät anscheinend wie gewünscht funktioniert. Du kannst die ganzen Problemthreads doch einfach ignorieren. :confused:
     
  9. wind, 12.01.2010 #9
    wind

    wind Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Warum wird es auf einmal so persönlich (teilweise sarkastisch), wenn es um Gesprächsqualität geht? Ich wollte garantiert niemandem auf die Füße treten, und niemandem sein funktionierendes Milestone streitig machen. Wir sind hier um uns konstruktiv und respektvoll auszutauschen. Auch, wenn wir nicht immer einen Lösung finden, bzw. nicht mal erwarten eine zu erhalten, hilft es doch zu wissen, wie es anderen mit den gleichen Problemen ergeht. Das hier ist ein Forum. Wir bauen kein Wiki auf. Also, Leute bitte nicht rumzicken. Wer sich bei dem Thema nicht angesprochen fühlt, liest es entweder nicht, oder schreibt nix dazu.
     

Diese Seite empfehlen